5 Monaten .

Clash Royale 1.8 bringt Ligen, Clankämpfe und mehr (März-Update!)

Geschrieben von:

Neue Kämpfe gesichtet! Clash Royaler haben es schon geahnt, da die Clantruhe diese Woche verschoben wurde. Auch gab es auf Reddit erste Leaks und sogar eine offizielle Ankündigung. Suchties haben es sicher gleich gemerkt, da der Server für ein halbes Stündchen in die Wartung ging. Immer wenn das passiert, heißt es danach beim Start der App nämlich: „Akualisierung verfügbar“. Die Version 1.8 war aber auch so schon heiß ersehnt, da sie sowas wie die Jubiläumsversion des Supercell-Hits ist. Wir hatten sie schon früher Anfang März erwartet, aber die Entwickler vertrösteten. Was kommt so an neuen Features? Eine unserer Mutmaßungen, nämlich die Teambattles aka Clankämpfe kommen nun also wirklich. Alles weitere hier im Artikel.

Auf den ersten Blick bietet das Update nicht besonders viele Features. Wer in die App geht und sie auswendig kennt, der erkennt vielleicht die minimalen Änderungen an der UI, wie den fehlenden Profilbutton. Ansonsten sind im Deck neue Karten angedeutet und ein Sondereignis steht an in drei Tagen, wo es eine der neuen Karten bereits wieder für Sieger gibt. Achja, die neun Ligen kann man durchscrollen und die zwei neuen Arenen bewundern.

Clanmitgliedern kannst du nun live bei ihren Kämpfen zuschauen. Gehe einfach in die Übersicht des Clans und tipps aufs rote Auge.

Ein kleines Geschenk in Form einer Magietruhe aus der Arena 10 gibt es auch. Einfach im Shop gratis öffnen, liebe Clash Royaler:

Der Inhalt war bei mir okay. 18 Karten (Barbs und Musketeer) sind brauchbar. Einen geschenkten Gaul…

Das eigentliche Feature des Updates, was wie die Clantruhe zu Weihnachten einschlägt, ist noch nicht live. Start für die Teambattles ist am 24. März und danach aller 2 Wochen für 3 Tage. Man kämpft mit einem zweiten Clanmitglied gegen zwei Feinde. Dafür gibt es insgesamt vier Türme auf jeder Seite.

Insides über das Update von Clash Royale

Neue Infos sind rar?

Doch es gibt Dataminer auf Reddit, welche bereits mehr Infos aus dem APK herausgeholt haben. So kostet ein 2vs2 Teambattle seine 5 Juwelen, wahrscheinlich pro Teilnehmer. Die Preise sind zu denen der klassischen Challenge identisch. Ein neues Ereignis wird das Retro Royale sein, wo nur Karten spielbar sind, welche beim Release verfügbar waren. Auch eine Kombo aus Doppelelixier- und Auswahlherausforderung wird es geben. Nicht besonders kreativ.

Update: Supercell hat das Banditinen-Turnier nochmals angepasst. Die Teilnahme kostet nun nicht mehr 100 Juwelen, es gibt aber auch keine 100 Juwelen als Preis für zwei Siege.

Die Ligen ab 4000 bringen auch neue Belohnungen mit, welche die Clantruhen-Dropper wohl etwas abhalten dürften.

Clash Royale 1.8: Vier neue Karten

Die vier neuen Karten bei Clash Royale heißen: Banditin, Nachthexe (Night Witch), Fledermäuse (Bats) und Heiler (Heal).

Demnächst verfügbar steht über den grauen Karten im Kartendeck. Zwei sind legendär, das sieht man an der Form. Die Banditin ist eine der Legis, welche offenbar zum Ziel noch schneller sprintet als Schweinereiter und Elitebarbs. Sie hat einen Wert von 120 (90 bei Hogrider). Beim Lauf kann man sie nicht schädigen. Und sie kostet nur 3 Elixier. Oh uh.

Beim Clash Royale Sondereignis „Banditin-Auswahlherausforderung“ braucht man 12 Siege. Die erste Teilnahme ist kostenfrei. Danach wird es wohl wie gewohnt mit 10 Juwelen als Eintritt gestartet.

Heilzauber heißt die neue Karte und die ist nun ab 28. April verfügbar. Nicht einfach so, sondern per Turnierteilname. Alle Infos zur Heilzauber bei Clash Royale in diesem Artikel hier.

-Updates zu den Karten (und zu Kontern) dann hier an dieser Stelle-

Kategorien
Spiele
http://www.check-app.de

Hallo liebe Leser, bereits seit 2011 schreiben wir hier täglich über Apps und Gadgets und freuen uns über jedes Like / Teilen unserer Beiträge. Viel Spaß beim Stöbern im Blog! Habt ihr Fragen zu einem unserer Artikel? Dann schreibt einfach einen Kommentar!

Kommentare zu Clash Royale 1.8 bringt Ligen, Clankämpfe und mehr (März-Update!)

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Menu Title