Werbung* . 6 Jahren .

Rette die Tierbabys in Safari Escape

Geschrieben von:

Spieleentwickler Qublix hat mit Safari Escape eine App auf Facebook, Android und iOS herausgebracht, die stark an Pet Rescue Saga erinnert und doch ihren eigenen Match-3-Charme hat.

Safari ist in der Swahili-Sprache der geläufige Begriff für eine Reise jeglicher Art. Bei uns wird Safari heute meist mit einer Reise nach Afrika oder Indien verbunden, bei der man sich in einem Nationalpark Tiere in freier Wildbahn ansehen und fotografieren kann. In der Safari Escape App brauchen Tierbabys deine Hilfe, denn das einst ruhige Reservat, in dem die Tiere leben, wird von einem skrupellosen Wilderer bedroht, der überall Fallen aufstellt. Deine Aufgabe: Rette die Tierbabys und vernichte die Wilderer! Du übernimmst die Rolle des Park Rangers und hältst die Wilderer in Schach.

safari escape app

Auf geht’s in den Safari Park, in welchem es viel zu entdecken gibt. Im Park rettest du kleine wilde Tiere, indem du die Blöcke, auf denen sie sitzen, mit einem Touch verschwinden lässt und die Tiere damit nach unten beförderst. Sollte dir das nicht gelingen, fallen sie dem Wilderer in die Hände.

Wie immer bei Match-3-Spielen müssen es mindestens drei gleichfarbige und aneinanderliegende Blöcke sein, damit du sie anklicken und somit zerstören kannst. Zusätzlich zur Aufgabe, die Tiere zu befreien, kommt, dass du eine bestimmte Anzahl an Punkten erreichen musst, um mindestens einen Stern zu erhalten und das nächste Level zu erreichen. Hast du ein Level erfolgreich beendet, wird dir angezeigt, wie viele Tiere du gerettet und wie viele Punkte du erzielt hast. Außerdem besitzt du nur eine begrenzte Anzahl an Zügen. Sind diese ohne ausreichende Punktzahl verbraucht, ist das Level beendet und du hast verloren.

Genauso wie beim Spiel Collapse, welches wir euch ebenfalls schon in einem App Review vorgestellt haben, kommt ganz unten alle paar Sekunden eine neue Reihe an Blöcken hinzu. Wenn du also Blöcke zerstörst, musst du auch immer einen Blick auf die unterste Reihe haben, die gerade entsteht.

safari escape qublix

Als Spieler von Safari Escape hat man auch ein paar Power-Ups zur Verfügung wie z.B. den, der alle Blöcke einer Farbe eliminiert oder solche, die alle in einer Reihe zerstören. Einige der Boosts sind kostenlos und werden nach und nach freigeschalten, aber wie immer bei free-to-play Games kann man sich genügend Power-Ups auch per In-App-Kauf holen.

Das Game ist auch eine social App, bei der die Spieler dazu animiert werden, ihre Freunde einzuladen und mit ihnen zu spielen. Dann könnt ih eure Highscores vergleichen oder euch gegenseitig Power-Ups oder Extra-Züge zuschicken.

Fazit zu Safari Escape

Das Spiel ist eine Mischung aus Collapse und Pet Rescue Saga, was es zu einem spaßigen Game mit Suchtcharakter macht. Die Safari Escape Facebook App allein hat schon über 2 Millionen aktive Spieler pro Monat, der Erfolg auf Android und iOS wird nicht lange auf sich warten lassen.

Habt ihr Fragen zur App oder kommt ihr bei einem bestimmten Level nicht weiter? Dann schreibt einen Kommentar und wir werden versuchen, euch zu helfen!

App-Check von Safari Escape
Name der App
Safari Escape
Entwickler
Qublix
Sprache
Englisch
getestete Version
1.0.2 vom 06.02.2014
getestet für
iPhone 5s
Größe
45.7 MB
Positiv
+ kindgerechte farbenfrohe Grafik


Negativ
- Kopie von Pet Rescue Saga


iOS Download
Android Download
Dieser Beitrag ist als Werbung gekennzeichnet, da wir Marken und den Namen von Hard- und Software nennen. Oftmals werden uns App-Codes zur Verfügung gestellt sowie Gadgets zum Test. Unsere Links zu Amazon sind Affiliate-Partnerschaften. Außerdem sind manche unserer Beiträge durch Contentpartnerschaften bezahlt oder durch Kooperationen entstanden. Hier erfolgt eine spezifische Kennzeichnung im Text.
Kategorien
Android · Check · iOS · Spiele
https://www.check-app.de

Hallo liebe Leser, bereits seit 2011 schreiben wir hier täglich über Apps und Gadgets und freuen uns über jedes Like / Teilen unserer Beiträge. Viel Spaß beim Stöbern im Blog! Habt ihr Fragen zu einem unserer Artikel? Dann schreibt einfach einen Kommentar!

Kommentare zu Rette die Tierbabys in Safari Escape

  • hallo, ich spiele das spiel sehr gerne. nun bin ich bei level 200 angekommen und nix geht mehr weiter. meine frage an euch:
    hab ich das spiel durch oder muss ich was bestimmtes machen das es weiter geht?

    danke im vorraus gruß yvonne

    yvonne 22. Juli 2014 22:49 Antworten
    • Hi Yvonne, so lange haben wir Safari Escape leider auch nicht gespielt, bis Level 200 sind wir nie gekommen. Es scheint aber wirklich so, als ob die App bisher nur 200 Level hat. Vielleicht kannst du den Entwickler fragen, ob es bald neue Level gibt? Hier gibt es ein Formular dazu http://qublix.com/?page_id=110

      Check-App 22. Juli 2014 23:12 Antworten
  • bin in Level 300 und nix geht mehr – eigentlich schade

    Ellen 21. September 2014 10:14 Antworten
    • Hallo Ellen, sitzt Du immer noch fest.Ich bin auch bei 300 angekommen und nicht geht mehr. Schade das nicht weiter entwickelt wird. Meine Anfrage war erfolglos.
      LG Gisela

      Gisela 17. November 2015 08:12 Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Menu Title