5 Jahren .

Google Play Game Services – Berechtigung löschen (How-to)

Geschrieben von:

Du hast soeben den Highscore erreicht! Juhu! So einen Erfolg möchte man natürlich nicht für sich behalten und so bieten die Google Play Game Services eine elegante Möglichkeit an, um u.a. diese Funktion zu verwirklich. Viele Spiele-Apps bei Android nutzen das Feature und fordern den Nutzer schon beim Start dazu auf sich zu verbinden. Schön und gut. Doch wie löscht man diese Berechtigung wieder? Wie meldet man sich bei den Google Play Game Services wieder ab? Ein kurzes How-to aka Tutorial.

Google_Play_Spieldienste

Gerade Arcade-Spiele haben fast immer ein Leaderboard und bieten Achievements. Aber auch Strategie- und Aufbauspiele bieten eine Verknüpfung an, um ein Spielerprofil anzulegen. Beides sind legitime und gute Funktionen, welche es den Entwicklern einfach macht und den Nutzern eine belebte Plattform bieten. Es hilft ja nix eine Highscore einzubauen, wenn keiner deiner Freunde auf diese zugreifen kann. Doch wenn man das Spiel überdrüssig hat und wieder löscht, bleibt die Berechtigung bestehen. Der Ruhm des höchsten Highscores bleibt also erhalten, könnte man sagen. Doch manch Nutzer möchte die Berechtigung vielleicht wieder rückgängig machen. Dafür gibt es viele Gründe. Während die Anmeldung beim Start der App relativ leicht geht, machen es einen viele Apps schwer.

Google_Play_Spieldienste_Abmelden_In_App

Kommen wir aber erstmal zu den vorbildlichen Apps. Bei diesen bist du angemeldet und kannst dich ebenso leicht wieder abmelden. Wie? Ganz einfach über das Highscore- oder Achievements-Menü. Dort befinde sich oben rechts ein Button, bestehend aus drei Punkten. Tippe ihn an und dann nochmals auf Einstellungen bzw. Settings. Nun hast du eine Ansicht mit drei Punkten. Bei der obersten steht “Abmelden” und du bist am Ziel. Dies gilt für die aktuellen Play-Dienste-Version 6.1.11.

Google_Play_Spieldienste_loeschen

Was nun tun, wenn die jeweilige App diesen Weg nicht uberstützt? Der Button kann bei früheren Play-Dienste-Versionen woanders versteckt sein. Sucht erstmal. Einfacher ist allerdings der Weg direkt über die Weboberfläche von Google+. Du kannst dich nun auf die Suche machen und deine Einstellungen durchwühlen. Oder du wählst den direkten Weg. Hier habe ich nämlich den Link für euch, um jede einzelne App zu verwalten, die ihr je gespielt habt. Die Seite ist selbsterklärend typisch für Google.

Update: Durch die Entflechtung der Spieldienste und Google Plus ändert sich auch die Rechteverwaltung. So hat der im letzten Absatz eingefügte Link nicht mehr funktioniert. Bisher habe ich auch keinen Zugang über die Desktopversion des Stores.

Themen
Kategorien
News & Reviews
https://www.check-app.de

Hallo liebe Leser, bereits seit 2011 schreiben wir hier täglich über Apps und Gadgets und freuen uns über jedes Like / Teilen unserer Beiträge. Viel Spaß beim Stöbern im Blog! Habt ihr Fragen zu einem unserer Artikel? Dann schreibt einfach einen Kommentar!

Kommentare zu Google Play Game Services – Berechtigung löschen (How-to)

  • Danke für die Erklärung. Ich habe noch nen Tipp für Androiden. Da gehts auch über die Google + App oder wie es Google selbst erklärt:

    Verbindung einer App mit Google+ aufheben

    Sie können die bestehende Verbindung einer App mit Google+ jederzeit aufheben.
    Android-App

    Öffnen Sie die Google+ App Google+ icon.
    Tippen Sie auf das Menüsymbol menu.
    Tippen Sie auf Einstellungen und dann auf Ihren Kontonamen.
    Tippen Sie auf Apps mit Google+ Log-in und dann auf den Namen der App, deren Einstellungen Sie ändern möchten.
    Tippen Sie auf Verbindung aufheben.

    Hinweis: Es kann bis zu einer Stunde dauern, bis die Verbindung zur App aufgehoben ist.

    Casher 18. Dezember 2015 17:01 Antworten
  • Pingback: Hilfe: Android Apps deinstallieren und Spielstände restlos entfernen - Check-App

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Menu Title