6 Jahren .

Englisch lernen – Vokabeltrainer WortFuchs

Geschrieben von:

Englisch lernen mit WortFuchs hört sich nach spielerischem Lernen an. Die App, welche für iPhone, iPad und Android entwickelt wurde, ist aber nicht nur für Schüler, sondern auch für Erwachsene – vom Anfänger bis zum Fortgeschrittenen.

wortfuchs app„Fremdsprachen lernen ist nur was für Mädchen, da muss man ja immer stur auswendig lernen.“ Quatsch, denn es kommt einfach immer auf die individuelle Lernmethode an, schließlich gibt es da die unterschiedlichsten Ansätze. WortFuchs bietet dir für’s Vokabel- und Grammatiklernen die verschiedensten Übungsformen an, ob Lesen, Hören, Schreiben oder Sprechen. Dabei dreht sich alles u.a. um die Themen Schule, Beruf, Reisen,
 Sport, Freizeit und Fachwortschatz. Du lernst englische Wörter, Phrasen, Sätze und Wendungen.

Hier mal ein paar Übungen aus der WortFuchs App:

Flash-Cards – auf einer Karte wird dir ein dt. Wort vorgegeben – wenn du sie umdrehst, erscheint die engl. Übersetzung
Drag&Drop – du ziehst auf ein deutsches Wort das richtige von drei englischen Wörtern
Matcher – du verbindest zusammenpassende Wörter mit Linien
Multiple-Choice – drei engl. Wörter / Phrasen stehen zur Auswahl für ein dt. Wortgebilde
Spelling – über die Tastatur gibst du ein deutsch vorgegebenes Wort in Englisch ein
1 von 2 – zwei engl. Wörter sind vorgegeben – eines von beiden befindet sich in der nachfolgenden Liste von dt. Wörtern und du suchst es raus
Scrambled – aus durcheinandergewürfelten Buchstaben ein Wort bilden
Hörverstehen – du hörst dir drei engl. Wörter an und findest das passende deutsche dazu
Hören und Schreiben – du hörst engl. Wörter und schreibst sie in englisch auf
Talk to Me – befindet sich noch in der BETA – du musst ein deutsches Wort ins Englische übersetzen und das übersetzte Wort aufnehmen, während du es aussprichst – eine Fehleranalyse zeigt dir, ob du es richtig ausgesprochen hast

wortfuchs app hoerverstehen wortfuchs app matcher

Außerdem ist ein Wörterbuch integriert und es sind Grammatikerläuterungen enthalten (Zeitformen, if-Sätze, Modalverben). Übungen dazu gibt es leider nicht.

Ein großer Vorteil der WortFuchs App ist, dass du eigene Vokabellisten importieren und alle Inhalte offline nutzen kannst, nur für die Audio-Beiträge brauchst du eine Internetverbindung. Es gibt keine In-App-Käufe, neue Features und Vokabellisten bei Updates sind stets kostenlos und eine Anmeldung ist nicht notwendig.

App-Check von Englisch lernen mit WortFuchs
Name der App
Englisch lernen mit WortFuchs
Entwickler
dunvan
Sprache
Deutsch
getestete Version
1.7 vom 22.03.2013
getestet für
iPhone
Größe
13.8 MB
Positiv
+ Inhalte offline verfügbar
+ Integration eigener Vokabellisten
+ keine In-App-Käufe
Negativ



iOS Download
Android Download
Themen
· ·
Kategorien
Android · Bildung · Check · iOS
https://www.check-app.de

Hallo liebe Leser, bereits seit 2011 schreiben wir hier täglich über Apps und Gadgets und freuen uns über jedes Like / Teilen unserer Beiträge. Viel Spaß beim Stöbern im Blog! Habt ihr Fragen zu einem unserer Artikel? Dann schreibt einfach einen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Menu Title