5 Jahren .

Moves – der kostenlose Schrittzähler

Geschrieben von:

Habt ihr das Gefühl ihr bewegt euch zu wenig? Seid ihr der Meinung euer Arbeitsweg ist viel zu lang, um ihn mit dem Fahrrad meistern zu können? Möchtet ihr eine Übersicht über die Wege, die ihr den Tag über zurück legt? Dann kann ich euch diese kostenlose App von “ProtoGeo Oy” nur wärmstens ans Herz legen! “Moves” ist für iOS und Android erhältlich und befindet sich derzeit unter den Top-Empfehlungen im Appstore. Sie zeichnet auf, wie viel ihr euch am Tag bewegt, welche Wege ihr zurücklegt und wo ihr euch befindet. Ob zu Fuß, mit dem Rad oder im Auto – “Moves” erkennt es und zeichnet die Bewegungen auf. 

“Moves” ist ein kostenloser Schrittzähler für euer Smartphone, welches zurückgelegte Wege, egal ob zu Fuß, mit dem Fahrrad oder per Auto, aufzeichnet. Die App läuft nach Aktivierung dauerhaft im Hintergrund und zeichnet so unbemerkt die Daten auf, die man zu jedem Zeitpunkt abrufen kann.

Inhalt & Aufbau

Die Moves App ist sehr schlicht, aber dennoch modern und schick gestaltet. Durch die wenigen Funktionen, besticht die App durch ihre Übersichtlichkeit. Die App enthält nur wirklich wichtige Menüpunkte. Diese sind klar und deutlich angeordnet, sodass man sich problemlos in die App einarbeiten kann.

Sobald man die Tracking-Funktion in den Einstellungen aktiviert hat, beginnt die App im Hintergrund jegliche Bewegungen aufzuzeichnen. Man sollte darauf achten, dass der Akku des Smartphones immer über Nacht voll geladen wird, da die App doch einiges an Akkuleistung verbraucht. Ich benutze mein iPhone sehr viel, “Moves” beeinträchtigt mich darin nicht. Ich würde dies also nicht als Schwachstelle der App bezeichnen. Natürlich muss man sein Smartphone immer mit sich führen, egal ob in der Hosen- oder Jackentasche.

moves_app_kalorien moves_app_ablauf Kopie

Die zurückgelegten Wege werden durch verschiedenfarbige Kreise verdeutlicht. Umso länger die Aktivität andauert, desto größer wird der Kreis. Durch Antippen des Kreises wechselt die Anzeige von den verbrauchten Kalorien zur zurückgelegten Strecke und zur vergangenen Zeit. So bekommt man einen sehr guten Überblick über die Daten, die wirklich interessant sind.

moves_app_ablauf moves_app_karte

Scrollt man nun hier weiter, zeigt die App einen Zeitstrahl, der genau aufführt, wie lange man sich an welchem Ort aufgehalten hat. Hier werden sogar sehr kurze Strecken registriert, sei es der kurze Weg zum Becker oder nur über die Straße. Am Ende eines Tages kann man so genau nachvollziehen, welche Wege man zurückgelegt hat und wo man sich aufgehalten hat. Die einzelnen Strecken kann man sich auch auf einer Karte anzeigen lassen, in der dann auch Start- und Endpunkt vermerkt sind.

moves_app_tage moves_app_woche

Eine Übersicht über die Tage bzw. die Wochen verschafft einen noch gröberen Überblick über alle Aktivitäten. Hier sieht man nun welcher Tag der bewegungsreichste war und welche Aktivitäten man bestritten hat.

Fazit zur Moves App

Seit ich mir diese kostenlose App auf’s iPhone geladen habe, benutze ich sie täglich. Ich finde es sehr interessant zu wissen, wie viele Schritte ich pro Tag zurücklege oder wie weit ich täglich mit dem Fahrrad fahre. Die Moves App zeigt das Leben aus einer anderen Sichtweise. So erkennt man sein wirkliches Aktivitätslevel, welches man ja oft falsch einschätzt. Durch die übersichtliche Oberfläche und die wenigen Funktionen, ist die App schnell bedient und nervt den Nutzer nicht mit unnötigen Angaben oder aufdringlicher Werbung. Ich kann diese App wirklich jedem iOS und Android Nutzer ans Herz legen.

Update, November 2013: Inzwischen ist die Moves iPhone App kostenpflichtig geworden. Dafür wurde das Design verbessert, die App ist nun auf Deutsch erhältlich und der Akkuverbrauch wurde vermindert.

Über die Autorin des Artikels:

Hi, mein Name ist Nina, ich bin 22 Jahre jung und ich studiere Wirtschaftswissenschaften an der TU Chemnitz. In meiner Freizeit  lese, schreibe und fotografiere ich sehr gern und beschäftige mich neben dem Internet auch mit diversen Social Media Plattformen.

App-Check von Moves
Name der App
Moves
Entwickler
ProtoGeo Oy
Sprache
Englisch
getestete Version
1.8.3. vom 01.10.2013
getestet für
iPhone
Größe
12.2MB
Positiv
+ nur wirklich wichtige Funktionen
+ übersichtlich
+ modernes Design
Negativ
- nur in Englisch verfügbar


iPhone, iPod, iPad Download
Android Download
Kategorien
Android · Check · iOS · Sport

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Menu Title