5 Jahren .

Cold Space – Hot Shooter

Geschrieben von:

Cold Space – ja, wie kalt ist der Weltraum? Wenn es nach Gameforge aus Karlsruhe geht, dann dürfte die Temperatur wohl knapp unter 100 Grad liegen. Denn hitzig geht es im Arcade-Shooter zu und kalt gemacht werden nur deine Gegner. Das für Android und iOS schon seit Sommer verfügbare Spiel ist nun auch bei Windows Phone im Store gelandet. Hier wie da spielt es sich kostenfrei und das muss man nochmal betonen.

Cold_Space_Lumia_1520

Spielprinzip

Von oben kommen deine Gegner, von unten fliegst du heran. Deine Feinde schießen auf dich, klar doch. Gesteuert wird nur mit einem Finger. Nimmst du den Finger vom Display, dann erscheint die Waffenauswahl. Es gibt eine rosafarbene Streuwaffe, eine gelbe Partikelkanone und blaue Raketen. Jede der Waffen kann durch Upgrades in acht Stufen im Einsatz verbessert werden. Mit Autofeuer ausgestattet ist dein Schiff, sodass du nur nach oben-unten, links-rechts ausweichen musst. Zum Arcade-Shooter wird Cold Space durch Endgegner, welche das Gemetzel in Wellen unterteilen. Im Store heißt es, du sollst die Alien-Armada vernichten, bevor sie die Erde erreicht. Das ist wie immer relativ, denn am Ende jedes Einsatzes steht natürlich deine Vernichtung und nur der Highscore zählt. Dieser wird lokal aufgezeichnet, aber auch übers Internet mit allen Spielern abgeglichen, sodass man sich herausgefordert fühlt, besser zu werden.

Cold_Space_App_Boss Cold_Space_Waffen

Höherer Highscore bei Cold Space

Um einen hohen Highscore zu bekommen, musst du lange durchhalten. Es kommt vor allem darauf an, die Upgrades für die Waffen aufzusammeln. Es gibt aber auch Powerups, wie den Super Strike, die Hüllen Reparatur und mit dem gelben Kreuz eine Wiederbelebung kostenfrei. Weiterhin gibt es drei Spezialwaffen, welche oben in der Mitte gesammelt werden und dort mit einer doppelten Berührung gelauncht werden können. Die EMP-Explosion, die Nuke und der God Shield sind gerade bei den Boss-Gegnern sehr sinnvoll. Insgesamt kommt es bei Cold Space vor allem auch darauf an, etwas Geduld zu haben. Nicht alle Gegner erwischen wollen, sondern auch mal die Schilde regenerieren lassen. Ja, oben links hast du zwei Balken. Der grüne für die Schilde, der blaue für die Hülle. Wie du siehst laden die sich wieder auf, was man taktisch einsetzen sollte.

Cold_Space_Drohnen Cold_Space_Wiederbelebung

Cold Space ist kostenfrei ohne IAP-Zwang

Zu Beginn des Spiels darfst du aus den Drohnen auswählen, welche deine Verteidigung verbessern, aber auch für dich schießen. Phönix Drohne, Blitzschlag Drohne und Raketen Drohne stehen zur Wahl. Aber halt. Nur eine Drohne gibt es kostenfrei. Willst du weitere, musst du je 5 Credits der Spielwährung investieren. Das macht also 10 Credits als Ausgabe für ein perfekt ausgerüstetes Schiff. Der Einsatz der Drohnen ist sinnvoll für einen höheren Highscore, aber nicht zwingend. Irgendwann stirbt jeder und dann wird dir eine Wiederbelebung angeboten, für 20 Credits. Neue Credits für Cold Space gibt es nur per In-App-Kauf. Auf Windows Phone kosten 50 Credits 3,49 Euro und 1000 Credits als Maximum 35,99 Euro. Mit der Erstinstallation werden dir 35 Credits mitgegeben. Alles in allem eine faire Sache. Man kann Cold Space wirklich vollkommen kostenfrei spielen und bekommt die Käufe nicht aufgezwungen.

Fazit zur Cold Space App

2.7 Kelvin oder -270.45 Celsius kalt ist das Universum (außerhalb der Sonnensysteme), bei dieser App werden dir die Finger jedoch nicht kalt. Grafisch toll aufbereitet und vollkommen kostenfrei macht Cold Space viel Spaß. Gameforge hat übrigens auf Windows Phone mit Cold Space die erste App veröffentlicht, die nicht “Spiel” im Titel hat und entsprechend etwas komplexer ist als die “Listen-Spiele” (Steampunk-Spiel, Ritter-Spiel, Steinzeit-Spiel). Bei Android hat man sich das offenbar sogar zum Insider gemacht und das Paket “nogame” genannt. LOL. Auf Dauer fehlt Cold Space dann aber doch neben der Highscore-Jagd etwas spielerische Abwechslung. Das Schiff müsste in einem Shop upgradebar sein, bessere Waffen und so weiter wären wünschenswert. Wer so ein Weltraum-Shooter auf dem Windows Phone sucht, der sollte sich unser App Review zu 2150 A.D. mal anschauen.

Update, April 2014: Jetzt ist die App auch für Windows 8/RT verfügbar.

App-Check von Cold Space
Name der App
Cold Space
Entwickler
Gameforge
Sprache
Deutsch
getestete Version
1.4.0.0 vom 19.12.2013
getestet für
Lumia 1520
Größe
32 MB
Positiv
+ kostenlos spielbar
+ tolle Grafik
+ für alle Plattformen verfügbar
Negativ
- könnte etwas abwechsungsreicher sein


iPhone, iPod, iPad Download
Android Download
Windows-Phone Download
Kategorien
Android · Check · iOS · Spiele · Windows
https://www.check-app.de

Hallo liebe Leser, bereits seit 2011 schreiben wir hier täglich über Apps und Gadgets und freuen uns über jedes Like / Teilen unserer Beiträge. Viel Spaß beim Stöbern im Blog! Habt ihr Fragen zu einem unserer Artikel? Dann schreibt einfach einen Kommentar!

Kommentare zu Cold Space – Hot Shooter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Menu Title