6 Jahren .

SlotZ Racer 2 HD – binde dich an deine Spur

Geschrieben von:

Nur ein Button, du und die Strecke. SlotZ Racer 2 HD ist kein gewöhnliches Rennspiel, sondern eine virtuelle Carrerabahn, eine spurgebundenes Autorennen. Klar, hier kommt es nicht darauf an die Ideallinie zu finden, sondern richtig Gaszugeben und zu bremsen. Die App von Strange Flavour ist kostenfrei für iPhone und iPad erschienen und macht viel Spaß. Wer sich über die “2.0” als Versionsnummer wundert, ist schon auf dem richtigen Pfad. Denn das Spiel ist sozusagen ein neu veröffentichtes Update zur Erstausgabe aus dem Jahr 2009.

Starte auf dem einfachen Oval ein “Quick Race”, um schnell ins Spiel zu finden. Was du tun musst ist nur unten rechts aufs “Gaspedal” zu tippen und fast immer zu halten. Insbesondere am Start solltest du genau aufpassen, da die anderen Autos verdammt schnell weg sind. Eine gleiche Streckenlänge wird per Spurwechsel in jeder Runde gewährleistet. Du kannst im Singlemodus zwischen 1 und 100 Runden fahren. Die Strecken sind witzig bezeichnet und orientieren sich an den Vorbildern. Es gibt welche mit vielen Kurven und andere sogar mit Brücken etc. Vor allem in den Kurveneingängen solltest du Speed heraus nehmen, um nicht herausgeschleudert zu werden und wertvolle Zeit zu verlieren. Maximal vier Autos sind auf der Strecke. Einen Multiplayer gibt es auch, dann sind an allen vier Ecken die Buttons und ihr müsst an einem Gerät zusammen spielen. Bitte schickt uns ein Video, wie das am iPhone aussieht! Klar, lokaler Multiplayer geht bei SlotZ Racer 2 HD derzeit nur mit dem iPad.

SlotZ_Racer_2_HD_App

Neben der einfachen Steuerung gibt es noch die Möglichkeit aus verschiedenen Kameraperspektiven das Rennen zu verfolgen. Einstellbar sind jene im Rennen übers Pausemenü bzw. per Default im Hauptmenü unter Game Options. Jeder hat bei der Kameraperspektive sicher eine eigene Vorliebe, aber schon mit Moving sieht man alles.

SlotZ_Racer_2_HD_App_iOS

Was man sieht ist eine etwas lahm wirkende Grafik. Klar, wenn man sich von der Bahn abschießt, gibt es einen Crash und die 25 verschiedenen Autos und 31 Strecken sind alle okay. Was fehlt sind aber ein paar humorvolle Anspielungen, welche sich gerade bei einer auf dem Boden abgestellten Carrerabahn doch gerade so anbietet. Es muss ja nicht gleich eine Katze sein, welche ins Spielgeschehen eingreift. Schon die Übergänge zwischen den Bahnen jede Runde hätten besser animiert werden können. Man sieht nicht wirklich, wenn man mit einem anderen Auto hierbei zusammenstößt. Das wirkt etwas zufällig.

SlotZ_Racer_2_HD_App_Motorraeder

Die Grafik ist auch das, was vom SlotZ Racer 1.0 übernommen worden ist. Neu sind die Spielelemente, von welchen einige aber erst per In-App-Kauf freigeschaltet werden müssen. Die App lässt sich jedoch auch gut kostenfrei spielen.

SlotZ_Racer_2_HD_App_Crash

Natürlich gehört zu jeder Carrerabahn auch ein Streckeneditor mit vielen Elementen wie Brücken und Umgebungsobjekten. Über einen Track-Code kann man auch die Strecken anderer Nutzer fahren. Die SlotZ Racer Track Codes sind fünfstellig.

Ein Tutorial-Video zu SlotZ Racer 2 HD:

Fazit: “Macht Spaß” ist ein etwas lahmes Fazit über ein Carrerabahn-Spiel, was mit Kindheitserinnerungen vollgestopft sein sollte. Zur Perfektion fehlt uns aber einfach etwas mehr Charme. Klar, die Autos haben verschiedene Fahrdynamik, es gibt viele Strecken, aber irgendwie vermissen wir etwas Witz und Phantasie. Kostenfrei ist die App aber allemal ein Rennen wert, zumal Leveleditor und Multiplayer gute Features sind.

App-Check von SlotZ Racer 2 HD
Name der App
SlotZ Racer 2 HD
Entwickler
Strange Flavour
Sprache
Englisch
getestete Version
2.0 vom 31.01.2013
getestet für
iPhone
Größe
44.0 MB
Positiv
+ viele Rennstrecken und Autos
+ verschiedene Kameraperspektiven

Negativ
- wirkt etwas blutarm


iPhone, iPod, iPad Download
Kategorien
Check · iOS · Spiele
https://www.check-app.de

Hallo liebe Leser, bereits seit 2011 schreiben wir hier täglich über Apps und Gadgets und freuen uns über jedes Like / Teilen unserer Beiträge. Viel Spaß beim Stöbern im Blog! Habt ihr Fragen zu einem unserer Artikel? Dann schreibt einfach einen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Menu Title