3 Monaten .

Donnerstags-Check: Chaos Battle League frisch für iOS und Android erschienen

Geschrieben von:

Am Anfang war das Chaos? Ich habe jetzt nicht nochmal nachgeschlagen, ob die Griechen so einen Mythos hatten. Aber Zyklopen, das hatten sie. Und damit ist schon einiges gesagt über Chaos Battle League. Nämlich, dass ein einäugiger Riese auf dem Appicon der neuen Spiele-App zu sehen ist. Und es nicht ungewöhnlich ist, dass sich diese Homer-Gestalt mit nem grünen Mars-Alien zusammen auf den Weg macht, um den Mars-Kraken zu killen. Wie immer bei solchen Reviews hier auf Check App ist es so, dass schon mit der Nennung des Titels und Genres alles gesagt ist. Ladet euch also dieses Multiplayer-Duell und spielt los, wa. Doch auch diesmal ist es anders. Denn This Game Studio aus Vancouver hat sich durchaus am bekannten Spielprinzip von Clash Royale orientiert, bei welchem ich schon Stunden darauf hoffe, endlich ne Magietruhe zu bekommen. Dort habe ich übrigens gerade 5000 Siege in der Statistik, also 10.000 Matches gespielt. Und wer sich auf so einen Zeitfresser einlässt, der will es doch genauer wissen, was ihn erwartet. Hier also mein Kennerreview von Chaos Battle League der This Game Studio, welches heute frisch für Android und iOS in Deutschland erschienen ist.

Nochmal zurück aufs Schlachtfeld, wo der Zyklop gescheitert ist im Angriff. Das lag aber vielmehr an dieser seltsamen Welle, welche da übers Spielfeld rollte. Was, war, das, denn, bitte?

Chaos Battle League Gameplay

Bisher gibt es nur ein Review eines Spielers aus DE und das lautet, dass es zu schwer sei. Och Kevin, geh doch mit Murmeln spielen. Zuviele gegnerische Einheiten hat er da, die auch noch zu stark sind. Nur weil die Chaos Battle League das ungeordnete im Programm hat, heißt das noch lange nicht, wildes Einheiten setzen ist angesagt. Es scheint mal wieder auf Taktik anzukommen. Drei Türme, darunter ein Hauptturm hier, drei drüben beim Gegner. Unten vier Karten über der Energieanzeige und dazwischen etwas Chaos. Das Spielfeld kommt vertraut vor.

Der erste Spieleindruck war also, dass es Clash Royale stark ähnelt. Doch es gibt allerhand erfrischende Änderungen. Später lassen sich offenbar die Türme speziell ausrüsten, ein Feature was ich drüben bei CR auch schon als Idee hatte. Auch gibt es eine gewisse Rahmenhandlung: Chaos Battle League zeigt sich im Tutorial etwas wie die Minions. Für einen Wissenschaftler sollst du Einheiten testen, aus verschiedenen Zeitaltern. Die Arenen sind immer zeitlich eingeordnet und vom Setting her stimmig. Den antiken Zyklop hatten wir schon. Marsianer gibt es auch. Der Titel Chaos Battle League kommt wohl daher, dass es hier total durcheinander zugeht, was die Einheitenthemes angeht.

Die App präsentiert sich im weiteren Spielverlauf mit eigenem Charme. So gibt es als Kampfbelohnung für nen Sieg… Toaster. Aus diesen hüpfen dann neue Karten wie Brotscheiben. Tägliche Belohnungen gibt es auch noch, ebenso wird der Levelaufstieg mit Cash und so weiter belohnt. Sogleich darf ich außerdem eine epische Karte auswählen. Ich entscheide mich fürs UFO. Oha, hier geht ja schon etwas anders als bei Clash Royale. Die Einheiten selbst haben mich bisher vom Typus schon stark ans Supercell-Spiel erinnert. Wurfsterne statt Pfeile, Piratin statt Walküre, Wasserspeier statt Lakaien und so weiter. Der Gag ist natürlich trotzdem riesig, wenn da so ganz verschiedene Typen aufeinandertreffen. Die Stats dürften auch andere sein. So lassen sich meine drei Wasserspeier recht leicht von Van Helsing killen.

App-Tipp: Ingesamt ist mein Eindruck von Chaos Battle League, dass hier erfrischende Neuerungen kommen. Bei Clash Royale bin ich derzeit etwas gelangweilt. Also perfektes Timing. Ich suche übrigens eine Gilde für die Chaos Battle League, leider kann man Deutschland nicht auswählen bei der erweiterten Suche.

App-Check von Chaos Battle League
Name der App
Chaos Battle League
Entwickler
This Game Studio
Sprache
Deutsch
getestete Version
1.3.2 vom 16.08.2017
getestet für
Gigaset GS 170
Größe
156 MB
Positiv
+ witzige Einheiten
+ aktive Gilden
+ neue Ideen
Negativ
- Gildensuche nicht für Deutschland


iPhone, iPod, iPad Download
Android Download
Kategorien
Android · Check · iOS · Spiele
http://www.check-app.de

Hallo liebe Leser,
bereits seit 2011 schreiben wir hier täglich über Apps und Gadgets und freuen uns über jedes Like / Teilen unserer Beiträge. Viel Spaß beim Stöbern im Blog! Habt ihr Fragen zu einem unserer Artikel? Dann schreibt einfach einen Kommentar!

Kommentare zu Donnerstags-Check: Chaos Battle League frisch für iOS und Android erschienen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Menu Title