Werbung* . 7 Jahren .

Motorblast erteilt euch eine Lektion

Geschrieben von:

Motorblast erteilt euch eine Lektion. Sie erklärt euch nicht den Unterschied zwischen Allrad / 4W-Drive und Zweiradantrieb, sondern bringt euch bei, dass man bei Autorennen nicht immer ganz vorn fahren sollte. Die App vom dt. Entwickler Mad Processor ist Anfang Dezember für iOS erschienen und jetzt gerade übers Wochenende kostenfrei zu haben (27.01.13). Aber auch wenn ihr die Aktion verpasst haben solltet, empfehlen wir wärmstens den Download.

Du bist ehrgeizig und möchtest als erster durchs Ziel? Alle vier Sterne absahnen, damit du dir bald ein besseres Auto „leisten“ kannst? Das solltest du auch! Und zwar in einer Kampagne mit mehr als sechzig Missionen, zehn Spielmodi und sieben Strecken. Denk aber daran, dass derjenige ganz vorn eine ideale Zielscheibe für alle dahinter darstellt. So sieht es aus bei Motorblast. Das Rennspiel ist eine Mischung aus Destruction Derby und dem vielfach vermissten Mario Kart als App. Es geht also darum mit seinem Wagen sowohl fahrerisch als auch taktisch klug vorzugehen, um die anderen hinter einem zu lassen.

Motorblast_App_iOS

Am Start sieht alles noch normal aus, wie man es von einer guten Renn-App erwartet: schöne Reflektionen, Staub auf der Strecke und durchs Bild fliegende Objekte. Das wird gleich noch besser auf der Strecke, wenn man nur leicht von der Strecke abkommt, landet man nämlich in einem schön detailreich gezeichneten Dschungel. Auch die Steuerung von Motorblast verspricht absolutes Rennfeeling ohne Störungen. Es wird geneigt ohne sich von vielen Buttons abhalten zu lassen oder auch nach links und rechts getippt. Bei beiden Modi wird nur gebremst, da die Wagen selbst beschleunigen.

Motorblast_App_iOS_Mad_Processor

Das eigentliche Highlight neben diesen beinahe selbstverständlich exzellent umgesetzten Features sind aber die Extras, die auf der Strecke verteilt liegen: Maschinengewehre, Raketen, Minen, Schild, Boosterraketen und sogar eine EMP-Waffe. Fährst du über eine der Boxen wird dir je nach Motto der Strecke zufällig eines der Upgrades zugeteilt oder wie vorher definiert. Auf manchen Strecken gibt es nur Boosts, auf manchen nur Minen. Gerade die Minen bringen das Anfangsmotto dieser App-Vorstellung etwas in Verruf. Denn wer hinten fährt, kann zwar gut zielen, ist aber auch Opfer böser Minenausleger. Da hilft nur schnell ausweichen.

Motorblast_Mad_Processor

Besonders gut gefällt uns, dass sich die Autos so schön demolieren lassen. Da konnte man bei Destruction Derby nur von träumen. Damals wurde der Schaden nur als schnöder Farbpunkt angezeigt und die Dellen waren nur Kosmetik. Bei Motorblast zerlegt es die Autos ordentlich. Türen gehen auf und flattern im Wind, Motorblöcke liegen frei und Glasscheiben sollten eigentlich gar nicht erst poliert werden.

Achso, und haben wir schon den Mehrspielermodus genannt?

Fazit: Motorblast erteilt euch eine Lektion – nämlich die, wie ein super Rennspiel mit hohem Funfaktor auszusehen hat. Die Grafik gefällt uns sehr gut, die Steuerung ist einfach und der Spielumfang großartig. Damit gefällt es uns viel besser als das etwas ältere Death Rally.

App-Check von Motorblast
Name der App
Motorblast
Entwickler
Mad Processor
Sprache
Englisch
getestete Version
1.0 vom 05.12.2012
getestet für
iPhone
Größe
187 MB
Positiv
+ toller Funracer
+ einfache Steuerung
+ großer Spielumfang
Negativ



iOS Download
Dieser Beitrag ist als Werbung gekennzeichnet, da wir Marken und den Namen von Hard- und Software nennen. Oftmals werden uns App-Codes zur Verfügung gestellt sowie Gadgets zum Test. Unsere Links zu Amazon sind Affiliate-Partnerschaften. Außerdem sind manche unserer Beiträge durch Contentpartnerschaften bezahlt oder durch Kooperationen entstanden. Hier erfolgt eine spezifische Kennzeichnung im Text.
Themen
·
Kategorien
Check · iOS · Spiele
https://www.check-app.de

Hallo liebe Leser, bereits seit 2011 schreiben wir hier täglich über Apps und Gadgets und freuen uns über jedes Like / Teilen unserer Beiträge. Viel Spaß beim Stöbern im Blog! Habt ihr Fragen zu einem unserer Artikel? Dann schreibt einfach einen Kommentar!

Kommentare zu Motorblast erteilt euch eine Lektion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Menu Title