6 Jahren .

Salsa Apps für Tanzanfänger

Geschrieben von:

Salsa tanzen dank einer App? Ist es wirklich so einfach?

Für Tänzer ist Salsa die beste Art, den Alltag hinter sich zu lassen und Spaß zu haben. Der Appetit auf Salsa ist schnell geholt. Stilvolle Bewegungen zu heißen Rhythmen und die einladende Cocktail-Bar vermitteln oft ein Gefühl von Urlaub. Wer einmal dabei war, will auch dabei bleiben. Also heißt es Tanzen lernen. Doch nicht immer hat man Zeit und Geld für eine gute Tanzschule. Deshalb haben wir uns mal zwei Alternativen angeschaut.

„Salsa Anywhere“ zeigt dir bis zu 90 kostenlose Tanzfiguren in Form eines Videos zum Download. 300 weitere sind durch Kauf erwerblich. Alles ist gut geordnet und katalogisiert. Jedoch wird es einem Laien eher schwerfallen, einen sofortigen Durchblick zu finden. Unterkategorien sind zum einen der LA-Style, der Salsa Tanz auf Linie und Cuban Style, welcher eher in kreisähnlicher Bewegung getanzt wird. In den meisten Salsa Bars werden aber auch zusätzliche Tänze zelebriert. Hierzu zählen unter anderem der Cha-Cha-Cha und verschiedene Solotanzschritte für Mann und Frau.

Salsa_Anywhere_App

Die App bietet auch dafür Lernvideos an. Während der Videos werden immer der derzeitige Figurenname und die Zählzeit angezeigt. Bei späteren Kombi-Figuren für Fortgeschrittene ist das von Vorteil, ein Anfänger wird darauf sicher weniger achten. Ihm wird es eher entgegenkommen, dass er sich die Schritte in der Front- und der Rückansicht anschauen kann. Aber auch das tröstet nicht darüber hinweg, dass in den Videos die Erklärungen fehlen. Visuell überreizt, auditiv unterfordert. Wer ein guter Beobachter ist und nicht gerade angefangen hat, dem hilft diese App sicherlich, um sich unterwegs einen Anreiz für den nächsten Salsa-Abend zu holen.
Auch die Rhythmus-Schule sehe ich eher als eine spaßig spielerische Unterhaltung. Weniger entspricht sie einer geeigneten Basis bzw. Weiterentwicklung des Taktempfindens. Eine App, die ich Anfängern nicht empfehlen kann.

Salsa Anywhere
Salsa Anywhere
Entwickler: Peter Fige
Preis: Kostenlos+
Salsa Anywhere
Salsa Anywhere
Entwickler: Peter Fige
Preis: Kostenlos+
Salsa Anywhere - Pro
Salsa Anywhere - Pro
Entwickler: Peter Fige
Preis: 8,49 €+

Zu „Pocket Salsa“ hingegen, rate ich sehr. Ein sympathischer Tanzlehrer erklärt jeden einzelnen Schritt und zählt im Takt mit. Nicht zu schnell, nicht zu langsam. Wer Salsa im LA-Style tanzen möchte, ist mit dieser App und einem genauso motivierten Tanzpartner schnell fit für die Tanzfläche. Auch für Fortgeschrittene finden sich hier noch gut erklärte Highlights.
Der Rhythmus wird durch das ständige Mitzählen verinnerlicht und kann an einfachen Musikbeispielen nachempfunden werden.

Pocket_Salsa

Optisch bietet die App keinerlei auffällige Besonderheiten und Verzierungen. Mit Blick auf das Ziel, einem Anfänger den einfachsten Einstieg zu bieten. sehe ich das aber keinesfalls als Nachteil.
Einzig die geringe Auswahl an Lernvideos ist kritikfähig. Aber auch gibt es gern einen kleinen Tipp. Bei www.addicted2salsa.com habt ihr eine riesige Auswahl an weiteren Videos.
Oder ihr erweitert die Auswahl käuflich wie diese Google-Plus-Nutzerin: „Gefällt mir. Gute Videos (auf Englisch) und ein paar Salsa-Rhythmen zum Üben. Bei mir (CM6) geht Apps2SD problemlos. Die Videos sind alle auf der Homepage von addicted2salsa, ich sehe die 2€ aber als faire Spende.“

Pocket Salsa Basics
Pocket Salsa Basics
Entwickler: addicted2salsa LLC
Preis: Kostenlos
Pocket Salsa Tanzvideos
Pocket Salsa Tanzvideos
Entwickler: addicted2salsa LLC
Preis: 10,99 €+
Pocket Salsa Free
Pocket Salsa Free
Entwickler: Modernistik
Preis: Kostenlos
Pocket Salsa
Pocket Salsa
Entwickler: Modernistik
Preis: 4,99 €

 

Fazit:
„Salsa Anywhere“ ist sicher eine nützliche App, wenn man bereits Erfahrungen im Salsa tanzen hat. Optisch ist ihr Eindruck reichlicher als bei der „Pocket Salsa“ App, welche sich aber durch Lernfreundlichkeit und Erfolgsgarantie auszeichnet. Allerdings ersetzen sie keinen vollwertigen Tanzkurs. Eigen- und Fremdeinschätzung fehlen, da man selbst nicht so sehr auf Details und Haltung achtet, wie ein Tanzlehrer. Zumal nicht überall der gleiche Salsa-Stil getanzt wird. Die meiste Erfahrung in solchen Sachen findet man dann doch im realen Leben – auf der Tanzfläche oder im Tanzkurs.

Themen
·
Kategorien
Musik · Sport
https://www.check-app.de

Hallo liebe Leser, bereits seit 2011 schreiben wir hier täglich über Apps und Gadgets und freuen uns über jedes Like / Teilen unserer Beiträge. Viel Spaß beim Stöbern im Blog! Habt ihr Fragen zu einem unserer Artikel? Dann schreibt einfach einen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Menu Title