2 Jahren .

Baby- und Kindermädchen-Alarm bei Die Sims FreePlay

Geschrieben von:

Über 100 Millionen Downloads hat die App Sims Freeplay schon und die Entwickler sind jeden Monat aufs Neue dahinter, Updates rauszubringen, um die Spieler bei Laune zu halten. Nach dem Camping-Update vom Juni folgt nun das Kindermädchen-Alarm-Update, welches ihr euch auf Android, iOS oder Windows Phone laden könnt.

Um die neuen Aufgaben erledigen zu können, braucht ihr mindestens Level 10 und ein Baby. Es muss kein neues Sims-Baby erstellt werden, ihr könnt für die Quests auch ein bereits vorhandenes nutzen, obwohl in der Store-Beschreibung „Es wird Zeit, in deinem Haus Platz für einen neuen Bewohner zu schaffen! Bekomme ein Baby und sieh ihm zu, wie es krabbelt, seine ersten Gehversuche unternimmt oder am Esstisch für Chaos sorgt.“ steht.

sims freeplay kindermaedchen

Um die Aufgabe „Kindermädchen-Alarm“ auszuführen, gehst du zunächst in den Park, um dort ein Kindermädchen zu treffen und folgst dann den weiteren Anweisungen. Die Quest dauert 5 Tage und zur Belohnung gibt es süße Babystrampler.

Ablauf Kindermädchen-Alarm

 

1. Kindermädchen „Nanny Williams“ treffen – diese sitzt im Park auf der Bank
2. Bei Nanny Williams ausheulen
3. Einen Sim zum Heim eines Babys schicken
4. Baby nehmen – „Baby hochheben“
5. Mit einem Baby auf einer Couch entspannen
6. Baby krabbeln lassen – Mutter anklicken, die das Baby auf dem Arm hat und „Baby krabbeln lassen“ auswählen
7. Baby krabbeln lassen – Wenn das Baby auf dem Boden sitzt, einfach irgendwo hinklicken, damit es ein Stück krabbelt
8. Obsessiv folgen – Baby anklicken
9. Sauerei des Babys wegmachen
10. Hände waschen
11. Nanny um Hilfe bitten
12. Schreien, um hochgehoben zu werden
13. In Schlaf wiegen
14. Simbook checken – Auf einem PC
15. Baby hochheben
16. Einen Hochstuhl kaufen
17. Baby in Hochstuhl setzen
18. Im Kühlschrank Brei suchen
19. Mit Essen spielen
20. Kindermädchen fragen, wo es war
21. Brei füttern
22. Foto auf Simbook posten
23. Nanny Williams bitten, einem Freund zu helfen
24. Kindermädchen zum Abschied umarmen

Nach Beenden wird das Event „Musikalische-Früherziehung“ gestartet, dessen Belohnung ein Babyhopser ist.

Zusammenfassung neue Features bei Sims Freeplay

– Lerne deinen Wonneproppen in der Quest „Kindermädchen-Alarm“ kennen. Babys schreien unter anderem, um hochgehoben, geknuddelt oder gefüttert zu werden!
– Ist dein Baby klug genug, um das Musikalische-Früherziehung-Hobby zu meistern? Schlummert in ihm vielleicht der nächste Mozart?
– Werde an der Seite deines imaginären Freundes im Rahmen der Quest „Superknirps-Geheimmission“ der Held, zu dem du geboren bist. Das alles erwartet dich ab dem 13. August.
– Beeindrucke deine Freunde auf dem Spielplatz mit nur für kurze Zeit erhältlichen Preisen, wie Comichelden-Kostümen, Babyhopsern und süßen Stramplern.
– Dekoriere dein Haus mit den Kunstwerken deines kleinen Genies. Schließe das neue Fingermalerei-Hobby für Kleinkinder ab und verschönere dein Haus!

Kategorien
Spiele
http://www.check-app.de

Hallo liebe Leser, bereits seit 2011 schreiben wir hier täglich über Apps und Gadgets und freuen uns über jedes Like / Teilen unserer Beiträge. Viel Spaß beim Stöbern im Blog! Habt ihr Fragen zu einem unserer Artikel? Dann schreibt einfach einen Kommentar!

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Menu Title