1 Woche .

Clash Royale 2.0: Touchdown, Quests und vieles mehr neu

Geschrieben von:

Endlich, ein neuer Startbildschirm! Wie lange hatten wir darauf sehnlichst gewartet, dass der dicke König abgelöst wird. Doch gleich dahinter geht es weiter mit den Neuerungen bei Clash Royale. Ganz viele neue Einheiten, viel mehr Gold als sonst und überhaupt ist alles gratis. Davon träumt ihr wohl. Teilweise aber gehen die Wünsche der Community trotzdem in Erfüllung. Worum geht es? Gestern abend ist das viel erwartete Oktober-Update des Supercell-Hits erschienen und ist es noch viel mehr als ein etwa eine routinemässige Balanceänderung oder ne blosse Variation im Gameplay. Nein, mit vier Spielern gegeneinander ist nix dabei. Was euch alles erwartet udn was nicht bei Clash Royale zwei Punkt null, das erfahrt ihr wie immer hier bei uns auf Check-App von einem Spieler für euch Spieler. Lol. Nerft den verdammten Königsriese! Scherz, ich habe natürlich dies nur aus den neuen Chat-Nachrichten abgeschrieben. Was ich aber selbst für euch habe, dass sind Tipps für den Touchdown-Modus.

Habt ihr schon aktualisiert? Die Versionsnummer 2.0 prangt nun auf Android und iOS bei Clash Royale. Um ein Update kommt ihr nicht herum, die App würde euch beim Start darauf hinweisen (Gute Nachrichten! Eine neue Version es Spiels ist verfügbar), wenn ihr eure automatischen Aktualisierungen deaktiviert hättet. Aber die Änderungen solltet ihr auch so schon sehen. Die neue Version läuft für mich unter zwei Aspekten: mehr Belohnungen und dadurch auch mehr Spielvergnügen.

Neuerungen bei Clash Royale

Die erste sichtbare Veränderung ist nämlich, dass es die Gratistruhe nicht mehr gibt. Ihr erinnert euch, aller vier Stunden gab es in dieser oben links antippbaren Truhe diverse nutzlose Karten (meistens, fast immer). Nun ist hier ein Button fürs neue Quest-System bei Clash Royale untergebracht.

Generell sammelt ihr nun Quest-Punkte für eine Truhe. Das sind die goldenen Münzen mit dem Check-Häkchen drauf. Ja, wir sind neuerdings Sponsor von Clash Royale und haben dafür 10 Mio. Euro springen lassen. Check-Punkte, ähm. Quest-Punkte, bekommt ihr durch die darunter aufgeführten Aufgaben, deren Erfüllung ansich schon eine Belohnung bringt. Wer lesen kann… einfach machen. Cool ist, dass man nun bestimmte Karten im Deck haben muss. Dadurch lohnt es sich das komplette Kartensortiment hochzuleveln. Urks. Woher soll man all das Gold nehmen? Was es hier auch noch gibt, das ist das tägliche Geschenk und da gab es am Tag 2 jetzt sogar 110 Gold. Wow.

Neu ist auch im Shop so einiges, welcher nun ab und an auch gratis Angebote enthält. Versprochen wird am Sonntag eine epische Karte gratis. Weiterhin sind die Angebote nun gleich für mehrere Karten. So gibt es bei mir heute 10 Walküren für 1000 Gold. Kann man rechnerisch gut finden, leider gibt es dadurch reell weniger Karten. Eben nur 10 Walküren.

Drei neue Spielmodi, Touchdown, Quests, Goldrausch, Juwelenrausch, wurden angekündigt, einer davon ist schon live. Und das ist das vom American Football inspirierte Touchdown. Tipps, wie ihr bei diesem gewinnt, die gebe ich euch im folgenden Let´s Play:

Tipps für Touchdown bei Clash Royale

Der erste neue Spielmodus ist über den Menüpunkt Ereignisse verfügbar. In eurem Clan könnt ihr ihn auch spaßeshalber starten, wenn ihr vier aktive Teilnehmer habt. Es kommt darauf an drei Kronen zu erspielen und dafür gibt es drei Durchgänge. Ausnahme bildet das Zeitlimit. Ist sie abgelaufen, dann gewinnt der mit mehr erspielten Kronen. Tipps für den Touchdown-Modus:

– es kommt darauf an mit einer Einheit über die Linie zu kommen, sei es Fledermaus oder Skellet,
– die Einheiten werden gespielt wie sonst auch, nur gibt es eben keine Türme,
– achtet bei der Auswahl der Einheiten ins Deck auf die Tipps zur Auswahlherausforderung hier,
– schnelle Einheiten mit Gebäudefixierung sind super geeignet (ja, ich meine dich Hooog Rider!),

Generell gibt es zwei Taktiken: schnell durchpreschen oder langsam mit Tanks vorarbeiten. Im Video habe ich sie mal gezeigt:

Kategorien
Spiele
http://www.check-app.de

Hallo liebe Leser, bereits seit 2011 schreiben wir hier täglich über Apps und Gadgets und freuen uns über jedes Like / Teilen unserer Beiträge. Viel Spaß beim Stöbern im Blog! Habt ihr Fragen zu einem unserer Artikel? Dann schreibt einfach einen Kommentar!

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Menu Title