8 Monaten .

Criminal Case: Pacific Bay Tipps & Tricks

Geschrieben von:

Solch ein Verbrechen Fall wie das in Criminal Case: Pacific Bay hast du noch nie gesehen! Als neues Mitglied der Pacific Bay Police ist es genau wie in der Vorgängerapp Criminal Case deine Pflicht, Tatorte zu untersuchen und die Mörder zu finden! Und davon gibt es hunderte!

Criminal Fall: Pacific Bay, erhältlich für iOS und Android, ist eine einzigartige Mischung aus Adventure und Wimmelbildspiel. Du musst im Spiel von Entwickler Pretty Simple versteckte Objekte in den Tatorten finden, um Hinweise zu sammeln und untersuchen, wie diese zusammenpassen, um das Geheimnis um den Mord zu lüften.Das Konzept lautet: Ermitteln, untersuchen, ananlysieren, verhören und verhaften.

Wenn ihr auf der Suche nach Criminal Case: Pacific Bay Tipps und Tricks seid (Cheats gibt es keine), dann schaut euch mal unseren Strategie-Guide an.

Criminal Fall: Pacific Bay Tipps & Tricks

1. Inspiziere die Szene

Wir wissen, dass Zeit von größter Wichtigkeit im Spiel ist, aber es ist günstiger, die Szene vorher zu studieren und so viele Gegenstände wie möglich zu beachten. Schaue dir die weiteren vier Punkte an und suche, bevor du anfängst zu tappen. Der Grund dafür liegt am Kettenbonus. Wenn du mehrere Dinge nacheinander findest, erhöht sich deine Punktzahl, aber wenn du zu viel Zeit zwischen den findbaren Elementen brauchst, wirst du sie verlieren. Da die Leiste mit den Gegenständen unten nur vier Elemente gleichzeitig anzeigt, versuche dir am besten, alle Dinge, die du umherliegen siehst, dir einzuprägen.

2. Hinweise

Der Partner, den du auswählst, bevor du in eine Untersuchungsszene gehst, wird dir mit Tipps zur Verfügung stehen, solltest du welche benötigen. So verlockend wie das ist, versuche nicht, diese Hinweise zu verwenden. Für jedes Hinweis-Segment, das du am Ende einer Untersuchung übrig hast, erhältst du Bonuspunkte – 20.000 Punkte pro Segment um genau zu sein.

Wenn du dir die Punkte anschaust, die du bei Ermittlungsende verdienen kannst, wirst du feststellen, dass je schneller du die Untersuchung insgesamt abschließt, desto mehr Punkte wirst du durch den Zeitbonus erzielen. Das sind eine Menge Punkte, viel mehr als durch den Hinweisbonus. Wenn es dir hilft, das Level schneller abzuschließen, ist es natürlich auch okay, einen Hinweis zu verwenden.

3. Spiele den gleichen Tatort mehrmals

Jeder Tatort in Criminal Case: Pacific Bay birgt insgesamt fünf Sterne, die du sammeln kannst. Du musst bestimmte Scores überschreiten, um einen neuen Stern freizuschalten. Sterne können verwendet werden, um mehr Hinweise aufzudecken. Da du einen Tatort mehrmals durchspielen musst, um alle fünf Sterne zu bekommen, empfehlen wir, dich auf eine Szenerie zu konzentrieren, bis alle Sterne dein sind. Der Grund dafür ist, dass die Tatortszenen statisch bleiben; Einzelteile sind immer an der gleichen Stelle und es gibt keine neuen Einzelteile, bis du in der gegenwärtigen Geschichte weiterkommst. Wenn du die gleiche Tatortszene immer und immer wieder spielst, dann wirst du mit der Zeit wissen, an welchem Ort sich welches Objekt befindet und kannst im Schnelldurchgang eine Szene durchspielen.

4. Verpasse nichts

Wenn du auf ein ungültiges Element tippst, wird dein aktueller Score auf Null zurückgesetzt. Um dies zu vermeiden, solltest du sicher sein, dass du weißt, wonach du suchst. Du kannst alle Elemente am unteren Rand antippen und halten, wenn du nicht weißt, wie sie heißen, um eine Silhouette davon zu sehen. Wenn du einen Gegenstand länger hältst, bis der Prozentwert sich füllt, siehst du ein detailliertes, farbiges Bild des jeweiligen Artikels. Dies kostet dich aber wertvolle Sekunden und sollte nur durchgeführt werden, wenn du das Element aus der Silhouette allein nicht erkennen kannst.

5. Keine Energie mehr? – Verbinde dich mit Facebook

Criminal Case: Pacific Bay ist eines der Spiele, wo es fast schon als Pflicht erscheint, Freunde zu haben, die es ebenfalls spielen. Du wirst eine Menge Energieprobleme haben, weil dein maximaler Energie-Zähler bei 100-110 ist und jeder Tatort dich 20 kostet, um ihn zu spielen. Wenn man bedenkt, dass es mindestens zwei Versuche braucht, um einen Stern in einem Level zu verdienen, wirst du nach zwei Sternen keine Energie mehr haben. Einmal Energie auffüllen kostet um die 5€. Wenn du jedoch Freunde auf Facebook hast, die auch spielen, können sie dir helfen, deine Energieprobleme in den Begriff zu bekommen. 🙂

Das sind all unsere Criminal Case: Pacific Bay Tipps. Wenn ihr weitere Tipps oder Tricks zum Spiel habt, dann teilt uns diese in den Kommentaren mit. Danke!

Kategorien
Spiele
http://www.check-app.de

Hallo liebe Leser, bereits seit 2011 schreiben wir hier täglich über Apps und Gadgets und freuen uns über jedes Like / Teilen unserer Beiträge. Viel Spaß beim Stöbern im Blog! Habt ihr Fragen zu einem unserer Artikel? Dann schreibt einfach einen Kommentar!

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Menu Title