6 Jahren .

Call of Atlantis – antikes Match-3

Geschrieben von:

Poseidon, der Sohn des Kronos und der Rhea, hatte ein Problem mit Atlantis. Die Stadt ehre ihn als Gott des Meeres nicht mehr genug und deshalb hat er die Insel bestraft. Nun ist es dein Job, die Insel aus den Tiefen zu befreien. In der App von Playrix für Android und iOS geschieht dies, indem du dich auf eine Reise durch den antiken Mittelmeerraum machst. In den Leveln ist es dein Job verschiedene Artefakte „aufzuspüren“. Das Game ist jedoch nicht mit Wimmelbildern ausgestattet, wie man es nach dem Szenario vermuten könnte, sondern kommt als ein klassisches 3-in-einer-Reihe Diamantenspiel auf dein Smartphone oder Tablet.

Call_of_Atlantis_App_Playrix

Verbinde jeweils drei Symbole, um Punkte zu kassieren und das Spielfeld nachrücken zu lassen. Es gibt wohl kein einfacheres Spielprinzip als das der Jewel Quests und Co. Bei Call of Atlantis wird das Prinzip solide umgesetzt und lebt vor allem durch die eingangs angerissene Rahmenhandlung. Du reist von Rom nach Griechenland und sammelst in den Levels jeweils Gegenstände, indem du sie nach unten im Spielfeld bringst. Dafür hast du nur begrenzt Zeit. Abwechslung kommt durch die bekannten Symbole, welche erst freigeschaltet werden müssen, weil sie vereist oder gesperrt sind. Auch ändern sich die Spielfelder und so weiter.

Call_of_Atlantis_App

In 54 Leveln durch die 7 antiken Stätten. Zwischendurch gibt es winzige Minigames, bei denen man die gefundenen Kristalle der Macht in den Altar Poseidons einsetzt. Das alles bewegt sich auf relativ einfachem Spielniveau, was trotzdem süchtig machen kann, wenn man auf solche Spiele steht.

Call_of_Atlantis_App_iOS

Fazit: Es lohnt sich Call of Atlantis zu spielen, da es das Match-3 Spielprinzip gekonnt in einer phantasiereichen Story umsetzt. Es ist entsprechend bei Android und bei iOS sehr beliebt, auch wenn es durch das mannigfaltige Versionsaufkommen bei Playrix-Apps zu Verwirrungen bei den Spielern kommt. Eine Versionsübersicht von Call of Atlantis kann man eigentlich damit zusammenfassen, dass es jeweils eine kostenfreie Version gibt, die es sich nicht lohnt downzuloaden. Klar kannst du mit der freien Version für iOS (Call of Atlantis free für iPhone) und Android (Call of Atlantis free für Android) starten. Das eigentliche Spiel muss man trotzdem zahlen. Das kennt man von Playrix, z.B. wie auch bei Royal Envoy. Playrix ist aber bei Call of Atlantis selbst mit seinen sechs Versionen durcheinander gekommen, da die HD Version fürs iPad auch zunächst kostenfrei ist und den gleichen Zukauf von Call of Atlantis HD (Full) von derzeit 4,49 € erfordert. Das nannte man in der Antike Χάος.

App-Check von Call of Atlantis
Name der App
Call of Atlantis
Entwickler
Playrix
Sprache
Deutsch
getestete Version
1.0.10 vom 21.11.2011
getestet für
iPhone
Größe
59.4 MB
Positiv
+ Match-3 in solider Umsetzung
+ ansprechende Rahmenhandlung

Negativ
- Versionsverwirrungen durch ingesamt 6 Ausgaben


iPhone, iPod, iPad Download
Android Download
Kategorien
Android · Check · iOS · Spiele
https://www.check-app.de

Hallo liebe Leser, bereits seit 2011 schreiben wir hier täglich über Apps und Gadgets und freuen uns über jedes Like / Teilen unserer Beiträge. Viel Spaß beim Stöbern im Blog! Habt ihr Fragen zu einem unserer Artikel? Dann schreibt einfach einen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Menu Title