2 Jahren .

Just Mobile Ladekabel für die iPhone Stromversorgung

Geschrieben von:

Just Mobile hat mit dem AluKabel Flat ein hochwertiges Ladekabel für iDevices im Sortiment. Eigentlich nicht nur eins, denn verschiedene Farben und auch Längen sind verfügbar. Aber die Couleur allein ist es freilich nicht, was mich dazu gebracht hat von höherwertiger Qualität zu schreiben. Stecker mit Alu, Kabel in Flachausführung, soweit die Eckdaten. Freilich stelle ich euch das Flat Lightning Kabel nicht nur vom Design her vor, sondern habe auch auf die inneren Werte geschaut. Schließlich wollen wir nicht mit einem Schnürsenkel unsere teuren Geräte an die Ladestation hängen, ob nun stationär Adapter, Dock oder mobil die Powerbank. Entsprechend habe ich die Kabel mit den zwei Ladegeräten sowohl am iPhone als auch dem iPad technisch getestet.

Apple Ladekabel für die iPhone Stromversorgung kann man wie Katzenbabys nie genug haben. Denn beiden ist gemeinsam, so traurig es ist, dass sie nach einer gewissen Zeit verloren gehen. So habe ich bisher schon dutzende Fellknäulkinder nicht wieder gefunden und plötzlich saßen da so übergroße Fressmaschinen bei mir im Wohnzimmer. Was ist da passiert, das muss mir mal einer erklären. Jedenfalls ist es hier wie da so, dass solch ein Lightning auf USB Kabel, wie es Apple nennt, nicht nur funktional sein muss, sondern durch ein schickes Design auch die Freude am Gerät steigert.

JustMobile_AluCable_01

Und wo wir gerade bei Katzenbabys sind, dann habe ich ein Bild für euch, was die Assoziation wunderbar konvergieren lässt. Schließlich sieht das folgende Originalkabel von Apple nicht nur verdammt Garfield-Gelb aus, sondern auch wie angebissen von einem der Stubentiger höchstkätzlich. Ihr kennt es sicher auch als Nutzer der Apple Devices, dass die Kabel am Stecker abbrechen und so ausfransen. Eine Lanze muss ich natürlich für die Hersteller aus “Cuperchina” brechen, schließlich trifft es auch das schwarze Androidkabel um die Ecke. Kabel brechen, nur manche brechen vielleicht nicht so schnell?

JustMobile_AluCable_02

Das Flachkabel dieser Kabel hingegen wirkt wesentlich robuster. Ich hatte schon mehrere derartiger Kabel und habe insgesamt noch keine Brüche erlebt. Von der Haptik her sind sie griffiger und können sich nicht verknoten.

JustMobile_AluCable_04

 

Die Stecker an den Kabeln sind mit Aluhülsen versehen, welche nochmal stufig hin mit einer weiteren Hülse hin zum Flachkabel abgesetzt sind. Knick bleib weg, also. Die Färbung der Hülsen ist recht lichtabhängig, wie man auf den folgenden zwei Bildern sehen kann. Einmal mehr kupferartig, anders als eher golden. Sehen kann man auch, dass die Ausführung der Just Mobile Lightning-Stecker identisch zu denen von Apple ist. Also eine glatte Oberfläche haben ohne Abweichungen.

JustMobile_AluCable_05

JustMobile_AluCable_06

Stoffkabel zählen freilich dazu. Kommen wir aber kurz zur Ausführung dieser Kabel von JustMobile, welche als dick gummierte Flachkabel in der für die Berliner typischen Verpackung kommt. Damit meine ich, dass man dem Hersteller die “Liebe zu schönem Design” auch schon an den Kisten und Schächtelchen ansehen kann, in welchen die meist minimalistisch gestalteten Gadgets verpackt werden. Jaja, die Verpackung macht schon die halbe Miete beim ersten Qualitätseindruck. Ob sich das aber auch bestätigt, wenn man einen Blick in die Litzen macht? Keine Angst, aufgeschnitten wurde das Kabel nicht. Aber mal Strom und Spannung gemessen, das haben wir gemacht und nachfolgend in zwei Tabellen aufgelistet.

Technischer Test

Ein Kabel muss nicht nur schön aussehen, schließlich hat es man für die Stromversorgung (und hin und wieder für die manuelle Übertragung von Bildern). Kurz und gut – wie immer testen wir die Kabel an den Original Apple Ladegeräten, sodass allein das Kabel ausgetauscht wird. Die Werte hierfür sind zwar bekannt, in der folgenden Tabelle stellen wir sie trotzdem nochmals in die erste Spalte.

JustMobile_AluCable_03

Zunächst die Werte am kleineren Apple 5W USB Power Adapter, wie er mit dem iPhone ausgeliefert wird.

Apple Kabel / iPhoneJust Mobile Kabel / iPhoneApple Kabel / iPadJust Mobile Kabel / iPad
5,08 V und 0,85 A5,07 V und 0,80 A5,06 V und 0,94 A5,07 V und 0,94 A

Hier noch die Werte fürs größere USB Netzteil, dem Apple 12W USB Power Adapter, wie er mit dem iPads ausgeliefert wird.

Apple Kabel / iPhoneJust Mobile Kabel / iPhoneApple Kabel / iPadJust Mobile Kabel / iPad
5,12 V und 0,83 A5,14 V und 0,80 A5,07 V und 2,33 A5,07 V und 2,30 A

Bei allen Werten muss man natürlich etwaige Messungenauigkeiten abziehen, es geht lediglich um den direkten Vergleich unter den gleichen Bedingungen. Hierbei stellen wir also fest, dass beide Kabel absolut gleichwertig sind und die beinahe identischen Ladeströme ermöglichen, sowohl am iPad als auch iPhone. Etwaige minimale Längenunterschiede beider Kabel können also auch unberücksichtigt bleiben bei der Wahl.

Das JustMobile AluCable Flat ist sowohl vom Design als auch nach unseren Messwerten des technischen Tests ein absolut hochwertiges Kabel für den alltäglichen Einsatz in der iPhone Stromversorgung. Es gibt verschiedene Ausführungen, nicht nur in 120 cm wie hier abgebildet, sondern auch nochmals kürzere mit 10 cm. Das Kabel ist hier bei Amazon erhältlich. Für die anderen Varianten stöbert einfach im Kanal des Verkäufers auf der Plattform. Dieser hat uns die Kabel übrigens zum Test kostenfrei zur Verfügung gestellt, was unseren Check nicht beeinflusst hat.

Themen
· ·
Kategorien
News & Reviews
http://www.check-app.de

Hallo liebe Leser,
bereits seit 2011 schreiben wir hier täglich über Apps und Gadgets und freuen uns über jedes Like / Teilen unserer Beiträge. Viel Spaß beim Stöbern im Blog! Habt ihr Fragen zu einem unserer Artikel? Dann schreibt einfach einen Kommentar!

Kommentare zu Just Mobile Ladekabel für die iPhone Stromversorgung

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Menu Title