6 Jahren .

Neuartiges Kartenspiel Kilka Card Gods

Geschrieben von:

Dem peruanischen Indie-Entwicklerteam Bamtang Games, welches sich auf 2D-Spiele spezialisiert hat, ist ein neuartiges Kartenspiel für iOS und Android gelungen, welches Strategiefreunde begeistern wird.

Die App verbindet herausfordernde Rätsel und Kartenspiele miteinander, indem sie ein sudokuartiges Spielprinzip mit Mastermind- und Kartenelementen sowie anderen strategischen Faktoren mischt.

„Kilka“ ist ein Kartenspiel, bei deren Weltmeisterschaft der junge Yupanki sich gerade den Titel geholt hat und diesen in Paris feiern will. Gewonnen hat er einen Altar mit acht magischen Goldrelikten, deren Kräfte er jetzt für ein Jahr lang beschützen muss, bis es einen neuen Meister gibt. Gerade erst gewonnen, schon wieder verloren, denn die sieben Kartengötter stehlen seinen Altar und du musst ihn wiederholen. Insgesamt findet man über 80 Levels in der App, die einen an sieben verschiedene Plätze entführen – von den grünen Hängen des Machu Picchu über den exotischen Taj Mahal bis hin zum römischen Kolosseum. Im Storymodus löst man Aufgaben, gewinnt Trophäen und erledigt zusätzliche Tasks.

Kilka Card Gods App

Das Ziel bei Kilka ist eine Reihe von zunehmend herausfordernden Puzzles durch Ausschluss und intelligentes Kombinieren abzuschließen. Dem Spieler werden ein Reihe von Karten präsentiert, die er in ein vorgegebenes Raster einpassen muss. Je schneller er das Raster komplettiert, desto mehr Punkte gibt’s. Für falsche Züge oder zu langes Überlegen folgen Punktabzüge.

Im ersten Level begegnest du El Dorado beim Machu Picchu. Dort beginnt ein Tutorial, das dir das Spiel erklärt. Die richtigen Spielkarten (Bube, Dame, König, As) müssen in der richtigen Farbe auf ein bestimmtes Feld gelegt werden. Bevor du gegen einen Gott antreten kannst, musst du 11 Runden spielen, in der 12. Runde erwartet dich dann der Bossfight. Das Relikt gibt es am Ende nur, wenn du alle Münzen ergatterst.

Abwechslung kommt ins Spiel, da sich die Spielfeldgröße immer wieder ändert und kleinere Aufgaben und Herausforderungen in den Levels hinzukommen. So werden z.B. manche Zellen geblockt (können nicht mit Karten belegt werden), bis du sie mit richtigen Karten umschlossen hast oder du bekommst die Aufgabe, alle Karo-Karten in Folge abzulegen. Auch Tipps sowie Powerups kannst du freischalten. Für einen Tipp legst du 4 Karten derselben Farbe in Folge ab, für das Zeitlos-Powerup platzierst du 4 Karten desselben Werts nacheinander auf dem Spielfeld.

Kilka Card Gods

Kilka Card Gods ist kostenlos und beinhaltet drei Locations, vier weitere sind durch In-App-Kauf spielbar.

Features von Kilka Card Gods:

•    80+ Levels mit sieben Welten/Spielorten (drei davon kostenfrei)
•    Intuitives Gameplay
•    Lebhafte Graphik
•    Sieben verschiedene Götter / Bosskämpfe
•    Zwei Schwierigkeitsgrade: normal und schwierig
•    Game Center Integration bei iOS
•    Original Soundtrack

Fazit:

Wenn Götter Karten spielen würden, dann würden sie sich wahrscheinlich Kilka Card Gods aussuchen.

Im Moment arbeitet Bamtang Games übrigens gerade an einer Version für die Play Station Vita.

App-Check von Kilka Card Gods
Name der App
Kilka Card Gods
Entwickler
Bamtang Games
Sprache
Deutsch
getestete Version
1.1 vom 17.10.2013
getestet für
iPhone
Größe
55.4 MB
Positiv
+ steigender Schwierigkeitsgrad
+ 3 kostenfreie Welten

Negativ



iPhone, iPod, iPad Download
Android Download
Kategorien
Android · Check · iOS · Spiele
https://www.check-app.de

Hallo liebe Leser, bereits seit 2011 schreiben wir hier täglich über Apps und Gadgets und freuen uns über jedes Like / Teilen unserer Beiträge. Viel Spaß beim Stöbern im Blog! Habt ihr Fragen zu einem unserer Artikel? Dann schreibt einfach einen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Menu Title