4 Jahren .

Escape the Room: Limited Time Lösung

Geschrieben von:

Escape_the_Room_Limited_Time_Loesung„Sage mir, was du von diesem Spiel hast?“ fragt der Protagonist „Hyunbin“ die beiden Figuren, welche ihn eingesperrt haben. Damit sind wir schon beim Thema. Denn von Raum zu Raum musst du bei diesem für Android verfügbaren Room Escape Adventure fliehen. Du hast davon Spielspaß, denn die Atmosphäre ist stimmiger als bei den in der letzten Zeit zur Mode gewordenen Fahrstuhl- und Türenrätseln, die durch die App-Stores geistern. Viele der Rooms bei diesem Spiel bestehen aus mehreren Unterräumen in denen du dich aus der Vogelperspektive heraus drehen kannst. Die Steuerung besteht aus einer Hand zum Anfassen und einem Fuß zum Laufen. Beachte auch, dass viele Objekte im Inventar kombiniert, untersucht und zerteilt werden können. Die Steuerung macht das nicht automatisch. Erschwerend zu den Rätseln kommt hinzu, dass du jeweils nur begrenzt Zeit für die Lösung der Levels hast. Noch ein Lösungshinweis zu „Escape the Room: Limited Time Lösung“ ist, dass du nicht immer alle Objekte aufsammeln musst, manchmal aber durch bestimmte Handlungsoptionen den Levelbaum verändern kannst.

Wir haben die App mal angespielt, um euch den Lösungsverlauf zu zeigen. Dazu haben wir unten die Lösung der Level 1 bis 5 aufgeschrieben. Beachtet hierbei, dass viele der Codes im Spiel zufällig generiert werden, ihr also tatsächlich alle Schritte so durchführen müsst.

Escape the Room: Limited Time Lösung (Basic Room)

  • Room 0 – Beginning of the Escape: Nach diesem Intro zu Escape the Room: Limited Time sollte jedem klar sein, worum es geht. Etwas kürzer wäre wohl auch gegangen. Deshalb wollen wir euch nicht auch noch mit den Details belästigen. Ihr seid also in einem Experiment dabei. Die Türen müssen geöffnet werden, aha. Und eure Brust explodiert, wenn ihr es nicht in der Zeit schafft. Aha. Die Türen haben unterschiedliche Farben. Oha. Pi ist eine mathematische Konstante und eine irrationale Zahl. Wahnsinn. Nun aber los! (p.s. Ihr müsst euch den Dialog bis zum Ende anschauen, braucht aber die Hilfe nicht spielen.)
  • Lösung Room 1 – Traces: Rechts von der Tür ist ein langer Stahlschrank, hier liegt der Zettel Torn Memo 1. Torn Memo 2 liegt auf dem Boden. Im Inventar kannst du beide zusammenfügen und untersuchen. Es riecht nach Zitrone. Auf dem Schreibtisch liegt ein grünes Chemiebuch. Öffne es und untersuche es. Der Hinweis lautet, dass Zitronensäure mit Hitze reagiert. Zünde mit dem Feuerzeug die Kerze an (beides auf Nachtisch) und halte den Zettel rein, der Code lautet 0213. Aus dem Schreibtisch kannst du einen „Box Cutter“ nehmen, welcher das Poster zerschneidet. Dahinter ist der Safe mit der Schlüssel für die Tür. Bevor du Room 1 verlässt tippe auf die Bettdecke, dort liegt eine „Developer Card“.
  • Walkthrough Room 2 – Lies / Study Room: Wecke den Herrn auf (am Handgelenk antippen). Nun sammle drei Mysterious Bücher ein: auf dem Teppich, Schublade im Tisch, hellblaue Kiste links. Stelle sie ins Regal und ordne sie so an, dass das Wort Money entsteht. Im Schrank links unten liegt eine Kerze, aus der anderen Tischschublade bekommst du das Feuerzeug. Auf dem Schreibtisch liegt eine Schere, mit welchem du den Teppich bearbeitest. Im Safe liegt ein Zahnrad, das Schmiermittel steht in einer Flasche oben links, kombiniere beides im Inventar miteinander und füge das Rad bei den anderen an. Das Bücherregal bewegt sich. Gehe hindurch und kombiniere Feuerzeug und Kerze. Kombiniere Teppichstück mit Schmiermittel, welches dir am Metallplatte den Code 8841 freigibt (ggf. jedes Mal neuer Code). Im Safe befindet sich ein „Journal“ mit darin versteckten Schlüssel für die Tür Nr. 2 (Journal erst examine/lesen, dann Inventar verlassen).
  • Lösung Room 3 – Memories: Auf dem Teppich liegt ein Zettel, der den Herz-Code 03 für den Safe mit Journal beinhaltet. Öffne mit dem Code 17 den Safe, um den Magnet zu erhalten. Im Schreibtisch ist ein Box Cutter, der an der Puppe angewendet wird. Nehme aus dem Werkzeugkasten zwei Tools und vom Schreibtisch das Kabel. Tippe auf die Tür und nutze den PDA um zu antworten. Entferne das Kabel an der Tür mit dem Cutting-Tool (tippe mittig). Entferne beide Bolzen mit der Zange. Gehe durch die Tür. Nutze das Cutting-Tool am TV-Gerät und gehe zurück. Verbinde mit dem TV-Kabel die beiden Ende an der zweiten Tür und gehe in den Maschinenraum (Türöffner links). Hier untersuche die Frau und nehme den Schlüssel-Anhänger, welche du mit dem Journal kombinierst. Auf der letzten Seite ist der Code 1033. Gehe ins Schlafzimmer. Nimm die Vodoo-Puppe im Inventar auseinander. Kombiniere Garn mit Magnet, um aus dem Fischglas den Schlüssel zu angeln. Frei.
  • Walkthrough Room 4 – Hope: Die Kreide unter der Schrift kannst du einsammeln, ebenso den Box Cutter. Kombiniere beide und nutze das Pulver am Spiegel, um einen Hinweis zu erhalten. Unten rechts ist ein weiterer Hinweis auf dem Tisch (examine). Ganz links ist ein Schrank, in welchem ein Hammer ist. Ganz rechts ist ein Schrank, in welchem ein „die“ ist. Untersuche ihn mit den Hinweisen von Spiegel (gibt die Reihenfolge und welche Seiten du anschauen sollst) und vom Tisch (gibt die Zusammensetzung des Codes vor). Den vierstelligen Code, der mal wieder zufällig zu sein scheint, nutzt ihr um aus dem Safe eine herzförmige Schlüssel zu bekommen, welcher aus dem Schließfach einen Briefumschlag befördert. „Disamble“ den Briefumschlag, untersucht den Brief. Der Schlüssel öffnet die Tür. Dies ist aber nicht der Ausgang. Geht hinaus, untersucht den fehlenden Schalter rechts. Geht zurück in den Raum und tippt auf das Blechherz am Schrank. Danach nutzt den Hammer an der Kreidetafel und geht durch das Loch.
  • Lösung Room 5 – Riddle: Vor dem linken Lautsprecher liegt ein Kabel zum Aufnehmen. Der zweite Teil des Kabels ist in dem goldenen Sarg weiter rechts davon (steht an der Wand, bitte 2xtippen). In der blauen Box unten links ist Kabelstück 3. Alle Kabel werden zu einer „safe rope“ (erst zwei kombinieren zu flimsy, danach das dritte hinzu). Auf dem Teppich liegt ein brauner Stein. Tippe auf die Lautsprecher, die Rätsellösung lautet „Man“. Über dem Lautsprecher ist ein Zahlenfeld und daneben ein Hinweis, stellt nach dem Text eine 7 im Feld ein. Ein weiteres Feld ist gegenüber, dort 9 eintragen. Dann noch eine 2 auf der letzten Seite. Hier liegt auch ein Schraubenzieher im Schrank. Kombiniere dein Seil mit dem Metallteil rechts vom Loch und klettere hinein. Tippe hier unten zuerst auf den Sicherungskasten gerade aus und tippe auf die erleuchtete Lampe. Schaue dir die Muster auf dem Boden an. Tippe auf die Uhren und stelle sie so ein wie die Muster auf dem Boden, welche Zeiger du dafür nutzt ist egal. Tippe dich durch alle Uhren durch. Der Lüfter dreht sich und du bekommst eine Nummer für die Tür.
  • Walkthrough Room 6 – Trap: Lösung wird nachgetragen
  • Lösung Room 7 – Secret: Lösung wird nachgetragen
  • Walkthrough Room 8 – Selection: Lösung wird nachgetragen
  • Lösung Room 9 – Judgment: Lösung wird nachgetragen
  • Walkthrough Room 10 – Countdown: Lösung wird nachgetragen
  • Lösung Room 11 – Forgiveness: Lösung wird nachgetragen
  • Walkthrough Room 12 – Finality: Lösung wird nachgetragen

App-Check von Escape the Room: Limited Time
Name der App
Escape the Room: Limited Time
Entwickler
Gameday
Sprache
Englisch
getestete Version
1.1.3 vom 06.12.12
getestet für
Xperia
Größe
33 MB
Positiv
+ richtiges Adventure mit Dialogen
+ lösbare Rätsel
+ relativ langer Spielspaß
Negativ
- Dialoge manchmal etwas zu lang


Android Download
Kategorien
Android · Check · Spiele
http://www.check-app.de

Hallo liebe Leser, bereits seit 2011 schreiben wir hier täglich über Apps und Gadgets und freuen uns über jedes Like / Teilen unserer Beiträge. Viel Spaß beim Stöbern im Blog! Habt ihr Fragen zu einem unserer Artikel? Dann schreibt einfach einen Kommentar!

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Menu Title