3 Jahren .

GoEuro App für deine Reisebuchung

Geschrieben von:

Um 14:20 Uhr komme ich mit dem Fernbus in Köln an, dann muss ich mal zusehen, einen Anschlusszug zu finden. Argh. Es gibt erst zwei Stunden später einen und der kostet mir zu viel. Schon wieder eine Sackgasse bei meinen Reiseplänen nach Paris. Jeder, der Reisen per Bus, Bahn und Flugzeug für sich entdeckt hat, kennt das Problem: entweder es ist günstig oder schnell. Oder auch mal nichts von beidem und die Suche dauert ewig. Abhilfe schaffen hier die Berliner von GoEuro. Das deutsche Unternehmen bietet euch seit Mai 2013 eine sogenannte multi-mode Suchmaschine und ist auch mit ihren Apps auf Android und iOS für euch da. Diese haben nun die Beta verlassen und wurden nochmals optimiert gelauncht. Ich habe die App mit dem dynamischen G im Logo getestet und empfehle sie euch für eure Trips, ob nun zum Rockfestival, für Städtereisen oder oder.

GoEuro_App

Die Zahlen sind schon beeindruckend und manchem in der autozentrierten Gesellschaft so vielleicht gar nicht bewusst: über 10.000 Busbahnhöfe, 20.000 Bahnhöfe und 3000 Flughäfen sowie 150 Verkehrsanbieter hört sich nicht nur nach viel an. Was mit diesen ist? All diese bezieht GoEuro mit in seine Suche ein und bietet deutschlandweit 11.754 und europaweit 32.959 Reiseziele an. Also über diejenigen, die auf der Autobahn für sich geradeaus gucken oder bei der nächsten Baustelle über 22,1 Kilometer noch in ihr Lenkrad beißen, brauchen wir gar nicht reden. Es gibt viele Alternativen dazu. Doch aber aber, hier die passende Verbindung zu finden, ist nicht so einfach. Das ist absolut richtig und wird ja noch schwieriger, wenn man nicht nur von Bremen nach München fahren möchte, sondern länderübergreifend in Europa unterwegs ist. In Deutschland kennt man die Bahn, die öffentlichen Verkehrsmittel und die namhaften Fernbusanbieter, im Ausland wird es komplizierter. Gerade durch die vielen Länder ist die Reise eine andere Sache als z.B. in den USA, wo man die Fernbusanbieter an einer Hand abzählen kann. Viele Anforderungen, eine Lösung.

Günstige und schnelle Verbindungen suchen mit der GoEuro App

GoEuro hat den Zusatz „Zug, Bus und Flug“ im App-Store und umschreibt damit genau, worum es geht. Der Vergleich von Fernbussen, Zügen und Flügen, um die klassische Route von A nach B zu überwinden. Der Vergleich umfasst den Preis und die Schnelligkeit. Partner sind u.a. Berlinlinienbus, Postbus, Meinfernbus oder etwa auch Bransons Virgin Trains. Das oben bereits als multi-mode benannte Prinzip ist die Besonderheit. Denn es wird nicht nur gesucht, ob man per Flug nach Paris z.B. kommt, sondern eben auch mit Bahn und Bus. So komme ich gleich bei meiner ersten Suche auf ein verblüffendes Ergebnis – um in die Stadt an der Seine zu reisen, soll ich mit der Bahn nach Prag fahren und von dort aus fliegen. Ich habe das nicht einmal in Erwägung gezogen und ohne viel weiteren Vergleich würde ich dieses Angebot für 80 Euro sofort wahrnehmen. Deutschland, Spanien, Großbritannien, Italien, die Niederlande, Belgien, Luxemburg und die Schweiz werden unterstützt, weitere Länder folgen.

GoEuro_Ergebnisse_01 GoEuro_Ergebnisse_02

Die App ist sehr straightforward und hält sich nicht erst mit schönen Fotos oder einem Splashscreen auf. Das schlägt sich auch im kleinen Downloadvolumen von unter 10 MB nieder. Optimiert ist die App fürs iPhone auf iOS. Es gibt auch kein Nutzerkonto oder eine vorherige Anmeldung. Stattdessen bietet sie eine schlanke Suchmaske mit Reiseziel, Datum und Anzahl der Personen. Das Datum ist fest, lediglich die Abfahrtszeit kann innerhalb von 24 h an jeweiligen Tag nachjustiert werden. Der aktuelle Standort kann genutzt werden für den Startpunkt. Gesucht werden Ort zu Ort Verbindungen, also nicht von Bahnhof zu Bahnhof oder Flughafen zu Flughafen. Die Eingabe wird erleichtert durch eine Autovervollständigung.

GoEuro_Ergebnisse_03 GoEuro_Ergebnisse_04

Die Ausgabe der Ergebnisse zur Suche geht blitzschnell und man kann schon die ersten Ergebnisse sehen, bevor sie vollständig geladen ist. Einfache Listenansichten mit allen notwendigen Daten dienen dazu um Bahn, Bus und Flug zu filtern. Hierbei werden jeweils die dominierenden Reisemittel für die Kategorisierung benutzt. Wer also fliegt und keinen Flughafen direkt vor Ort hat, bekommt noch die passende Bus- oder Bahnverbindung angezeigt. Diese Sortierung ist auf der Homepage von GoEuro noch etwas übersichtlicher als in der App. Dafür ist die App schlanker und in der Bedienung einfacher. Eine Nachfilterung aller Angebote nach Preis, Reisedauer und Abfahrtszeit ist möglich. Für die eigentliche Buchung wird man dann entweder in einem Browserview in der App auf die jeweiligen Seiten der Anbieter weitergeleitet (z.B. Deutsche Bahn) oder man kann direkt in der App buchen. Das ist abhängig vom jeweiligen Partner, wie man das kennt von Reisepreisvergleichen in Apps. Vorteil: man bucht die gesamte Reise in einer App. GoEuro tritt hierbei nur als Vermittler auf, sodass alle Garantien bzw. Stornierungen direkt über die Reiseanbieter erfolgen und der Nutzer keine Risiken eingeht.

Fazit zur GoEuro App

Drei einfache Schritte zur perfekten, d.h. günstigsten und schnellsten, Reiseverbindung mit Bus, Bahn und Flugzeug. Das verspricht die App und kann sie aufgrund des großen Partnerpools und den multi-mode Kombinationen auch halten. Die Routenvorschläge haben mich teils überrascht, waren aber stets gefühlt sehr günstig. Es gibt keine versteckten Kosten, der Download der App ist gratis. Das Reisevergleichs-Tool bekommt besonders aufgrund seiner einfachen Bedienung und schnellen Ergebnisanzeige positive Kritik.

App-Check von GoEuro - Zug, Bus und Flug
Name der App
GoEuro - Zug, Bus und Flug
Entwickler
GoEuro Corp
Sprache
Deutsch
getestete Version
1.4.2 vom 27.05.2015
getestet für
iPad Air
Größe
9.6 MB
Positiv
+ sehr schnelle Suche
+ ohne Anmeldung nutzbar
+ multi-mode für kombinierte Reiserouten
Negativ



iPhone, iPod, iPad Download
Android Download
Themen
· · ·
Kategorien
Android · Check · iOS · Service
http://www.check-app.de

Hallo liebe Leser,
bereits seit 2011 schreiben wir hier täglich über Apps und Gadgets und freuen uns über jedes Like / Teilen unserer Beiträge. Viel Spaß beim Stöbern im Blog! Habt ihr Fragen zu einem unserer Artikel? Dann schreibt einfach einen Kommentar!

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Menu Title