1 Jahr .

HRS Holidays App – Urlaub geht anders

Geschrieben von:

Ferien! Oder sagen wir Urlaub. Beides hört sich in kleinen und großen Ohren doch irgendwie beinahe besser an als Enderdrache, Schule und Arbeit. Durch den “Hype” (also etwas gehäufte Berichterstattung in meiner Start-Up Filterblase über HomeToGo) bin ich darauf aufmerksam geworden, dass man Ferienhäuser mittlerweile auch noch besser online buchen kann. Und gleich recht keine Kataloge durchwühlen, anrufen und Anzahlung per Brief vorher schicken, wie man das vielleicht in den 90ern noch für einen Schottland-Urlaub gemacht hat (am Rockzipfel zieh). Anstatt nun eben besagtes Portal vorzustellen, habe ich mal bei meiner Stammadresse geschaut, was da so geht. Und die heißt seit den ersten Online-Tagen Mitte der 90er eben HRS und die App HRS Holidays App. Trotz des Business-Images, welches das Portal bei mir durch die Werbung rund um die Börse am Mittag auf N-TV bekommen hatte, kann man hier auch ganz normale Hotels “ohne Krawattenzwang” buchen.

Meine Reise begann natürlich trotzdem auf der Homepage von HRS, über die ich bereits dutzende Hotelaufenthalte gebucht habe, auch wenn ich hier in der nachfolgenden Test-Reiseregion oftmals nichts mehr finde, ist ein Blick auf die Seite stets Pflicht für mich. Ich entdeckte also den Reiter “Ferienwohnungen”. Versteckt sich direkt neben der Hotelsuche gar nicht, ist mir trotzdem im Tunnelblick bisher nie aufgefallen. Ihr könnt auch direkt zu holdays.hrs.de gehen. Die Suchmaske ist gleich, für Resultate wird man allerdings auf einen neuen Tab weitergeleitet mit holidayinsider.com in der URL. Hier wird meine Suche im PC-Browser sogleich beendet sein, denn wenn ich auf die Filter gehe, erscheint ständig eine 500er Fehlermeldung, welche sehr nervig ist. Also Ciao, ihr habt doch sicher auch eine App, oder?

HRS Holidays ist nicht neu. Bereits Mai 2015 gingen die Seite und die App an den Start. Auf Android liegen Downloads noch unter 50K, sodass ich auf den ersten Blick von einer relativ neuen App ausging. Naja, letztes Update März 2017. 280 Bewertungen auf iTunes, 270 Bewertungen auf Google Play. Da ist noch Luft nach oben. Gratis ist der Download der 12 MB leichten Ferienhausportal App.

Urlaub mit der HRS Holidays App?

Los geht es also in den Urlaub mit der HRS Holidays App! Das soll entspannt sein und vor allem schnell abgehandelt. Es soll ja keine Weltreise werden, sondern ein Ausflug an die nahe Ostsee. Versprochen wird auch die “nervige Suche nach einem Ferienhaus oder einer Ferienwohnung hat ein Ende”. Naja, nervig. Herzstück der App ist die Suche. Zwar gibt es noch einen Reiter Entdecken, welcher wie im Katalog diverse Vorschläge macht, aber da wurde ich bei HRS noch nie fündig zu meinen Daten, sodass ich das auch hier mal vernachlässige.

36745 Unterkünfte (oder Zimmer) werden mir sofort bei der Suche “Ostsee” in Klammern vorangekündigt. Was die Zahl genau sagt, ist mir nicht klar. Dazu auch gleich mehr. Von “über 450 Partnern” wie DERTOUR, ITS, TUI Ferienhaus werden Angebote durchsucht. Also offenbar Prinzip einer Meta-Suche bei der HRS Holidays App. Das ist dann bei der Buchung meist nicht so cool, da man ja sich mitunter auf Drittseiten anmelden muss. Schauen wir mal weiter.

Sucheingabe also. Ausgabe in Listenform mit großen Bildern, Bewertungen und Info-Piktogrammen. Ich interessiere mich tatsächlich für ein Angebot. Guter Preis, normales Haus, super Lage. Hier beginnt jetzt der richtig ärgerliche Teil. Wie war das gleich mit Nerven? Jetzt verstehe ich, was da gemeint war.

Angebot also gecheckt, viel Text, Fotos und Bewertungen sind zu lesen. Wenn man nun aber auf “Buchung” geht, erscheint folgende Meldung von der HRS Holidays App:

“Die Leistung konnte leider nicht in den Warenkorb gelegt werden
Möglicherweise ist die Unterkunft während des gewählten Reisezeitraums nicht mehr verfügbar oder es gab einen technischen Fehler.
Gerne hilft Ihnen Ihr Team vom Buchungsservice auch persönlich weiter: Sie erreichen uns von Mo – Fr: 8:30 – 19 Uhr. Sa, So und Feiertag: 10 – 18 Uhr aus Deutschland zum Ortstarif unter 0 761 / 88 581 137 oder per Mail unter service-holidays@hrs.de”

Ooookay. Anderes vergleichbares Angebot suchen… wieder der gleiche Fehler. Das passiert mir bei drei Angeboten hintereinander weg. Also doch mal anrufen bei HRS Holidays, vielleicht wissen die genaueres. Erster Anruf lief ins Leere. Die Mitarbeiterin erklärte sich nicht zuständig, offenbar wurde ich weitergeleitet, da HRS Holiday überlastet sei. Ich solle es in ein paar Minuten nochmal probieren. Klar, am Wochenende kann es schon mal länger dauern. Kein Problem.

Was danach aber folgte, schildere ich hier nicht weiter, da es einfach zu ärgerlich klingen würde. Kurz gesagt: die Mitarbeiterin könne dazu auch nix sagen, sie seien alle nicht buchbar, da der Anbieter sie geblockt habe. Das sei “schon merkwürdig”. Sie könne aber Angebote per Mail senden. Diese würden aber bei 300 Euro liegen, also etwas mehr als der doppelte Preis. Die baut noch Druck auf, da es ja eine tolle Reisezeit wäre und es nicht mehr so viele Angebote gibt. Sehr unbefriedigend. Zumal man ja auch so eine App nutzt, damit man “SOFORT” eine Buchung machen kann. Also Anruf ohne Resultat.

Jetzt wäre es wohl “etwas” vorschnell, das gesamte Angebot von HRS Holidays App aufgrund dieser drei, vier Versuche gleich vollkommen abzuschreiben. Negativ wäre noch zu nennen, dass die Filter recht urlaubsunspezifisch sind, wie auch ein Nutzer bei Google Play schreibt. Positiv ist mir noch aufgefallen, dass die App sehr schnell ist und recht minimalistisch. Vielleicht schau ich mal wieder rein. Gebucht habe ich letztlich doch über die Konkurrenz.

App-Check von HRS Holidays
Name der App
HRS Holidays
Entwickler
HRS
Sprache
Deutsch
getestete Version
1.4.1 vom 27.03.2017
getestet für
Gigaset GS 270 Plus
Größe
11,79 MB
Positiv
+ App auf Funktion bezogen aufgebaut
+ deutsche Hotline

Negativ
- Testobjekte nicht verfügbar
- Filter zu ungenau

Android Download
Themen
· · ·
Kategorien
Android · Check · iOS · Service
https://www.check-app.de

Hallo liebe Leser, bereits seit 2011 schreiben wir hier täglich über Apps und Gadgets und freuen uns über jedes Like / Teilen unserer Beiträge. Viel Spaß beim Stöbern im Blog! Habt ihr Fragen zu einem unserer Artikel? Dann schreibt einfach einen Kommentar!

Kommentare zu HRS Holidays App – Urlaub geht anders

  • kann ich nur unterstreichen, sowohl die angebote als auch die buchung selbst gehen nicht reibungslos, bitte verbessern!

    Petra Altman 15. Dezember 2017 11:04 Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Menu Title