4 Jahren .

Nimble Quest – Heldenpolonaise mit Schwert

Geschrieben von:

Nimble Quest ist Snake in neuem Gewand. Das stimmt nicht ganz. Denn wer NimbleBit z.B. von Pocket Planes oder Tiny Tower kennt, erfreut sich an einer schönen Retrografik. So pixlig ist auch Nimble Quest in die Stores bei Android und iOS gekommen. Das Spiel ist actionreicher als die beiden eben genannten Management- und Aufbauspiele, aber doch irgendwie nach dem gleichen Rezept gemacht. Dessen geheime Zutat heißt bei diesem Entwickler wohl Spielwitz, aber auch mit einer guten Prise an In-App-Käufen.

Nimble Quest

Der verbannte Ritter Ulrich kämpft für die Gerechtigkeit. Mit seinem Schwert greift er entschlossen an und besitzt eine schwere Rüstung. Das hört sich nicht unbedingt nach dem klassischen Snake an, wie man es nicht nur auf Handys des letzten Jahrzehnts gespielt hat. Nimble Quest hat auch nur etwas vom Spielprinzip geerbt, nämlich das offene Spielfeld. Auf diesem läuft man in 2D geradeaus und nach rechts und links darf man abbiegen. Hingegen gibt es keine Wende um 180-Grad stehenden Fußes. Nach dem bekannten Snake-Bewegungsmuster sind auch die Gegner unterwegs.

NimbleQuest_iOSDein Held startet einsam, wird aber schnell von bis zu 14 verschiedenen anderen Helden unterstützt. Sie stellen sich immer brav hinten an die Schlange und kämpfen vereint gegen das Spinnen- und Monstergetier. Vereint im Kampf, aber mit unterschiedlichen Fähigkeiten. Der eine schießt Pfeile, der andere ist im Nahkampf gut. Besiegte Gegner lassen Boni und Cash (Gems) fallen, die man schnell aufsammeln muss. Mit den Gems kannst du dann deine Charaktere upgraden.

Auf einem anderen Blatt stehen bei NimbleBit immer die In-App-Käufe. Klar, auch Entwickler wollen von etwas Leben, wenn ihre Apps schon kostenfrei sind. Die Tokens bei NimbleQuest für die Wiederbelebung erscheinen uns aber zu teuer. Schnell läuft man mit seiner Helden-Polonaise gegen die äußere Begrenzung oder ist wegen einer anderen Unachtsamkeit weg vom Fenster.

Fazit: Nimble Quest begeistert uns nicht so stark wie andere Spiele von NimbleBit, da es trotz neuer Gegner und des Upgrades immer wieder das gleiche Herumrennen ist. Es ist auch nicht neu, dass der Entwickler außer Aufbauspiele andere Spielkonzepte ausprobiert, wo es auf Schnelligkeit ankommt. Sky Burger und Pocket Frogs habe uns beide ganz gut gefallen. Nimble Quest ist uns zu hektisch und mit zu wenig Abwechslung ausgestattet.

App-Check von Nimble Quest
Name der App
Nimble Quest
Entwickler
NimbleBit
Sprache
Englisch
getestete Version
1.0 vom 28.03.2013
getestet für
iPhone
Größe
32.7 MB
Positiv
+ Snake mit neuen Ideen
+ Retrografik

Negativ
- etwas eintönig auf Dauer


iPhone, iPod, iPad Download
Android Download
Kategorien
Android · Check · iOS · Spiele
http://www.check-app.de

Hallo liebe Leser, bereits seit 2011 schreiben wir hier täglich über Apps und Gadgets und freuen uns über jedes Like / Teilen unserer Beiträge. Viel Spaß beim Stöbern im Blog! Habt ihr Fragen zu einem unserer Artikel? Dann schreibt einfach einen Kommentar!

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Menu Title