5 Jahren .

Holt eure Lupe raus für Another Case Solved

Geschrieben von:

Der kleinen Daisy Duffing konnte ich bereits den Kater Mr. Clawball zurückbringen und Officer Lucy Gordon kennt dank mir den besten Donut-Laden der Stadt. Das sind jetzt zum Start nicht die spannendsten Kriminalfälle, aber Rom wurde auch nicht an einem Tag errichtet, wie dein App-Detektiv vermerkt. Wengistens verdienst du ein paar Kröten und kannst den dicken Stempel „Another Case Solved“ auf die Kartei pappen. Genau diesen Titel trägt auch diese herausragende App, welche ich euch heute für den Download-Daumen empfehlen möchte. Das Match3-Adventure „Another Case Solved“ von verschiedenen Herausgebern gibt es kostenfrei für Android, iOS und Windows Phone / Windows 8.

Another_Case_Solved_App

Entschuldigung, liebe Candycrusher und Farmheldenjäger, aber eure süßen Edelsteinkariesbomben kommen nicht an das heran, was Another Case Solved der Match-3-Gemeinde bietet. Da könntet ihr eure Erdbeeren mit Sascha-Lobo Irokese zum Gesicht von Micheal Jackson ausstatten und würdet nur lahm rüberkommen im direkten Vergleich. Zu jeder Behauptung gehört auch ein Beleg, kommen wir also mal zum genialen Gameplay von Another Case Solved.

Another Case Solved Genialitätsprinzip

Puzzle Craft mit Detektivstory. Wie schon das Match-3 im Mittelaltersetting besteht der Kern des Spiels darin, auf dem 6×6 großen Raster die Elemente zu kombinieren. Mindestens drei gleiche Schuhe, Lupen, Schlüssel etc. müssen über eine Linie verbunden werden. Meist brauchst du fünf gleichartige Elemente, um die Levelziele schrittweise zu erfüllen. Denn dann erst lassen sich neue Elemente bilden: aus fünf Schuhen wird z.B. eine Karte. Begrenzt sind die Anzahl der Züge. Durch spezielle Skills, welche dir die vorgegebenen Aufgaben erleichtern, kannst du sie erweitern. Das hört sich jetzt sicher ziemlich normal und bekannt an.

Another_Case_Solved_Spielfeld

Bei Another Case Solved ist es tatsächlich die Story und das Setting, welche mich Case nach Case lösen lassen. Als Detektiv eröffnest du deine Kanzlei. Das kleine, anfangs fensterlose, Zimmer dient als Menü für Missionen, Upgrades und Charakter. Auf dem Boden liegen Zeitungen der Daily News, in welcher regelmäßig kleinere Fälle geliefert werden. Im Schrank hinten links befinden sich die Akten mit den wirklich harten Fällen der Story. In derzeit vier Kapiteln und Bonuscases kannst du stundenlang auf Katzen- und Verbrecherjagd gehen. Los geht es freilich mit zehn einfachen Fällen in der ruhigen Nachbarschaft. Bei diesen ist das Sammeln von Lupen und Karten nur die Vorbereitung auf die eigentliche Suche. Auf einer Stadtkarte kannst du sie dann einlösen, um eben z.B. die Lage des geheimen Donutshops zu bestimmen oder in einem Verhörzimmer die Verdächtigen immer weiter zu selektieren. Somit kommt echtes Detektivgefühl auf.

Another_Case_Solved_Suspects

Spaßig wird es, da man seinen Charakter auflevelt, deren Sterne du dann in die Verbesserungen seiner Fähigkeiten investieren kannst. Du kannst lernen, eine verschlossene Türen mit einem Dittrich öffnen oder die Elemente auf dem Spielbrett zu ändern. Dann gibt es auch noch zwei Währungen: Dollar und Süßigkeiten. Die Bucks kannst du in den Ausbau deiner Kanzlei investieren, womit neues Equipment freigeschalten wird. Aus dem fensterlosen Raum wird so ein schickes Büro im Stil der 30er Jahre. Das Candy dient dir vor allem dazu, mehr Spielzüge zu bekommen und Lieferungen zu beschleunigen.

Another_Case_Solved_Cat

Die komplette Aufmachung der App ist vom Startbildschirm bis hin zur Personalisierung deines Detektivs perfekt gelungen. Als kritischer App-Reviewer habe ich natürlich auch noch ein Haar in der Suppe gefunden. So kostet die Pferdemaske für deinen Schnüffler sagenhafte 500 Süßigkeiten. Wer mal in die Credits geht, wird sehen, dass sich offenbar nur der „Development Lead“ Mariusz Macieja diese leisten kann. Falls du, Mariusz Macieja, hier bei uns im App Blog durchs Googlen deines Namens landest: ich bin neidisch auf deine Pferdemaske und erwarte 500 Candys In-Game-Währung als Wiedergutmachung.

Another_Case_Solved_Mariusz_Macieja

Candies und Cash lassen sich per In-App-Kauf aufstocken. Mit etwas Geduld in den Cases der Daily News sollte man sie nicht benötigen. Anfangs des Chapters 2 hänge ich derzeit etwas fest, da mir anscheinend die nötigen Fähigkeiten fehlen bzw. ich nicht gut ausgerüstet bin.

Another Case Solved Fazit

Another Case Solved ist für alle Fans von Match-3 eine absolute Empfehlung. Obwohl ich das Genre eher in den Papierkorb drücke, gefällt mir das Spiel sehr gut, da die Story mit viel Ironie daherkommt. Hier muss noch angemerkt werden, dass die App bisher nicht auf Deutsch lokalisiert ist. Alle Geschichten, Dialoge und Cases sind Englisch.

App-Check von Another Case Solved
Name der App
Another Case Solved
Entwickler
SYZYGY
Sprache
Englisch
getestete Version
1.0.0.3 vom 24.04.2014
getestet für
Lumia 1020
Größe
130 MB
Positiv
+ kostenfrei
+ hervorragende Grafik und Setting
+ herausforderndes Gameplay
Negativ
- bisher nur auf Englisch


iPhone, iPod, iPad Download
Android Download
Windows-Phone Download
Kategorien
Android · Check · iOS · Spiele · Windows
https://www.check-app.de

Hallo liebe Leser, bereits seit 2011 schreiben wir hier täglich über Apps und Gadgets und freuen uns über jedes Like / Teilen unserer Beiträge. Viel Spaß beim Stöbern im Blog! Habt ihr Fragen zu einem unserer Artikel? Dann schreibt einfach einen Kommentar!

Kommentare zu Holt eure Lupe raus für Another Case Solved

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Menu Title