2 Jahren .

WEDO Bambus Tisch-Organizer mit Smartphone-Halter – Tausendsassa für mein Zuhause

Geschrieben von:

“Ordnung ist das halbe Leben” – ja Oma,  ist gut jetzt. Wer hat das nicht schon einmal gehört? Vor allem in jüngeren Jahren werden viele von euch mit diesem Spruch Bekanntschaft gemacht haben, meist von grau gelockten, bebrillten, aber hoffentlich nicht taschentuch-anleckenden Omas oder omaähnlichen Exemplaren. Einige Jahre später geben wir nur inoffiziell zu, dass da wohl was dran ist. Das halbe Leben ist vielleicht ein bisschen hochgegriffen, aber es ist zum Beispiel wissenschaftlich erwiesen, dass eine geordnete Umgebung maßgeblich zum Lernerfolg für Uni oder Schule beiträgt. Auch die Konzentration wird dabei gesteigert. Das bedeutet, dass herumfliegende Klebezettel und querliegende Stifte ihre Freunde Büroklammer, Leimstift und Radiergummi nehmen und ein neues Heim beziehen. Einen Neubau, beste Lage, Erstbezug – das ist unser heute vorgestellter Desk-Organizer der Firma WEDO mit Smartphone-Halter, der nicht nur hübsch aussieht, sondern nebenbei auch noch vollkommen umweltfreundlich, da aus Bambus ist.

WEDO_Organizer_01

Wo bitte geht’s zum Panda?

Das frage ich mich, wenn ich die Verpackung des WEDO-Desk-Organizers, der uns hier zum Testen zur Verfügung gestellt wurde, so anschaue. Die rechteckige Pappbox zeigt auf der Vorderseite schon einmal, was ihr so alles auf dem Organizer unterbringen könnt, Brille, Smartphone, Brieföffner und dergleichen. Im Hintergrund sind in blassgrün Bambuspflanzen zu sehen, die nämlich spielen hier eine zentrale Rolle, weil aus Bambus hergestellte Gegenstände die Umwelt nicht belasten. Mehr über die Vorteile gleich. Auf jeden Fall mutet das Hintergrund-Design sehr natürlich und ein wenig asiatisch an, weswegen ich kurz Angst hatte, dem Panda sein Fresschen wegzunehmen. Da kann ich aber Entwarnung geben, alles pandafreundlich soweit. “Erlesene Accessoires aus Bambus” ist hier weiterhin zu lesen. Das klingt, als gäbe es da noch mehr? Richtig, wer mal einen Blick auf die Schmalseite des Kartons wirft, bekommt die gesamte Produktpalette der WEDO-Bambus-Schreibtischserie zu sehen und schnell wird klar, unser Desk-Organizer ist kein Einzelkind, sondern das jüngste eines ganzen Clans. Die Firma WEDO, wir haben bereits zwei Produkte getestet, wurde von Werner Dorsch gegründet und besteht nun schon seit stattlichen 83 Jahren. Das Kerngeschäft dreht sich um alles, was im Büro gebraucht wird, aber auch innovative Produkte, zum Beispiel aus dem Bereich des mobilen Arbeitens, werden angeboten. Das Sortiment ist oft aufeinander abgestimmt, wie auch bei der BAMBUS-SERIE. Hier gibt es zum Beispiel – passend zum Organizer – Buchstützen, Fotorahmen, Visitenkartenhalter, Briefhalter oder Klebefilmabroller, um nur mal einige Produkte zu nennen. Die komplette Vielfalt könnt ihr euch hier anschauen.

WEDO_Organizer_02

Der WEDO-Desk-Organizer ist wirklich gut gelungen, nicht nur praktisch, sondern auch noch richtig hübsch. Mit einer Länge von 28,0 cm, einer Breite von 9,0 cm und einer Höhe von 3,8 cm wiegt er 294 Gramm und ist damit bambustypisch ziemlich leicht. Dennoch steht er auf jeder glatten Unterfläche vollkommen fest durch die vier Gumminoppen, die in jeder Ecke angebracht wurden. Die Farbe erinnert an einen warmen Honigton, passend zum Spätsommer. Wenn das Licht dann auf den Arbeitsplatz scheint, entsteht sofort eine gemütliche Atmosphäre. Die Verarbeitung des Organizers ist super, die Oberfläche ist weich und glatt geschliffen, nichts splittert oder kratzt. Dennoch sieht man sehr schön, wie naturbelassen die Hersteller gearbeitet haben, die Struktur und die Maserung des Bambus kommen toll zur Geltung. An den Seitenkanten entstand ein hübsches Schachbrettmuster.

WEDO_Organizer_03

Warum gerade Bambus?

Immer mehr Hersteller verschiedenster Produkte setzen inzwischen auf Bambus. Egal, ob Socken, Kochlöffel oder Laminat, die Pflanze ist vielerorts vertreten. Das muss einen Grund haben. Natur- und Umweltschutz generell sind im Moment ein riesiges Thema und bekanntlich sind es ja die kleinen Dinge im Alltag, mit denen man einiges erreichen kann, ohne sich gleich an schützenswerte Bäume ketten zu müssen. Wer sich daher für Produkte aus Bambus anstelle von anderen Holzarten entscheidet, bekommt nicht nur etwas für’s Auge, sondern besorgt sich das gute Gefühl, der Umwelt nicht geschadet zu haben, gleich mit. Tatsächlich ist Bambus zum Beispiel die am meisten Kohlendioxid verschlingende Pflanze der Welt. Danach setzt er so viel Sauerstoff frei, wie keine andere. Logisch und sinnvoll also, wenn wir uns darauf konzentrieren, diejenigen Pflanzen zu fördern und zu kultivieren, die am meisten Kohlendioxid verbrauchen. Durch dessen Verwendung also binden wir langfristig Kohlenstoff. Normales Holz, wie es häufig verwendet wird, braucht meist mehrere Jahrzehnte, bis es wirtschaftlich genutzt werden kann. Auch hier hat das Gewächs aus der Familie der Süßgräser die Nase vorn. Bambus ist eine der am schnellsten wachsenden Pflanzen überhaupt. Bei einem beachtlichen Wachstum von einem Meter am Tag kann man sich vorstellen, dass die Frage nach Ressourcen und Nachhaltigkeit nicht mehr für Zähneknirschen sorgen muss. In nur einem halben Jahr ist die endgültige Höhe von bis zu 35 Metern und einem Durchmesser von bis zu 40 cm erreicht. Der Anteil an verwertbarem Holz ist hier bis zu viermal höher als zum Beispiel bei Eichen. In den folgenden Jahren härtet der Bambus aus. Danach würde die Verrottung beginnen – oder aber er wird für tolle Produkte wie unseren Desk-Organizer verwendet.

WEDO_Organizer_04

WEDO Desk-Organizer – Tausendsassa nicht nur für den Schreibtisch

Der hintere, höhere Teil des WEDO-Desk-Organizers beherbergt schon mal eine Menge Kleinkram. Dort ist Platz für drei Stifte, wie z.B. den WEDO Touch Pen MINI. Die länglichen Fächer könnt ihr zum Beispiel für euer Smartphone bis zur einer Breite von 9,5 cm aufstellen und vor dem Sturz vom Tisch schützen. Daneben finden zum Beispiel Klebezettel und kleine Blöcke Platz. Die vordere Ablagefläche könnt ihr natürlich nutzen, wie ihr lustig seid. Ob Brieföffner, Schere, Büroklammern, Brille oder Kopfhörer, hier findet eigentlich alles einen Ort, um nicht in der Wohnung rumschwirren zu müssen. Aber wer sagt eigentlich, dass dieses schmucke Stück nur auf den Schreibtisch darf? Auch in der Küche macht er sich gut, um Einkaufszettel oder Ähnliches aufzubewahren. Rein theoretisch könnte man ihn sogar im Bad nutzen, da Bambus sehr schnell trocknet und keine Feuchtigkeit behält. Bei mir zu Hause musste der Desk-Organizer tatsächlich vom Schreibtisch noch einmal umziehen und zwar in den Flur. Dort fungiert er jetzt als “Schlüssel-und-alles-mögliche-damit-ich-nicht-immer-die-Hälfte-vergesse”-Schale. Das heißt, Smartphone und Co werden nicht mehr vergessen, weil sie schnell in’s Auge fallen, wenn man das Haus verlässt. Auch der Auto- und Hausschlüssel finden nun hier ihren Platz, ebenso wie wichtige Notizen. Ein kleines Multitalent eben…

WEDO_Organizer_05 WEDO_Organizer_06

Fazit

Der Desk-Organizer der Firma WEDO besticht natürlich in erster Linie durch sein klares Design aber dennoch warmes Aussehen. Die Verarbeitung ist super, aber die Natürlichkeit des Produktes noch zu sehen. Daher ist jeder dieser Organizer ein Einzelstück. Genauso wichtig und toll finde ich allerdings die Tatsache, dass die Wahl des Materials auf Bambus gefallen ist. Das sieht nicht nur schön aus (und fühlt sich schön an), sondern hilft einen Schritt in die richtige Richtung zu machen, wenn es um Umweltschutz geht. Durch das außergewöhnlich schnelle Wachsen der Bambuspflanzen und die Tatsache, dass sie so viel Sauerstoff wie keine anderen Gewächse produzieren, kann man sich sicher sein, der Umwelt nicht zu schaden. Das gute Gewissen gibt es sozusagen gratis obendrauf. Darüberhinaus ist der Desk-Organizer tatsächlich sehr praktisch und alltagstauglich, egal ob im Arbeitszimmer, in der Küche oder sonstwo. Zu einem fairen Preis von 17,95 € ist er euer. Das Teil ist noch so brandneu, dass ihr euch hier bei WEDO direkt darüber informieren könnt, sicher ist es dann in der nächsten Zeit zum Beispiel über amazon erhältlich.

P.S. Wer Lust hat, kann gern an unserem WEDO-Gewinnspiel teilnehmen, welches bis 25.09. läuft.

Kategorien
News & Reviews

    Mein Name ist Freya und ich bin 28 Jahre alt. Am allerliebsten verbringe ich die Zeit mit meiner Familie und meinen zwei Hunden Lotta und Jamie. Darüber hinaus bin ich ein riesiger Frankreich-Fan und verbringe soviel Zeit wie möglich im Land des „savoir vivre“…oder träume zumindest bis zum nächsten Frankreich-Aufenthalt davon!

    Kommentare zu WEDO Bambus Tisch-Organizer mit Smartphone-Halter – Tausendsassa für mein Zuhause

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Menu Title