5 Jahren .

Subway Surfers für iOS, Windows Phone und Android

Geschrieben von:

Sprayer-Jake hat es es nicht leicht, da es wohl keine (legalen) Flächen gibt. Und dann kommt auch noch der bullige Polizist mit seinem Hündchen und will ihn hochnehmen. Da heißt es Beine in die Hand nehmen! Die Subway Surfers von Kiloo Games sind sowohl auf iOS (im App Store) sowie etwas später bei Android (bei Google Play) ein großer Erfolg gewesen. Im Dezember haben sie es nun auch zu Windows Phone (im Windows Phone Store) geschafft. Auch wir haben schon die ein oder andere Stunde damit verbracht, den Münzen nachzujagen und einen neuen Rekord aufzustellen. Die Tage, Anfang Januar 2013, gab es mit dem Update auf 1.6.0 die Subway Surfers World Tour, sodass wir Tipps und Tricks für eine der besten Running Apps im Store zusammentragen.

Subway Surfers ist einer der Endlos-Laufspiele, wie etwa Temple Run und hat auch so einiges vom Spiel aus dem Dschungel übernommen. Manche sagen sogar, es hat alles übernommen und es ist einfacher die Unterschiede aufzuführen. Naja. Du bist nicht im Urwald unterwegs und dich verfolgen keine Affen, sondern du läufst durch Tunnel einer U-Bahn mit dem Wachmann im Nacken. Ziel ist natürlich der längste Lauf. Um diesen zu erreichen sind Upgrades im Shop verfügbar.

Subway_Surfers_App_iOS_Tricks Subway_Surfers_App_Tipps

Der Spielspaß ist höher als bei Temple Run, da der Laufparcours etwas dynamischer ist: Züge kommen einem entgegen, die Powerups sind kreativer. Zwar gibt es keine Abzweigungen nach rechts und links und auch Neigen braucht man das Gerät nicht. Dafür gibt es Missionen und neben Jake zahlreiche weitere Protagonisten.

Subway_Surfers_App_Tipps_TricksSubway_Surfers_App_Tricks

Die täglichen Missionen der Subway Surfers machen es für längere Zeit interessant. Da es kostenfrei gibt, sind natürlich gewisse Anreize vorhanden, etwas Geld in die Hand zu nehmen, um Upgrades zu kaufen. Allerdings sind diese kein Muss, sondern nur ein nice-to-have. Wichtiger ist es im Spiel mehr Münzen mitzunehmen, damit es am Ende nicht heißt:

 

Subway_Surfers_App_mehr_Münzen

Hier noch mehr Tipps & Tricks:

Tipps und Tricks für die Subway Surfers

Missionen für Anfänger: Wichtig ist vor allem die Missionen abzuschließen, denn dadurch erhöht sich der oben rechts angezeigte Multiplizierer. Für Anfänger gibt es den Tipp, dass man die ersten verdienten Münzen erst ausgeben sollte, wenn man in der dritten Mission dazu aufgefordert wird, die 2000 Münzen zu investieren. Auch sollte man sich die Daily Challenge für Mission 5 aufheben, da man sonst einen Tag warten muss, um die Mission zu erledigen.

Laufen für Anfänger: Es gibt Sackgassen. Nämlich dann wenn euch ein Zug entgegenkommt und links oder rechts von euch steht ein Zug. Es lohnt sich also stets über die Rampen nach oben zu laufen, wenn die Strecke nicht einsehbar ist. Runter geht immer, hoch nicht. Auch könnt ihr auf dem Zug nach rechts und links swipen ohne zu springen. Basics. Ihr könnt euch ebenfalls überlegen, ob ihr lieber für den Highscore lauft oder nur ein paar Münzen mitnehmen wollt. Zwar werden die Münzen auf die gelaufene Strecke addiert bei der Score-Berechnung, aber fünf Münzen mehr lohnen das Risiko meist nicht.

Tägliche Challenge: Sammle die Buchstaben ein. That’s it. Meistens kommen die Buchstaben gleich am Anfang, also Augen auf!

Mehr Leben: Du hast bei Subway Surfers 1,5 Leben. Du darfst einmal irgendwo „hängen bleiben“ und der Polizist holt dich ein. Da du trotzdem nicht gegen Züge stoßen darfst, zählen wir das mal als halbes Leben. Um wirklich ein zweites Leben zu bekommen, solltest du ab einer bestimmte Laufstrecke das Hoverboard einsetzen. Es kostet im Store 300 Münzen und ist auch in der Mystery Box enthalten.

Super Sneakers suck! Die Schuhe liegen auf der Strecke und sind ganz witzig anzuschauen. Du wirst mit ihnen extrem schnell und springst dadurch über jeden Zug und jedes Hindernis. Allerdings ist es dadurch auch schwieriger einzuschätzen wie weit du wirklich springst. Oftmals passieren „Unfälle“ genau dadurch. Verzichte deshalb manchmal auf die Sneakers und gleich recht auf die Upgrades.

Jetpack rocks! Mit dem Jetpack surfst du gefahrlos über der Strecke hinweg und kannst gleichzeitig viel mehr Münzen sammeln. Nutze es und denke auch an die Upgrades für eine längere Dauer.

Coin Magnet, 2 x Multiplier, etc.: Andere Upgrades auf der Strecke sind nett mitzunehmen, falls du darüber stolperst, so der Coin Magnet, mit dem alle Münzen um dich herum eingesammelt werden. Es lohnt sich aber für den Münzmagnet nicht, ein hohes Risiko einzugehen, da man ihn nach unserer Erfahrung oftmals genau dann bekommt, wenn man ohnehin über die Münzspur läuft. Der 2x Multiplier verdoppelt deinen Score.

Power-Ups: Mach dich mit allen Power-Ups bekannt, die es gibt und wann du welche am besten einsetzt. Anfangs kannst du z.B. das Coin-Magnet und Jetpack benutzen. Wenn du bereit für hohe Highscores bist, dann nimm den 2x Multiplier. Upgrade dieses Power-Up am häufigsten, damit du eventuell den x30 multiplier bekommst. Manche meinen, dass durchs Upgraden von Jetpack und Super Sneakers deine Läufe sicherer werden.

Kombinationen und Tipps für Sprünge:

– Jump* + Touch rechts oder Jump + rechts + rechts = damit läufst du schlagartig nach rechts, während du in der Luft bist
– Jump + Touch links oder Jump + links + links = damit läufst du schlagartig nach links, während du in der Luft bist
– Jump + Rollen = Beendet deinen Jump und geht in eine Rolle über
– Rolle + Jump = Beendet deine Rolle und geht in einen Jump über

*Jump = Sprung

Das waren unsere Tipps und Erklärungen zur App. Wir hoffen, unsere Erläuterungen helfen euch beim Einstieg ins Spiel. Bei weiteren Fragen stehen wir euch gern zur Verfügung. Nutzt hierzu einfach das Kommentarfeld.

Subway Surfers Cheats

Immer wieder fragen uns Nutzer bei Endless Runnern nach Cheats, so auch nach Subway Surfers Cheats. Bisher gibt es keinerlei Möglichkeiten sich durch Cheats einen Vorteil zu verschaffen. Außerdem ist dies auch nicht ratsam, da man hierdurch seinen Account und seine bereits investierte Spielzeit riskiert, was manchmal Tage, aber auch ganze Wochen oder Monate sein können. Check-App empfiehlt euch: Nutzt unsere genannten Tipps und erspielt euch mit fairen Mitteln einen ansehnlichen Highscore. Zudem ist die Nutzung von Subway Surfers Cheats auch nicht erlaubt, sodass wir euch nur raten können, es gar nicht erst zu versuchen.

Übrigens kursieren im Netz diverse Cheats für Subway Surfers. Macht euch nicht irre, nach den Updates funktionieren jene nicht mehr. Außerdem haben Cheater die kürzeren… Finger. Also schön üben und eure Geschicklichkeit steigern. Ihr schafft das auch ohne Cheats für Subway Surfers.

Fazit zu Subway Surfers

Subway Surfers ist super, witzige Grafik und ein paar Variationen beim Gameplay machen das endlose Laufen etwas frischer und cooler als bei Temple Run & Clones. Es kommt auf Geschicklichkeit an und macht deshalb auch auf Dauer viel Spaß.

Die App ist für Android, iOS und Windows Phone erschienen.

Update, Juni 2014: Das Brasilien-Update ist da, denn die Fußball-WM ruft! Folge der Subway Surfers World Tour ins brasilianische São Paulo!
– Nimm am wöchentlichen “Top Run”-Rennen teil und miss dich mit Spielern aus deinem Land
– Füge Edison, einen fußballverrückten Brasilianer, deiner Surfer-Crew hinzu
– Erweitere deine Sammlung um das trendige Banana-Board und coole neue Outfits für Edison und Zoe
– Erreiche die besten Ranks beim Top Run und erhalte coole Awards

Update, Juli 2014: Hollywood-Feeling im beliebten Endless Runner!
– Die Subway Surfers World Tour kommt nach Hollywood
– Erkunde die aufregenden Film-Sets von Los Angeles
– Erlebe jeden Tag der Woche spannende Events in der Subway
– Unternimm mit dem Schauspieler Wayne einen Trip auf dem Cruiser-Board
– Statte deine Surfer-Crew mit neuen Outfits aus

Update, August 2014: Mit dem neuesten Update folgst du den Subway Surfers auf deiner World Tour ins geheimnisvolle China!
– Rase mit dem akrobatischen Sun durch die Subway von Peking
– Verbessere ausgewählte Boards mit mächtigen Board Upgrades
– Gewinne die herausfordernden Coin Cautious Awards
– Finde auf den Tracks versteckte Drachen, um wöchentliche Preise freizuschalten

Update, September 2014: Nachdem die Subway Surfers in China waren, setzt sich die große World Tour in Ägypten fort. Dieses Neuerungen warten auf euch:
– Entdecke Kairo mit der abenteuerlustigen Prinzessin Jasmine
– Nutze besondere Headstarts und starte mit hoher Geschwindigkeit
– Beende mehrere Missionen in einem Lauf und verdiene dir coole Awards

Update, September 2015: Kenia hat gerufen und die Surfer sind gekommen. Was euch im Afrika-Update erwartet, findet ihr hier.

Update, Oktober 2015: Zu Halloween wurde für die Welttournee diesmal Transsilvanien auserkoren.

App-Check von Subway Surfers
Name der App
Subway Surfers
Entwickler
Kiloo
Sprache
Englisch
getestete Version
1.6.0 vom 02.01.2013
getestet für
iPhone
Größe
46.4 MB
Positiv
+ coole Grafik
+ bekanntes Spielprinzip etwas variiert
+ kein Kaufzwang für Münzen
Negativ
- Temple-Run Clone


iPhone, iPod, iPad Download
Android Download
Windows-Phone Download
Kategorien
Android · Check · iOS · Spiele · Windows
http://www.check-app.de

Hallo liebe Leser, bereits seit 2011 schreiben wir hier täglich über Apps und Gadgets und freuen uns über jedes Like / Teilen unserer Beiträge. Viel Spaß beim Stöbern im Blog! Habt ihr Fragen zu einem unserer Artikel? Dann schreibt einfach einen Kommentar!

Kommentare zu Subway Surfers für iOS, Windows Phone und Android

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Menu Title