Werbung* . 6 Jahren .

OLO Game begeistert nun auch auf Android

Geschrieben von:

Brettspielumsetzungen auf mobile OS sind meist weniger für Smartphones, sondern eher für Phablets und Tablets gedacht. Anders bei OLO Game – dieses Spiel, welches bereits 2012 für iOS und kürzlich auch für Android erschien, ist aufgrund seines einfachen Spielprinzips auch bestens für Smartphones geeignet.

Vom HTML5-Experiment zum No.1 Hit – dem Entwickler der mobilen App, dem Londoner Designstudio Sennep, ist mit OLO ein Geschicklichkeits- und Strategiespiel gelungen, welches zuerst nur als HTML5 Web-App bei Online-Gamern beliebt war. Sennep erkannte das Potential des Spiels und setzte es auch als Touch-Variante um. Seitdem war es laut Entwickler die Nr. 1 in 22 Ländern, erreichte über 1 Million Downloads und war eines der beliebtesten Spiele 2012 im App Store.

Spielprinzip von OLO Game

OLO Game kannst du im 2-Spieler- oder 4-Spielermodus spielen, wenn dir der Gegner gegenübersitzt, aber auch online z.B. übers Game Center oder den Automodus – dann sucht die App dir einen zufälligen Gegner. Wie funktioniert’s? Auf deinem Screen siehst du jeweils ein zweigeteiltes Spielfeld. Das Ziel von OLO ist es, dass jede Seite abwechselnd farbige Punkte, welche verschiedene Größen haben, ins gegenüberliegende Feld gleiten lässt und jeder Spieler dafür sorgt, dass diese auch dort bleiben. Denn das ist der Punkt, wo der Wettkampf interessant wird, da man mit einem gezielten Spielzug das Blatt jederzeit wenden kann, indem man die Punkte des Gegners gekonnt wegschnippst.

Wieso heißt das Spiel eigentlich OLO? Die zwei Os sind die Punkte im Spiel und das L/l soll die Mitte des Spielfelds symbolisieren. olo eben.

olo gameolo game.2 spieler

Um einen Punkt übers Spielfeld gleiten zu lassen, fasst du den blinkenden Punkt auf deiner Seite an und schiebst ihn mit dem richtigen Tempo fort. Ob du ihn geradeaus oder an eine Begrenzung rutschen lässt, ist ganz dir und deiner Taktik überlassen. Er sollte dann irgendwo im gegenüberliegenden Feld zum stehen kommen. Bleibt er liegen, erhältst du einen Punkt. Aber das heißt natürlich noch nicht, dass du diesen bis zum Ende des Spiels behalten wirst. Gehst du mit zu viel Schwung an die Sache und der Punkt fliegt über den Spielfeldrand hinaus, ist er verloren und wird dem Gegner zugeschrieben. Da du nur eine begenzte Anzahl an Punkten hast, ist es natürlich keine gute Idee, dein Gegenüber noch damit auszustatten.

Hast du einen Zug getätigt, ist danach immer erstmal dein Gegner wieder dran. Eine Zeitbegrenzung gibt es nicht, d.h. du kannst in Ruhe überlegen, wie dein nächster Schuss aussehen soll. Wie schon erwähnt, kommt der Spielspaß erst richtig auf, wenn du die gegnerischen Punkte versuchst wehgzuschubsen. Hat dein Gegenüber eine hohe Punktzahl, bedeutet das auch, dass in dem Spielfeld vor dir eine Menge Punkte rumliegen werden. Das bedeutet einerseits, dass es schwierig wird, in deine Spielfeldhälfte zu kommen, andererseits kannst du so mit einem gezielten Schuss einfacher die Punkte des Gegners weghauen.

Sind alle Punkte aufgebraucht, ist das Spiel zu Ende.

Tipp: Unten links wird dir angezeigt, wie viele Punkte du noch hast und welche Größe als nächstes dran ist. Lässt du einen Punkt in deine Home Zone gleiten, kannst du ihn wiederverwenden. Das funktioniert aber nur drei Mal.

Themes

OLO Game bietet eine Menge Themes. Neben dem Standard-Theme „Classic“ kannst du auch einen Nachtmodus auswählen. In diesem ist das Spielfeld schwarz bzw. dunkelblau und die Punkte leuchten. Beim Theme „Robots“, welches für 0,89€ freischaltbar ist, sind die Finger nicht menschlich, sondern maschinelle Apparate. Auch die anderen Themes sind jeweils für 0,89€ per In-App-Kauf zu erhalten. Dazu gehören Safari (mit tierischen Fingern), Horror (Monsterfinger) und Fairytale (Prinzessin, Ritter etc.). Das „Mega bundle“ umfasst alle Themes und ist zum Preis von 1,79€ zu haben.

OLO HorrorOLO Safari Theme

Multiplayer

Bis zu vier Spieler können an OLO Game teilnehmen, auch wenn das mit vier Leuten dann schon etwas chaotisch wird. Im 4-Spielermodus bietet sich ein iPad oder Android Tablet natürlich eher an als ein Smartphone.

Ein sehr schönes Feature ist der Online-Multiplayer-Modus, da es ja keinen Einzelspielermodus gibt. Das Suchen eines Zufallsgegners dauert nach unserer Erfahrung ungefähr eine Minute, dabei erscheint „fetching an opponent“. Ist das Spiel beendet, kannst du deinen Gegner zum Replay herausfordern und deinen Spielstand auf Facebook und Twitter teilen. Beim Online-Multiplayer-Modus gibt es auch eine Zeitbegrenzung, die es beim normalen Multiplayer nicht gibt. Hier hast du 20 Sekunden zur Verfügung, um einen Zug zu machen.

Über WiFi ist auch ein Chat möglich, falls du dich mit deinem Freund unterhalten willst.

Wieso gibt es keinen Einzelspielermodus? Das ist etwas schade, da man so nicht wirklich üben und sich die Zeit vertreiben kann. Die Entwickler erklären dazu auf ihrer Homepage, dass sie OLO als soziales Spiel kreiert haben, welches man mit Freunden und Familie spielen soll. Jedoch haben sie auch das viele Feedback in den Bewertungen gelesen und wollen in einem Update auch einen Einzelspielermodus hinzufügen.

olo game 4 spieler

Musik & Sounds

Musik gibt es keine während des Spielens, jedoch wenn ein Spiel beendet wurde, kann man chilliger Lounge-Musik lauschen und beim Berühren und Stoppen der Punkte erklingen Sounds, die wunderbar abgestimmt sind. Das Sounddesign stammt von den Briten Sam Britton und Will Worsley von Coda-Cola.

Fazit zu OLO Game

OLO Game ist ein simples Multiplayerspiel, welches für Erwachsenen als auch Kinder geeignet ist. Das einfache Design geht einher mit dem einfachen Spielprinzip. 1,79€ ist ein akzeptabler Preis für die App. Mit dem Monstertheme usw. hat der Entwickler sich etwas Besonderes überlegt, um das Spiel aufzulockern. Was mir nicht so gefällt, ist, dass für die verschiedenen Themes nochmal extra bezahlt werden muss.

App-Check von OLO game
Name der App
OLO game
Entwickler
Sennep
Sprache
Englisch
getestete Version
1.40 vom 03.01.2014
getestet für
iPhone 4 und 5s
Größe
14.8 MB
Positiv
+ 2- und 4-Spielermodus auch online möglich
+ Voicechat

Negativ
- kein Einzelspielermodus
- IAP für andere Themes

iOS Download
Android Download
Dieser Beitrag ist als Werbung gekennzeichnet, da wir Marken und den Namen von Hard- und Software nennen. Oftmals werden uns App-Codes zur Verfügung gestellt sowie Gadgets zum Test. Unsere Links zu Amazon sind Affiliate-Partnerschaften. Außerdem sind manche unserer Beiträge durch Contentpartnerschaften bezahlt oder durch Kooperationen entstanden. Hier erfolgt eine spezifische Kennzeichnung im Text.
Kategorien
Android · Check · iOS · Spiele
https://www.check-app.de

Hallo liebe Leser, bereits seit 2011 schreiben wir hier täglich über Apps und Gadgets und freuen uns über jedes Like / Teilen unserer Beiträge. Viel Spaß beim Stöbern im Blog! Habt ihr Fragen zu einem unserer Artikel? Dann schreibt einfach einen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Menu Title