5 Jahren .

Handytasche „Dezenzi“ von Almwild im Check

Geschrieben von:

Wer sein Smartphone gern in besondere Hüllen kleidet oder nach etwas anderen Handytaschen sucht, der sollte einmal einen Blick in den Onlineshop von Almwild werfen. Dort findet sich auch der Sleeve „Dezenzi“, den wir mit dem Samsung Galaxy Ace 2  für euch getestet haben.

Almwild

Der Hersteller für Smartphone- und Tablet-Taschen (Apple, Blackberry, HTC, LG, Motorola, Nokia, Google, Samsung, Sony etc.) arbeitet mit natürlichen Materialien wie Merino-Schurwollfilz und Rindsleder. Hergestellt werden die Schutzhüllen per Handarbeit in Bayern und somit kommen die Modelle auch mit dem entsprechenden Design und amüsanten Namen daher. Im Onlineshop von Almwild kann man einfach sein Smartphone- oder Tablet-Modell angeben und schon werden die passenden Hüllen und Taschen dargeboten. Für unser Galaxy Ace 2 war das unter anderem der Sleeve „Dezenzi“.

Design und Verarbeitung

Sleeve1
Sleeve2Der Sleeve „Dezenzi“ besteht aus zwei Lagen Merino-Film, welche jeweils 3 mm dick sind. Unser Exemplar ist alpengrau und hat lärchenbraune Kontrastnähte. Das Modell gibt es außerdem noch in dunklerem schiefergrau und in trendigem moosgrün. Die Ecken des Sleeves sind abgerundet und am oberen Rand der Vorderseite gibt es einen Ausschnitt, durch den ein Stück des Galaxy Ace 2 zu sehen ist, wenn man den Sleeve verwendet. Die simple Form wird durch die braunen Nähte und das grüne Schildchen mit dem Sleeve3Almwild-Logo aufgepeppt. Zudem bilden die leichten Farbunterschiede im Filz eine angenehme Abwechslung für die Augen. Die Nähte sind gut verarbeitet und halten den Filz sicher zusammen. Die Hülle an sich fühlt sich gut in der Hand an, weich aber dennoch sehr stabil. Auf dem Filz bleiben keine fremden Fussel hängen und nur am ersten Tag der Nutzung hat die Hülle etwas auf das Smartphone-Display gefusselt. Das Display wird durch die Nutzung des Sleeves leider nicht geputzt, aber ich habe sowieso immer ein Tuch dabei. Laut Almwild wirkt das Material kälte- und wärmeisolierend, was den Akku schont – jetzt im Winter ideal.

Benutzung

Die Handyhülle hat einen guten Grip und rutscht einem nicht einfach aus der Hand. Das Samsung Galaxy Ace 2 passt sehr gut in den Sleeve, man muss es nicht reinpressen aber es wackelt auch nicht darin hin und her. Hält man die Schutzhülle samt Galaxy Ace 2 über Kopf, rutscht es nicht von alleine heraus. Man muss es schon mit einem leichten Ruck herausschütteln. Auch den Transport in einer gut gefüllten Handtasche hat der Sleeve problemlos überstanden.

Sleeve4Sleeve6

Fazit zum Almwild Dezenzi Sleeve aus Merino-Filz

„Dezenzi“ ist  nicht nur ein schickes, sondern auch ein überaus nützliches Accessoire für euer Smartphone. Das besondere Material und Design sprechen klar für sich. Außerdem bringen Smartphone-Hüllen mit Namen wie „Sattlerschorsch“, „Schofliesl“ und „Muuhh“ echtes Alpen-Feeling zu euch nach Hause.

Hier bin ich smart, hier check ich ein

Tipp

Wer Fan von Almwild auf Facebook wird, erhält 1€ Rabatt. Anlässlich der Feier von 9000 Followern auf Twitter spart ihr außerdem 3€, indem ihr den Rabattcode „Almfreunde1969“ nutzt! 😉

Autorin des Artikels
Anne G. ist Studentin der Medienkommunikation an der TU Chemnitz.

Kategorien
News & Reviews

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Menu Title