2 Jahren .

Donnerstags-Check: Sky Dancer frisch für iOS und Android erschienen

Geschrieben von:

Monatlich kamen seit dem August 2011 neue Runner in die Stores, welche dem damals erschienen Temple Run irgendwas abgeschaut hatten. Die Steuerung, die Grafik, die Idee. So meint es zumindest der Entwickler von Sky Dancer. Ich würde sogar sagen, dass fast jeden Spiele-Donnerstag weitere Endless Runner herauskamen. Ob mit Amazonen oder Zombies. Ins Genre einordnen tut sich auch unsere heutige frische App. Doch anders möchte sie sein und frische Ideen mitbringen. Schauen wir mal, was Pine Entertainment da so anbietet in unserm Donnerstags-Check einer frischen App. Heute mal wieder Indie.

Sky Dancer ist ein Runner. Actionreich ohne Gewalt. Viel eher wirkt bereits der Start ins Spiel wie eine Einladung zu einer Meditationsübung. Man merkt der App gleich eine asiatische Handschrift an, welche mal richtig authentisch umgesetzt ist. Das Entwicklerduo Ell Tee und Nghia Do Thanh lebt in Ho Chi Minh Stadt, Vietnam.

Gameplay von Sky Dancer

Du läufst. Über Plattformen im Himmel. Über dir der Mond oder die Sonne, unter dir Abgründe. Die Laufstrecke ist nicht realistisch, denn um von einer zu anderen Plattform zu kommen, machst du tiefe Sprünge. Oben rechts läuft die Laufstrecke wie gewohnt zum Highscore, die Steuerung wird dir im Tutorial erklärt. Sie ist gut gelöst mit zwei Tapps fürs springen und einen für die Richtungsänderung. Gespielt wird in Landscape, sodass es sich wie ein Game auch anfühlt. Viele Runner spielt man ja im Porträtmodus.

Grafisch erinnert Sky Dancer an Puzzlespiele wie Monument Valley. Der Download mit seinen über 200 MB hat bereits angezeigt, dass es hier hochauflösend zugeht. Alle Level und Elemente sind er Hand modelliert. Für Abwechslung sorgen Missionen und die derzeit fünf freischaltbaren Charaktere.

Sky Dancer blendet mit toller Grafik und entspannter Musik etwas. Denn das eigentliche Gameplay ist verdammt schwierig. Die ersten Plattformen gehen meist noch. Sobald man aber im Flug die Richtung ändern muss, wird es tricky.

Download: Sky Dancer ist gratis für Android und iOS verfügbar. Es läuft flüssig auf dem Gigaset GS 160 mit seinem 1GB RAM. Video-Ads kann man schauen für die Wiederbelebung. Die In-Apps reichen hoch bis über 100 Euro, was etwas unangemessen ist. Aber die 1,5 Millionen Coins sind wohl auch nicht nötig. Der Coin-Verdoppler, bei solchen Spielen stets eine erste Wahl für den Kauf, kostet hingegen mit 5,49 Euro auch schon etwas über meinem Budget für einen Arcaderunner. Das Starterpack für 1 Euro ist schon eher eine Empfehlung, um Danke zu sagen für den gut gemachten Sky Dancer.

App-Check von Sky Dancer
Name der App
Sky Dancer
Entwickler
Pine Entertainment
Sprache
Englisch
getestete Version
0.1.15 vom 16.01.2017
getestet für
Gigaset GS 160
Größe
222 MB
Positiv
+ super Grafik
+ neue Ideen
+ gratis spielbar
Negativ



iPhone, iPod, iPad Download
Android Download
Kategorien
Android · Check · iOS · Spiele
https://www.check-app.de

Hallo liebe Leser, bereits seit 2011 schreiben wir hier täglich über Apps und Gadgets und freuen uns über jedes Like / Teilen unserer Beiträge. Viel Spaß beim Stöbern im Blog! Habt ihr Fragen zu einem unserer Artikel? Dann schreibt einfach einen Kommentar!

Kommentare zu Donnerstags-Check: Sky Dancer frisch für iOS und Android erschienen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Menu Title