6 Jahren .

Squids App für iOS, Android und Windows Phone

Geschrieben von:

Squids sind die Tintenfische. Jetzt weißt du, was du bei deinem nächsten Restaurantbesuch auf den Florida Keys nicht bestellen mögest. Die Tiere solltest du schon deshalb nicht essen, da sie dir als Helden dieser App schnell ans Herz wachsen. Die für Android (tauche hier ab zu Google Play), für iOS (tauche hier in den App-Store) und für Windows Phone 8 (tauche hier ein in den Windows Store) kostenpflichtig erhältliche App ist aufgrund ihrer schönen Grafik und rundenbasierten Action etwas für die Entspannung.

„This game was made by an indie developer“ steht auf dem Startbildschirm der Squids App. Man kann also ein neuartiges Gameplay mit kreativer Grafik erwarten, wenn man seine Erfahrungswerte einsetzt. Schon das folgende Menü, was wie ein Aquarium wirkt, bestätigt die Erwartung an das französische Game Baker Studio (The Game Bakers). 200 MB Download bei iOS bringen sehr viele Grafikdetails mit. Im Spiel begegnest du drei sehr lebendig wirkenden Tintenfischen, welche du vor allem mit ihren Tentakeln, aber auch einer Reihe von Spezialmoves steuerst. Dazu ziehst du wie an einem Gummi und flippst sie in die gewünschte Richtung. Es gibt Schatzkisten zu heben und vor allem böse Gegner zu bezwingen.

Im Verlauf der 21 Level wird das Spiel schwieriger und so ist es nicht verwunderlich, dass es einen Upgrade-Store gibt. Gegen Perlen kannst du Helme kaufen und z.B. Sushi für eine höhere Schlagkraft. Free-to-play trifft vor allem also auf die kostenfreie Android-Version zu und man sollte sich über den scheinbaren Vorteil gegenüber iOS nicht zu früh freuen. Update: Auch die Android App ist jetzt kostenpflichtig. Bei der Android-App wird von ein paar Bugs abhängig vom Gerät berichtet. Die iOS- und Android-Gemeinde kann außerdem schon den Nachfolger Squids Wild West spielen. Für die iPhone 5 Besitzer – die App ist schon angepasst.

 

Tipp: Derzeit gibt es bei iOS 2000 Perlen kostenfrei, um den Nachfolger Wild West zu „feiern“. Außerdem wurde in der Version vom 31.10.12 OpenFeint wieder entfernt, was einigen Usern gefallen dürfte.

Update, Mai 2013: Auch Windows Phone User dürfen sich nun über die Squids App freuen! Sie steht ab sofort im Windows Phone Store für 1,49 € bereit.

Fazit zur Squids App

Wunderschöne Grafik und ein einfaches Spielprinzip überzeugt die Mehrzahl der Spieler. Manche könnten das Spiel etwas zu langsam und eher was für Kinder ansehen, zumal die Zwischensequenzen mit der Geschichte über die bösen dunklen Gegner etwas lahm ist. Man könnte aber auch sagen, es muss ja nicht immer Blut fließen und Blitze über den Bildschirm fliegen. Entspannend. Auch schön, dass der entwickler verspricht, dass während der Entwicklung dess Spiels keine Squids geschädigt wurden. 😉

App-Check von Squids
Name der App
Squids
Entwickler
The Game Bakers
Sprache
Deutsch
getestete Version
1.7.0 vom 31.10.2012
getestet für
iPhone
Größe
199 MB
Positiv
+ schöne Grafik
+ einfaches rundenbasiertes Taktikspiel

Negativ
- Spielumfang etwas zu gering


iPhone, iPod, iPad Download
Android Download
Windows-Phone Download
Kategorien
Android · Check · iOS · Spiele · Windows
https://www.check-app.de

Hallo liebe Leser, bereits seit 2011 schreiben wir hier täglich über Apps und Gadgets und freuen uns über jedes Like / Teilen unserer Beiträge. Viel Spaß beim Stöbern im Blog! Habt ihr Fragen zu einem unserer Artikel? Dann schreibt einfach einen Kommentar!

Kommentare zu Squids App für iOS, Android und Windows Phone

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Menu Title