10 Monaten .

Beta-Registrierung gestartet für die Player Unknown’s Battlegrounds App (PUBG)

Geschrieben von:

Das ging ja jetzt schneller als ein Kill bei Player Unknown’s Battlegrounds. Gerade erst hatten wir hier angekündigt, dass das Original-Multiplayer-Kampfspiel als App erscheint, nun ist schon die Beta-Registrierung eröffnet worden. Einen kleinen Haken hat die Sache aber, da man offenbar eine chinesische Handynummer braucht. Wer also zufällig in seinem Chinagerät nicht noch die SIM eines Bandarbeiters entdeckt (darauf vielleicht ganz geheime und nicht vorhersehbare Enthüllungen über die Arbeitsbedingungen), muss sich weiter gedulden. Wir bringen die Nachricht aber trotzdem, um mal das neueste Update beim Klonführer zu checken.

Die Seite, auf welcher die Registrierung läuft, die ist in Chinesisch. Tencent Games eben. Das ist übrigens das gleiche Unternehmen, was bei Tesla Motors eingestiegen ist. So mal zur Allgemeinbildung. Offenbar gibt es schon fast 15 Mio. Spieler, die scharf drauf sind und dadurch einen Goody-Counter hochtreiben. Ist eben China und zeigt, warum man dort mit der App zuerst startet. Einen Trailer gab es aber zu bestaunen, offenbar mit echten Spielszenen. Deren Verlinkung spare ich mir, da man genau das sieht, was man erwartet. Baller, Baller und ganz gute Grafik. Und logischerweise den Fallschirmsprung am Anfang.

Überall Zombies bei Rules of Survival!

Schauen wir also mal, was Netease bei Rules of Survival im letzten Update also geliefert hat. Die Lady im Icon trägt noch ne Weihnachtsmannmütze, aber lasst euch nicht verwirren. Die Weihnachtselemente, also die gebratenen Geflügel als Energiepack, sind wieder entfernt worden gestern. Neue Features gab es seit dem Fest zuhauf. Fangen wir etwa mit der Möglichkeit an, die Buttons im UI frei zu platzieren. Wenn man im Flugzeug ist, sieht man nun, wieviele noch an Bord sind. Mega praktisch, wenn man den Absprung timen will. Für Anfänger gibt es nun ein Tutorial, für Fortgeschrittene mehr Ausgabemöglichkeiten im Shop mit Kleidung und Waffentarnungen etwa. Für alle Spieler von Rules of Surival gab es etwa neue Waffen, Fahrzeuge und nicht zu vergessen: DEN ZOMBIE-MODUS! Es laufen Typen mit grauen Köpfen herum, fahren sogar Autos und was machen sie noch? JA, sie killen dich, sind dabei äußert aggressiv. Wichtigstes neues Feature für mich ist eigentlich das Speedboat, da man mit ihm die Wasserflächen schneller überqueren kann und somit die Karte ansich nochmals anders bespielbar wird.

Insgesamt bieten die regelmäßigen Updates von Rules of Survival soviel, dass man eigentlich kaum noch aufs Original warten muss.

Kategorien
Spiele
https://www.check-app.de

Hallo liebe Leser, bereits seit 2011 schreiben wir hier täglich über Apps und Gadgets und freuen uns über jedes Like / Teilen unserer Beiträge. Viel Spaß beim Stöbern im Blog! Habt ihr Fragen zu einem unserer Artikel? Dann schreibt einfach einen Kommentar!

Kommentare zu Beta-Registrierung gestartet für die Player Unknown’s Battlegrounds App (PUBG)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Menu Title