4 Monaten .

Megaritter – neue legendäre Karte bei Clash Royale

Geschrieben von:

Zur Nachthexe, Banditin, Ewiz, Friedhof und den anderen secheckigen Karten gesellt sich seit heute eine weitere: die Gigahexe! Nein, der Megaritter! Der lustige Geselle ist eigentlich ein Meister und zwar im austeilen von Schlägen. Von mächtigen sogar. Die legendäre Karte ist deshalb seit heute bei Clash Royale verfügbar, da man sie wieder vorzeitig in einem Event erspielen kann. Und zwar der Teragoblin-Herausforderung. Verdammt, schon wieder falsch. Also der Megaritter-Herausforderung bei Clash Royale. Ich informiere euch wie immer kurz über Karte und Sonderereignis und zeige euch ein kurzes Let´s Play.

Wir nähern uns mal wieder den Abschluss der Kartenreleases aus dem aktuellen 4er, genauer sind wir bei der Halbzeit. Wir haben die Clash Royale Kanonenkarre gesehen und fast jeder dürfte sie auch haben, selbst wenn es beim Event vor vier Wochen nicht so rund lief bei euch. Kein Wunder, die fahrbare Wumme ist ja auch nur eine epische Karte. Ich habe sie auf Level 1 gelassen und noch nicht einmal eingesetzt, dafür bietet sie ordentlich Spendenmaterial am epischen Sonntag. 500 Gold, her damit!

Clash Royale Megaritter

Was soll daran denn Mega sein? Nunja, er hat Hitpoints wie ein Tank (Riese, Pekka) und teilt aus wie ein Wahnsinniger. Das liegt vor allem an seiner ungewöhnlichen Fortbewegung per Sprung. Die Karte kostet 7 Elixier, ist also recht teuer in der Anwendung. Zudem ist sie wie gesagt legendär und damit äußerst selten in den Truhen zu finden. Entsprechend teuer und schwierig ist es sie hochzuleveln. Alles in allem also gute Gründe sie gar nicht erst ins Deck zu nehmen. Wohl aber sind Konter gefragt. Natürlich ist der in seiner Schadensausteilung starke Infernodrachen eine top Wahl, aber auch der Turm mit seiner expotentiellen Schadenskraft ist nicht schlecht. In meinem Deck werden wohl die Barbaren herhalten müssen. Oder wäre jetzt der Zeitpunkt mal den Pekka reinzunehmen? Mal sehen, wie der Megaritter beim Gegner meine Winrate fallen lässt. Ohje.

Megaritter Herausforderung gewinnen

Die erste Teilnahme ist gratis und ihr müsst 12 Siege schaffen. Danach werden 100 Juwelen fällig. Ihr dürft euch frei ein Deck zusammenstellen, welches sogar schon den Megaritter beinhaltet. Klar sollte es ihn beinhalten, nein es muss ihn sogar (fest verankert), nur wie setzt man ihn ein? Ein gutes Deck wird hier drüben bei Reddit diskutiert und erläutert.

Das Deck besteht aus: Megaritter, Emagier, Hog, Pekka (als Konter gegen Megaritter), Log, Banditin, Feuerball, Zap. Ich selbst fühle mich nicht 100 pro sattelfest mit dem Deck. Im Video habe ich die Verwendung der Karten kurz diskutiert und konnte auch einen spontanen Sieg einfahren. Weiter ging es mit drei weiteren Siegen bevor ein wunderbarer Losing-Strike einsetzt. Ich traf auf Pekka-Decks, welche meinen Megaritter gut gekontert haben. Nicht schlimm, ich brauche den Type nicht. Ich wünsche euch aber viel Glück bei der Megaritter Herausforderung!

P.S. Wer nicht 12 Siege einfährt, bitte haltet eure Juwelen zusammen und kauft nicht blind gegen Echtgeld weitere. Spielt verantwortungsvoll.

Kategorien
Spiele
http://www.check-app.de

Hallo liebe Leser,
bereits seit 2011 schreiben wir hier täglich über Apps und Gadgets und freuen uns über jedes Like / Teilen unserer Beiträge. Viel Spaß beim Stöbern im Blog! Habt ihr Fragen zu einem unserer Artikel? Dann schreibt einfach einen Kommentar!

Kommentare zu Megaritter – neue legendäre Karte bei Clash Royale

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Menu Title