Werbung* . 5 Jahren .

Firefighters – Tatütata Wunderwimmelbuch App für Kleinkinder

Geschrieben von:

Wenn sich eine Kuh auf dünnes Eis wagt oder übermütig kopfüber in den See rutscht, dann ist die Tatütata schon auf dem Weg. Diese eine Szene ist eine von vielen, welche eure Kinder auf iOS, Windows 8 und neu auch Windows Phone und Android mit Firefighters bzw. Tatütata Wunderwimmelbuch von wonderkind erleben können. Wir stellen euch die Tatütata App vor und sagen euch, warum ein Feuerwehrmann auch in seiner Mittagspause einen Helm tragen sollte.

Zwei Szenen sind im Tatütata Wunderwimmelbuch enthalten. Von Anfang an war der namensgebende Part über die Arbeit der Feuerwehr enthalten, später ist bei iOS noch die Polizei hinzugekommen. Zwei Themen also, welche bei fast allen Kindern hoch im Kurs stehen. Bei der Version von Windows Phone sind gleich zum Start beide dabei. Die App ist keines der üblichen Suchspiele, bei denen man in kurzer Zeit viele Elemente finden muss. Sie ist werbefrei, ohne In-App-Käufe und ohne wettbewerbliche Spielmechanik mit Punkten oder ähnlichen. Es kommt darauf an zu entdecken und sich über die schönen Animationen zu freuen. Zielgruppe der Tatütata Wunderwimmelbuch App sind entsprechend junge Kinder, die Inhalte sollen speziell Kleinkinder im Alter von 2 bis 5 Jahren ansprechen.

Tatütata_Firefighters_Wimmelbild_app

Wie in einem Bilderbuch sieht man eine Naturlandschaft mit Feuerwache bzw. eine Kleinstadt mit Polizeipräsenz auf dem Schirm. Hier und da gibt es schon kleine Bewegungen – die Sonne zieht über den Himmel, die Ente schnattert am See und die Kuh… ja, die muht fragend. Das macht neugierig und lädt dazu ein auf sie zu tippen. Doch was passiert da? Die eben noch entdeckungsfreudige Katze klettert auf den Baum, wenn man sie berührt. Dort oben ruft sie natürlich sofort um Hilfe und der Leiterwagen der Firefighters saust herbei. Schon ist die Rettung gelungen und die nächste Szene kommt ins Blickfeld. Was passiert wohl, wenn man die Kuh antippt? Und was macht der Maulwurf, das Huhn und die Krähe im Baum? Hier in der Feuerwehrszene der Tatü­tata Wunderwimmelbuch App gibt es viel zu entdecken. Drüben in der Stadt ist aber nicht weniger los. Hier ist die Polizei dabei für Sicherheit und Ordnung zu sorgen. Dort reguliert sie den Verkehr, weiter drüben wird gerade der Hund abgerichtet. Auch hier kann man aber nicht nur zuschauen, sondern fast alle Elemente berühren und damit kleine Geschichten starten. Alle Animationen sind leicht zu entdecken. Möchte man sicherstellen, alles gefunden zu haben, gibt es ein Popup mit allen Wimmeleien. Aber auch schon zu Levelstart, wenn die Grafiken reinploppen, kann man die große Fülle abschätzen.

Tatütata_Wimmelbild_wonderkind

Die Geschichten sind laut Entwickler so gestaltet, dass die Kinder kleine Probleme lösen können. Mal muss man nur einmal tippen, bei anderen sind mehrere Schritte notwendig. Viele haben eine gewisse Moral, fast immer sind die Geschichten lustig, sodass man selbst als Erwachsener schmunzeln kann. Gerade die anfangs genannte Kuh ist sehr ulkig. Wenn sie im Winter auf dem Eis läuft, hat sie ganz kurz die Haltung eines Sportlers inne, bevor sie tollpatschig im Wasser landet. Auch der Schneemann mit mitteldeutschen Dialekt macht Laune, wenn er „Gutn Ahmd“ sagt. Die Winterszenen sind indes bisher bei den Windows Phonern noch nicht angekommen. Auf dem iPad kann man in den Einstellungen den Winter mit Schnee und Kälte aktivieren. Dadurch werden einige Szenen geändert. Der Grillmeister zündet nun den Weihnachtsbaum an (naja) oder die Alarmanlagen-Katzen vorm Hubschrauber sind nun Schneemänner. Generell sind beide Szenen toll gestaltet, jedoch vielleicht etwas zu gering vom Umfang her. Man würde sich wünschen, dass man die Feuerwache noch besuchen kann und in das ein oder andere Haus noch reinzoomen.

Fazit zur Tatütata Wunderwimmelbuch App

Die Arbeit von Feuerwehr und Polizei wird mit lehrreichen Episoden dargestellt, wenn man die wimmelnden Grafiken antippt. Diese sind detailliert und liebevoll animiert und machen gerade zusammen mit den passenden Sounds viel Spaß. Während in der Stadtszene vor allem die Sicherheit im Vordergrund steht, sind in der Naturszene noch mehr freche Tiere zu erleben. So wirft der freche Raabe drei Eicheln auf den Feuerwehrmann unterm Baum, während weiter drüben zwei rote Eichhörnchen streiten.

Für Windows 8 kann man die Tatütata App hier im Store downloaden.

App-Check von Firefighters
Name der App
Firefighters
Entwickler
wonderkind
Sprache
Deutsch
getestete Version
1.0.0.0 vom 04.02.2014
getestet für
Lumia 1520 / iPad Air
Größe
133 MB
Positiv
+ kindgerechte Episoden
+ witzige Animationen und Sounds
+ keine Werbung oder In-App-Käufe
Negativ
- Umfang vielleicht etwas gering


iOS Download
Android Download
Windows Download
Dieser Beitrag ist als Werbung gekennzeichnet, da wir Marken und den Namen von Hard- und Software nennen. Oftmals werden uns App-Codes zur Verfügung gestellt sowie Gadgets zum Test. Unsere Links zu Amazon sind Affiliate-Partnerschaften. Außerdem sind manche unserer Beiträge durch Contentpartnerschaften bezahlt oder durch Kooperationen entstanden. Hier erfolgt eine spezifische Kennzeichnung im Text.
Kategorien
Android · Bildung · Check · iOS · Spiele · Windows
https://www.check-app.de

Hallo liebe Leser, bereits seit 2011 schreiben wir hier täglich über Apps und Gadgets und freuen uns über jedes Like / Teilen unserer Beiträge. Viel Spaß beim Stöbern im Blog! Habt ihr Fragen zu einem unserer Artikel? Dann schreibt einfach einen Kommentar!

Kommentare zu Firefighters – Tatütata Wunderwimmelbuch App für Kleinkinder

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Menu Title