10 Monaten .

iOS 10: Wo ist die Game Center App?

Geschrieben von:

Das Game Center unter iOS ist die Zentrale (gewesen), um Freunde zu adden, Highscores anzuzeigen und vieles mehr. In der Vergangenheitsform schreibe ich, als wäre es von uns gegangen wie in enger Vertrauter, da es tatsächlich so ist. Das Game Center ist als eigenständige App weder auf iPhone noch dem iPad verfügbar. Ob ihr nun bereits auf iOS 10 geupdatet habt oder eine ältere OS-Version nutzt. Neuerdings ist die Game Center App nirgends mehr aufzufinden und wer in eine noch installierte Version geht, findet nur noch seltsame Fehlermeldungen vor. Was ist denn da los, Apple?

Die Game Center App war auf neu gekauften Geräten bereits vorinstalliert und das heißt zugleich, dass man sie nicht deinstallieren konnte. Mit Freunde hatte ich von iOS 10 bei der Keynote gehört, dass man viele schon diesen „Schrott-Apps“ loswerden kann und einfach runterlöschen. Nun, man ist noch einen Schritt weiter gegangen bei Apple.

game_center_6_jahre

Funktion des Game Centers

Anmeldungen erfolgten über die Apple ID und einen fiktiven Namen, welcher dann auch in den jeweiligen Spielern genutzt wurde. Mit ihm oder der E-Mail-Adresse konnte man auch andere Spieler adden. In der Freundesliste gleichwohl hat man beide Namen gesehen. Konnte man? Es geht weiterhin, wenn die jeweiligen Spiele-Devs es richtig umsetzen.

Freunde adden bei FarmVille 2, Horse Haven oder Paradise Bay, der Highscore von Flappy Bird oder einfach nur die Liste aller freigeschaltenen Spiele verwalten… die Funktionen des Game Center waren nützlich. Bereits seit 2010 mit iOS 4.1 war Apples Games Hub unter Spielern vorhanden. Wie beliebt war es? Naja. Den Rang eine sozialen Netzwerkes erreichte es nicht. Das Game Center wurde stetig ausgebaut. Seit der WWDC 2011 gabe es auch Nutzerbilder und rundenbasierte Spiele. Doch trotz Verbesserungen: Innovativ war es freilich nie so richtig, da es sämtliche Funktionen auch bei anderen Netzwerken gab und die Alleinstellung lediglich daraus resultierte, dass man es installiert vorfand und nutzen musste. Entsprechend wurde das Game Center auch von Entwicklern in zahlreichen Spielen implementiert. Nun ist es wie die alten Hasen noch vertraut vorkommenden Namen wie OpenFeint nachgefolgt ins Nirwana. Wirklich ganz?

game_center_app game_center_app_freunde

Wer googelt findet noch eine alte URL www.apple.com/de/game-center/, welche auf im Cache noch auf iOS9 umleitete. Nunmehr mit iOS 10, was zur Keynote Anfang September mit dem neuen iPhone 7 vorgestellt wurde, ist das Game Center gänzlich im Nirgendwo verschwunden. Entwickler wußten davon schon seit Sommer, da sie ihre Apps entsprechend umstellen sollen und das GameKit selbst mit einbauen. Insofern keine Überraschung.

Wer in „Social Games“ wie FarmVille neue Freunde ohne nervige Codes oder Facebook-Zwang adden wollte, der nutzte gern das Game Center. Es hatten die Ansichten: „Ich – Freunde – Spiele- Quests – Züge“. Das gibt es nun nicht mehr. Auf allen Screen steht nun: „Nicht verfügbar – Aufgrund von Problemen bei der Netzwerkverbindungbzw. anderen Fehlern können die Daten nicht geladen werden“.

Game Center nun in den Einstellungen zu finden

Ja, das ist auch schon die wesentliche Info. Geht aufs Zahnrad-Icon für die Einstellungen eures iPhones oder iPads mit iOS 10. Dort scrollt runter zum sechsten Ordnungsbereich, welcher mit Musik-Videos-Fotos-Podcasts gefüllt ist und eben „Game Center“ mit dem vertrauten Logo der bunten Kugeln.

game_center_ios_10

Recht spartanisch sieht es dann aber im eigentlichen Menü aus. Es fehlt einiges. Vor allem die Punkte! Verdammt, wo sind meine hart verdienten Punkte!

So sieht das Menü aus: Oben die verknüpfte Apple-ID, dann die Option „Spieler in der Nähe“ zu aktivieren (nur für manche Mehrspieler-Apps elefant relevant). Nun folgt noch das Game Center Profil mit eurem Kurznamen und die Option „Alle Game Center-Freunde“ entfernen, worauf ich noch nicht getippt habe. Testet das mal für mich. Danke.

Achtet darauf, dass hier in den Einstellungen beim Game Center eingeloggt seid, damit Spiele-Apps wie etwa FarmVille darauf zugreifen können. Das läuft nicht wie bei Android, wo man sich mitunter noch im Spiel anmelden kann (seit einem der letzten Updates dort auch im Hintergrund).

Erster Tipp: Bitte ladet euch iOS 10. Eure Game Center App werdet ihr dort nicht mehr vorfinden.

Zweiter Tipp: Wer seinen Account weiter nutzen möchte, der muss unter Einstellungen schauen.

Update: Wie added man nun eigentlich Freunde?

Noch eine Frage ist bei mir entstanden, da ich zahlreiche Spiele wie Horse Haven oder FarmVille noch immer spiele. Hier konnte man früher übers Game Center die „Freunde“ finden. Wie geht das nun jetzt. Auf eine Lösung bin ich gekommen, nachdem ich bei einer App im Store den Hinweis zu iMessage gesehen habe. Tatsächlich muss man Kontakte direkt darüber einladen. Öhm nö.

Themen
Kategorien
News & Reviews
http://www.check-app.de

Hallo liebe Leser, bereits seit 2011 schreiben wir hier täglich über Apps und Gadgets und freuen uns über jedes Like / Teilen unserer Beiträge. Viel Spaß beim Stöbern im Blog! Habt ihr Fragen zu einem unserer Artikel? Dann schreibt einfach einen Kommentar!

Kommentare zu iOS 10: Wo ist die Game Center App?

  • Pingback: Kurz: Apple präsentierte - Check-App

  • Hallo
    leider erfolgt diese info beim tausch der Apple id nicht bei allen spielen.
    Boom Beach sagt ich wäre nicht mit meiner Gamecenter id angemeldet.

    Früher konnte mal seinen Status ändern im Gamecenter danach hat Boom Beach den Spieler wechsel erkannt.

    Im neuen Menü kann ich ledigliche meinen Spielernamen wechseln bzw die Apple ID nicht jedoch meinen Status. Und Boom Beach erkennt keinen Spielerwechsel.
    Zu dumm da mehrere Personen in unserem Haushalt das Spiel spielen und jeder seinen eigenen Account hat. Wir den nur nicht mehr im Spiel gewechselt bekommen.
    (Option zwei weitere ipads kaufen fällt aus)

    Hat wer ne Lösung?

    Spike 29. Oktober 2016 03:06 Antworten
    • Nee, dafür gibt es derzeit keine Lösung. Vielleicht merken es die Superceller ja, dass es nicht läuft. Einzige Hofffnung. Das Game Center wird jedenfalls nicht wiederkommen.

      Check-App 1. November 2016 19:29 Antworten
  • Hilfe! Geliebtes Game-Center schon seit September voll verschwunden. Doch seit dem neuen Mini-Update auf aktuellstes iOS 10.1.1 auf iPad 4 kann ich in den Einstellungen noch nicht einmal links seitlich auf das Game Center klicken: alles erstarrt dann und ich muß raus aus den Einstellungen gehen! Und nun sind auch alle angesammelten bisherigen Game-Center-Freunde in den Freundes-Listen anderer App-Spiele, beispielsweise „DragonVale“ voll verschwunden! WARUM nur tut Apple das: erst ganz abhängig machen, dann alles auflösen, also wieder wegnehmen und uns nur noch so sehr frustrieren!??? WIE kriege ich in DragonVale meine Freundes-Liste wieder, damit ich die dortigen roten kleinen Diamanten wieder an alle Freunde versenden kann????

    Pegá 3. November 2016 07:25 Antworten
    • Wem sagst du das? Wie oben im Artikel geschrieben, können wir den Schritt auch nicht nachvollziehen. Bei mir friert das Game Center allerdings nicht ein unter Einstellungen… auch unter iOS 10.1.1 auf dem iPad Air. Aber dort gibt es ja ohnehin nicht viel zu sehen.

      Check-App 3. November 2016 17:44 Antworten
  • Hää: WARUM wurde denn mein erster Kommentar nicht veröffentlicht hier, hm????

    Pegá 3. November 2016 07:26 Antworten
    • Der Kommentar war vorübergehend im Spam gelandet.

      Check-App 3. November 2016 17:46 Antworten
  • fuck apple, sage ich nur. byebye aufnimmerwiedersehn, dumme wixgesichter. einfach mal den gamecenter ohne alternative rausschmeißen. wie dumm ist der verein eigentlich, seit steve jobs weg ist geht es teil bergab sowohl mit der qualität wie auch mit denentscheidungen. fickt euch ich bin raus

    anton anonymous 4. November 2016 18:31 Antworten
  • mein klick auf game center in den einstellungen friert auch die einstellungen ein 🙁

    alexandra 9. November 2016 13:49 Antworten
  • Ich spiele Farm ville 2. Bin Level 117. Seit Wochen läd das Spiel nicht. Um spielen zu können muss ich es deaktivieren und dann wieder neu installieren. Hängt das mit dem Game Center zusammen?

    Korkmaz 30. November 2016 20:26 Antworten
  • Hallo

    Samuel 5. Dezember 2016 12:52 Antworten
  • Wenn hat diese App den gestört? Echt schade. Und das es Funktionen eines sozialen Netzwerkes hatte ist mir nicht so auf gefallen weil ich mich mit dieser App nicht so befasst hatte. Um alles wird Werbung gemacht, warum haben sie es nicht über diese? Jetzt ist sie weg und sie fehlt. Echt blöde. Dachte das so auch wie der Rechner App jeder Zeit wieder zu finden ist. Manchen muss und kann es nicht verstehen was für sinnlose Entscheidung mansche Menschen treffen ohne mal ihre Umwelt zu befragen oder zu beobachten. RIP Game Center App, du warst da wie die Tasse zum Kaffee trinken, es fehlt leider erst auf was du bedeutet hast wenn du nicht mehr da bist. ;-(

    Franzi 7. Dezember 2016 22:12 Antworten
  • seit der game center verschwunden ist muss ich nach neu hoch laden sämtliche spiele von NULL begimmen und das trotz FB-VERBINDUNG. nein kommt verbunden und ich hätte keine FB FREUNDE. echt scheisse. ich war bei vielen Spielen wie CANDY CRASH SAGA …….etc bist zu level 900. und weiter.nun wieder bei 1.

    mandy 28. Dezember 2016 23:31 Antworten
  • Ich finde das eine Frechheit. Es gibt Leute die kein Facebook haben und so mit Game Center eine Freundesliste aufgebaut hat. Was geschiet jetzt mit diesen Freunden und wie kann ich die löschen, die ich nicht mehr haben will. In den Einstellungen habe ich das Game Center aufgerufen, aber dort kann ich nur alle Freunde löschen. Das will ich nicht. Meiner Meinung nach sollten die User erst informiert werden, bevor solche Entscheidungen umgesetzt werden.

    Paskus 11. Januar 2017 20:05 Antworten
  • Ich find es einfach Müll etwas zu machen was 90 Prozent die Nutzer vom Game Center vielleicht garnicht wollen :/
    Warum hat man denn nicht die möglichkeit sich selber auszusuchen was man auf sein I-phone
    haben will oder nicht??
    Leider habe ich erst jetzt mitbekommen das, das Game Center nicht mehr auf dem Handy ist.
    Welch ein Genie hat sich denn sowas ausgedacht??
    Appel ihr solltet mal euer Konzept überdenken und wie meine vorschreiber schon sagen vorher fragen was man machen kann und was nicht.
    Weil wir sind die, die das Gerät dann im Endefekt nutzen und nicht ihr.
    Es ist wie inder der Politik einfach entscheiden ohne zu fragen…………..
    Sollte es keine lösung für das Problem geben werde ich mir keine Appel Produkt mehr kaufen.

    BANGBOOM 17. März 2017 19:38 Antworten
  • fuck you der will meine daten nicht mehr annehmen+

    hdf schmidt 28. März 2017 13:47 Antworten
  • Mein clash Royals war von ein auf die andere Sekunde weg. Neu installiert und bumms starte ich bei null. Trotz Anmeldung. Hab nen Support Ticket geschrieben. Hoffe die können mir da helfen. War relativ weit und habe vieles pieksaubren investiert Gibt es da Hoffnung?

    Fabe 31. März 2017 11:14 Antworten
    • Hoffnung gibt es immer. Ich spiele CR auf Android, sodass ich dir in diesem Fall keinen Tipp für iOS geben kann. Generell ist Supercell aber sehr kulant im Support. Achja, haste deinen Spieler-TAG noch? Der steht unter deinem Namen im Profil und geht mit # (Hashtag) los. Kannste auch drauf zugreifen, wenn du dich in z.B. deinen Clan suchst. Ist der neue und alte Spieler-TAG identisch? Biste über die Einstellungen in der App und dann auf „Ich habe mein Konto mit Game Center verbunden, aber ich kann es nicht wiederherstellen“ gegangen, um das Ticket auszulösen. Dort geben die ja den Tipp zu erst im GC sich anzumelden.

      Check-App 31. März 2017 13:49 Antworten

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Menu Title