3 Jahren .

HiLight – Bring Licht ins Dunkel

Geschrieben von:

Schon beim Live Tile auf meinem Windows Phone habe ich gesehen, dass HiLight vom Pariser Entwickler Infinite Square etwas Besonderes ist. Ich mag es total, wenn die Tiles schon so schön gestaltet sind. Sie verraten wirklich einiges über Apps. Zumindest geht es mir so. Also los, lasst uns zusammen die Nacht zum Tag werden lassen – zusammen kriegen wirs hin – egal ob auf Android, iPhone, iPad oder Windows Phone!

HiLight

Bringen wir Licht ins Dunkel

Der Startbildschirm von HiLight ist schon wunderschön! Ich mag diese minimalistische, aber doch sehr liebevolle Art von Grafik. Wie selbstgezeichnet liegt eine Landschaft vor uns, inmitten von nächtlicher Dunkelheit. Diese sollen wir vertreiben. Achja das Spiel ist auf Deutsch, was mir auch sehr gut gefällt! Wir haben verschiedene Spielelandschaften zur Auswahl. Wobei wir aber nur die erste nutzen können. Alle anderen müssen wir uns erst freischalten. Sehr schön, da haben wir ja viel zu tun. Los geht’s!
Die Geräuschkulisse ist atemberaubend. Vögel zwitschern im Hintergrund und man kann die Morgendämmerung schon erahnen. Echt schön gemacht! Aber langsam – beginnen wir erstmal.

Wir sehen auf unserem Bildschirm vier Kreise und darüber eine Leiste. Unsere Aufgabe ist es nun, die vorgegebene Reihenfolge der Kreise nach zu tippen. Erst einen Ton, in der nächsten Runde zwei, dann drei … bis die obere Leiste ganz gefüllt ist und die Sonne aufgeht.

HiLight2

Beim Abschluss von Level 1 bekommen wir ein: Ausgezeichnet … für einen Anfänger!

Haha sehr nett! Na warte, das spornt an.
Arbeitet man sich in den Leveln weiter, kommen dann schöne Passagen wie z.B. auf zwei Kreise aufeinmal tippen … wo ich mich leider oft vertippt habe. Da muss man schon ganz schön präzise sein. Die Level werden natürlich immer anspruchsvoller und man muss immer komplexere Reihenfolgen nachtippen. Aber es macht unheimlich Spaß!
Auf der Map, wo man die einzelnen Stages nochmal sehen kann, erkennt man sehr gut, wo man die komplette Reihenfolge korrekt nachgespielt hat bzw. wo die Sonne zur Gänze aufgegangen ist.

HiLight3

Weiters hat man die Möglichkeit einen Premium Status zu erreichen. Natürlich bietet das einige Vorteile. Unter anderem fällt der Ladebildschirm weg. Man kann seinen persönlichen Status nachverfolgen und ein eigenes Pseudo wählen. Diese netten Vorteile gibt es für 1,99 Euro. Ich finde es absolut gerechtfertigt, für das was der Premium Status bietet.
Alles in allem eine sehr gelungene App!

Mein Fazit zur HiLight App:

HiLight ist eine wirklich sehr schöne App mit einer günstigen Alternative zum Premium Status. Ob man diese Vorteile tatsächlich braucht, kann ich nicht beurteilen. Aber ich würde sagen, dass das Spiel auch ohne diesen Status super gut spielbar ist. Es macht großen Spaß und erfordert sehr hohe Konzentration in den höheren Level immer noch fehlerfrei die Reihenfolgen hinzubekommen.

Eine totale Empfehlung, nicht nur für jene, die ihre grauen Zellen trainieren möchten.

App-Check von HiLight
Name der App
HiLight
Entwickler
Infinite Square
Sprache
Deutsch
getestete Version
1.0.1219.2 vom 22.12.2014
getestet für
Samsung VITA
Größe
35 MB Download
Positiv
+ steigender Schwierigkeitsgrad
+ Gehirntraining :)
+ kostenlos
Negativ



iPhone, iPod, iPad Download
Android Download
Windows-Phone Download
Kategorien
Android · Check · iOS · Spiele · Windows
https://www.youtube.com/channel/UCE_S9qyiRxR8vBQYvFG8Rtw

Danke fürs Lesen! Alles Liebe, Eure Xariah ~ verrückt und planlos, aber voll mit dem ♡ dabei

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Menu Title