3 Jahren .

Mieser Negativitron nagt gern an Sackboy

Geschrieben von:

Run Sackboy! Run! ist das Statement gegen faule Säcke schlechthin. Der kleine Läufer ist fleißig am Sammeln gelber Bubbles und versucht mit jedem Run den bisherigen Rekord in Metern zu knacken. Das macht er natürlich nicht ohne eure Hilfe und so werden faule Finger bei diesem Endless Runner von PlayStation Mobile aus dem Handschuh-Schlaf erwacht. Bisher ist die App nur auf iOS für eure iPhones und iPads verfügbar und belegt hier über 200 MB mit deutscher Lokalisierung.

Run_Sackboy_Run

Negativitron ist mit seinem großen Maul auf deinen Sackstoff-Fersen und lässt den Helden flitzen. Kein Endless Runner ohne Verfolger, denn sonst könnte man ja tatsächlich einfach mal faul stehen bleiben und die schöne Landschaft betrachten. Dies relativiert sich aber ohnehin, da der Lauf uns in verschiedene Bereiche führt, die nicht immer so schön erholsam aussehen. Es wird also gelaufen. Und es wird gesprungen. Einfache Gestensteuerung ist natürlich an Bord. Diese dient dazu, um herumlaufenden Feinden auf den Kopf zu springen bzw. klibbrigen Goo auszuweichen bzw. über gefährliche elektrische Bodenplatten zu springen. Gelaufen wird automatisch und gestorben immer bei Feindberührung oder wenn dich der mürrische Vielfraß eingeholt hat. Das alles ist nicht besonders innovativ, aber gut umgesetzt.

Run_Sackboy_Run_Level

Run Sackboy Run ist kostenfrei, lässt sich auch gratis spielen. Wie oftmals bei Endless Runnern ist die Monetarisierung nur dezent eingebunden und lässt sich nur bemerken, wenn man ganz ehrgeizig ist. Dann bräuchte man nämlich mehr der Blasen, um mehr Powerups wie Multiplikatoren zu bekommen. Herzen erlauben ein Respawn, sodass längere Laufstrecken möglich werden. Die erste Wiederbelebung kostet ein Herz, danach verdoppelt sich der Kostenfaktor jeweils. Die Kostüme hingegen sind auch nicht nur was fürs Auge, sondern erhöhen deinen Multiplikator ebenso. Dann läufst du als Känguru, Yeti, Kroko oder Pilot durch die Landschaft. Leider werden einem bei jedem Laufstart diverse Käufe angeboten, sodass man teilweise nicht einmal einen freien Platz zum tippen findet. Das ist aber typisch.

Run_Sackboy_Run_Welt_2

Hauptsächlich begeistert euch aber sich die tolle Grafik der App. Von der Optik her mit seinem hochauflösenden Spielzeughintergründen werden hier neue Latten hoch gehängt, welche so mancher Indie Entwickler mit viel Fantasie nicht toppen kann. Missionen, Stickersammlungen und die abwechselnden Weltenhintergründe machen das Spiel zu einer Dauerinstallation auf euren iDevices. Leider gibt es wieder nur eine Facebook-Integration und kein Game Center für den Highscorevergleich.

Update – Run Sackboy für Android (02.12.14): Sackboy, der gestrickte Held der mehrfach preisgekrönten Serie von LittleBigPlanet auf PlayStation lässt dich nun auch auf Android kostenfrei durch eine ständig verändernde handgefertigte Welt laufen.

Tipp – Sackboy-Alternative für Windows Phone: In unserem bescheidenen App Blog haben wir ja schon eine Menge Endless Runner vorgestellt, schließlich gehört das Genre aufgrund seiner einfachen Steuerung zu den Lieblingen aller Smartphone-Gamer. So kommt es, dass es eigentlich kaum ein Spiel gibt, was uns nicht an ein anderes erinnert. Auch bei Run Sackboy! Run! haben wir eine Art Vorbild auf Lager. Auf Windows Phone gibt es nämlich mit Ragdoll Run ein Spielchen, an welches wir beim Firstplay dieser neuen von Apple gefeatureten App denken mussten. Wenn ihr ein Lumia & Co. habt und die witzigen Strickfiguren noch nicht über euren Screen laufen lasst, dann habt ihr was verpasst. Für den Sackboy tut das jetzt nicht weh, denn von der PlayStation kennt man auch die Reihe Little Big Planet seit 2008. Wer hier also Vorbild und Nachmacher ist, hat der Kalender schon längst entschieden. Für Runner anderer Plattformen ist das aber schon wichtig, da es Run Sackboy! Run! nur für iOS derzeit gibt. Später nach drei Tagen im Spiel erinnert natürlich außer den Protagonisten nicht mehr viel an Ragdoll Run, grundätzlich finde ich dieses mit seiner 3D-Laufstrecke auch besser als den Sackboy.

App-Check von Run Sackboy! Run!
Name der App
Run Sackboy! Run!
Entwickler
PlayStation Mobile
Sprache
Deutsch
getestete Version
01.12 vom 29.10.2014
getestet für
iPad Air
Größe
230 MB
Positiv
+ geniale Grafik
+ einfache Steuerung
+ gratis spielbar
Negativ



iPhone, iPod, iPad Download
Android Download
Kategorien
Android · Check · iOS · Spiele
http://www.check-app.de

Hallo liebe Leser, bereits seit 2011 schreiben wir hier täglich über Apps und Gadgets und freuen uns über jedes Like / Teilen unserer Beiträge. Viel Spaß beim Stöbern im Blog! Habt ihr Fragen zu einem unserer Artikel? Dann schreibt einfach einen Kommentar!

Kommentare zu Mieser Negativitron nagt gern an Sackboy

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Menu Title