5 Jahren .

Diamond Digger Saga – Diamantentipps für Anfänger

Geschrieben von:

Was wollt ihr über Diamond Digger Saga, die neue App von King, wissen? Ob sie genauso wie all ihre Saga-Vorgänger ist? Was für eine Frage – natürlich! Für all diejenigen, die das Spielprinzip der King Apps kennen und lieben ist daher ein Download der Android oder iOS App unumgänglich. Wer jedoch müde von all dem Kombinieren von Früchten, Diamanten und Tieren ist, der braucht auch von Diamond Digger Saga nicht viel Neues erwarten.

Beim Öffnen der App komme ich mir erstmal vor wie bei den Teletubbies – bunte Farben und mir zuwinkende Figuren auf einer surrealen Gartenlandschaft.

Diamond_Digger_Saga

Obwohl ich dem Kindergarten-Alter schon ein wenig entronnen bin, gebe ich der Diamond Digger Saga App eine Chance und fange an zu spielen. Auf Facebook erschien das Spiel schließlich schon erfolgreich im April 2014 und auch jetzt als App führt es die kostenlosen itunes und Google Play Charts an.

In Level 1 soll ich 300 Punkte erreichen, indem ich Erdblöcke entferne. Diggy, mein angeblich neuer Freund, führt mich durchs Tutorial. Er zeigt mir, wie man gräbt. Mit 5 vollen Herzen und 50 Goldbarren im Gepäck tippe ich also auf Gruppen aus drei oder mehr Diamanten über Erdblöcken, um Punkte zu sammeln. Die drei Edelsteine sind jeweils das Minimum, um zu graben. Selbstverständlich kannst du auch Ketten mit mit viel mehr Steinen bilden, das ist sogar wichtig. Von Diamantengruppen über Wasser erhältst du übrigens keine Punkte.

Level 1 geschafft. Wow, ich habe über 300 Punkte, nun erscheint ein Regenbogen. Jetzt fühle ich mich wirklich wie im Teletubby-Land.

Diamond Digger Saga tipps

In Level 2 soll ich bereits 10000 Punkte schaffen, das ist das 33fache von Level 1. Booster kann ich noch keine nutzen, die werden wie immer erst später freigeschalten. Ich tippe auf Diamanten über Erdblöcken, damit das Wasser durchfließen kann. Nun geht es tiefer in die Erde, denn ich habe Leveltiefe 2 erreicht und soll weiterhin Wasser nach unten leiten. Moment, Where’s my Water war jetzt aber eine andere App, oder?

Level 3 und 4 wollen von mir, dass ich 20000 Punkte schaffe, die 10000 waren easy, also werde ich wohl auch das schaffen. Hierzu muss ich goldgestreifte Blöcke antippen, um Punkte zu verdienen. In Level 5 und 6 habe ich die Aufgabe, mindestens vier Glühwürmchen zu wecken. Hierzu leite ich das Wasser zum Glühwürmchen. Die nächsten Level gehen so weiter, dass entweder eine bestimmte Punktzahl oder eine gewisse Anzahl an Glühwürmchen befreit werden muss. Ab Level 12 kommen die Spielzeuge „ins Spiel“, die gesammelt werden sollen. Spielzeuge sind unter den blauen Erdblöcken versteckt.

Im Verlauf des Spiels kommen immer mehr Booster und Elemente hinzu. Derzeit sind 130 Level in Diamond Dale, Amber Vale, Turquoise Meringue usw. am Start. Auf Facebook gibt es bereits hunderte weitere Level, die dann auch in der App als Updates nach und nach folgen werden.

Diamond Digger Saga App Level 22 Diamond Digger Saga Level 22

Natürlich haben wir auch wieder Diamond Digger Saga Tipps & Tricks auf Lager.

Diamond Digger Saga Tipps & Tricks

– Rette warnende Glühwürmchen und Spielzeuge (die mit dem Ausrufezeichen), bevor du den Raum, in dem du gräbst, verlässt. Übersiehst du welche, kannst du das Level nicht beenden.

– Jedes Level hat verschiedene Ziele bzw. Aufgaben. Nicht nur die Lösungen für jedes Level sind indivuíduell, sondern auch die Anforderungen. Anfangs musst du einen bestimmten Punktestand erreichen, später Wasser zu Schmetterlingen transportieren oder Spielzeug finden. Durch das Suchen nach großen Diamantgruppen, um weiter nach unten zu graben, kann es leicht passieren, dass du das eigentliche Ziel aus den Augen verlierst. Das ist mir auch schon passiert. Schau dir also immer genau an, was die Aufgabe im jeweiligen Level ist.

– Ein weiterer Tipp: Je tiefer du gräbst, desto bessere Schätze wirst du finden.

– Freunde: Bis jetzt ist mir noch kein Zwang aufgefallen, dass man Freunde bei Diamond Digger Saga adden müsste, um z.B. Barrieren zu überwinden, denn bei ähnlichen Spielen ist das manchmal der Fall. Aber natürlich hast du Vorteile, wenn du viele Freunde über Facebook und die App damit verbunden hast. Hast du ein Level nach mehreren Versuchen nicht geschafft und all deine Herzen sind verbraucht, so hast du die Möglichkeit, mit Hilfe deiner Freunde weitere Leben zu erhalten. Bestenlisten wurden ebenfalls integriert, sodass du deine Freunde und Gegner verfolgen kannst.

– In jedem weiteren Raum, in dem du gräbst, kommen zwei Spielzüge hinzu. Das ist gut zu wissen, wenn du in einem Raum mal nur noch einen Zug hast und denkst, dass du damit im nächsten Raum erledigt bist. Merke also: Erreichst du einen neuen Raum, gibt’s 2 extra Züge obendrauf!

– Goldbarren: Wie immer stellt sich die Frage: Wie kommt man an kostenlose Goldbarren? Hast du dazu vielleicht einen Tipp? Jedenfalls gibt es auch in Diamond Digger Saga eine Premium-Währung – die Goldbarren. Diese sind sowas wie Booster, mit denen du weiterspielen kannst, wenn du beispielsweise keine Leben mehr hast. 5 Extrazüge kosten 12 Goldbarren. Eine knappe halbe Stunde muss man warten, bis ein neues Herz (Leben) erscheint. Bringst du genügend Zeit mit, brauchst du keine In-App-Käufe tätigen.

Die Goldbarren kannst du außerdem nutzen, wenn du in einem Level mal nicht weiterkommst. Anfangs hast du 50 Goldbarren zur Verfügung.

Solltest du nicht die App, sondern über king.com spielen (mit Anmeldung), erhältst du dort Goldbarren.

– Je mehr Züge du am Ende eines Levels übrig hast, desto höher ist deine Chance auf drei Sterne.

– Booster

  • Magische Kugel mit Farbexplosion – mit der magischen Kugel kannst du alle Diamanten einer Farbe zerstören. Jeder entfernte Diamant füllt die magische Kugel etwas. Du kannst sie nur nutzen, sofern sie geladen ist.
  • Schnellere magische Kugel – diesen Booster kannst du benutzen, wenn du die magische Kugel schneller füllen willst.
  • Reihenexplosion: Der Reihenexplosion Booster gräbt in vier Richtungen frei. Du kannst sie platzieren, wo du willst.
  • 5 Extrazüge
  • Farbexplosion: Farbexplosionen zerstören alle gleichfarbigen Diamanten. Du kannst sie beliebig platzieren.
  • weitere Booster & Power-Ups: Dynamit, Erdbeben, Schaufel

Noch mehr Tipps & Tricks zu Diamond Digger Saga werden folgen, d.h. in Kürze werden wir noch zusätzliche Tipps veröffentlichen. In der Zwischenzeit könnt ihr in den Kommentaren gern eure hinzufügen und anderen Spielern damit vielleicht helfen, weiterzukommen. Auch andere Hinweise und Fragen kannst du gern in den Kommentaren stellen. Wir werden versuchen, alles zu beantworten.

Ich bin gerade bei Level 40 und muss jetzt erstmal 24 Stunden warten, um die Barriere freizuschalten.

Dogg-Hoo! Digg-Hoo!

Fazit zur Diamond Digger Saga für Android und iOS

Erdblöcke entfernen wird nicht zu meinem neuen Hobby! Wie immer sind die ersten Level extrem einfach und der Schwierigkeitsgrad steigt stetig an, irgendwann muss man ein Level so oft wiederholen, bis man kein Leben mehr hat, längere Zeit wartet oder zum In-App-Kauf greift. Meiner Meinung nach muss man in Diamond Digger Saga nicht ganz so viel strategisches Denken an den Tag legen wie bei vergleichbaren Apps. Positiv für mich ist, dass es kein Zeitlimit gibt, aber das hilft auch nicht darüber hinweg, dass mir bei dieser App die Langzeitmotivation fehlt.

Update, 11.09.14: Es gibt Spezialfelder, die dich mit Münzen belohnen, wenn sie den Mund aufmachen und anfangen zu singen! Vergewissere dich, dass der Ton eingeschaltet ist, damit du das Dang, Dong, Ding nicht verpasst! Wenn etwas deinen Weg sabotiert, nutze den Booster Erdbeben – er ist perfekt, um dich wieder auf Kurs zu bringen!

Update, November 2014: „Höre ich da ein Bee-utiful Buzz? Könnte das etwa Bee-anca sein? Dieses Summen würde ich überall erkennen …“/ Diggy
Ja, Diggy! Bee-anca kommt in die Diamantenwelt – und sie hat 20 neue summende Levels dabei!
Oh! Vorsicht mit den Schlammbomben – wenn du sie nicht wässerst, bevor die Zeit abläuft, wird dein Spielfeld schlammig und du wirst dich ärgern! Ja, bevor du „Diamant“ rufen kannst, explodieren sie und schleudern Schlammblöcke über das Spielfeld!

Update, Dezember 2014: O du fröhliche, o du selige, reichtumbringende Schätzezeit! Das Weihnachts-Update bringt 40 NEUE LEVELS für dich! Zieh dich warm an, bevor du sie spielst – es ist kalt und überall liegt Schnee! Im Dragons’ Den wurde ein Drachenbaby mit rätselhaften Eiern im Maul geboren. Zerbrich die Eier, dich erwartet eine Überraschung! Segle in Moby-Digg davon und verpass die magische Kugel nicht – von ihr erhältst du jetzt Dynamit-Booster!

App-Check von Diamond Digger Saga
Name der App
Diamond Digger Saga
Entwickler
King.com
Sprache
Deutsch
getestete Version
1.0.3 vom 03.09.2014
getestet für
iPhone
Größe
34.1 MB
Positiv
+ kein Zeitlimit


Negativ
- Free-To-Play eben


iPhone, iPod, iPad Download
Android Download
Kategorien
Android · Check · iOS · Spiele
https://www.check-app.de

Hallo liebe Leser, bereits seit 2011 schreiben wir hier täglich über Apps und Gadgets und freuen uns über jedes Like / Teilen unserer Beiträge. Viel Spaß beim Stöbern im Blog! Habt ihr Fragen zu einem unserer Artikel? Dann schreibt einfach einen Kommentar!

Kommentare zu Diamond Digger Saga – Diamantentipps für Anfänger

  • Pingback: App-Neuheiten für Android, iOS und Windows Phone - Check-App | Check-App

  • Ich habe eine frage ich bin bei dem spiel diemond dicker sag level 310 warum steht da demnähst kommen noch weitere level oder ist es vorbei

    andreas 10. Januar 2015 23:07 Antworten
    • Es gibt demnächst weitere Level, das Spiel ist also noch nicht vorbei.

      Check-App 11. Januar 2015 14:09 Antworten
      • Demnaechst? Seit 5 Wochen…

        tanja wr 20. Januar 2015 14:00 Antworten
        • Spielst du auf iOS? Ein Update gab es ja trotzdem die Tage, in dem Fehler behoben wurden und man nun ein Leben alle 10 Minuten bekommt und nicht mehr 30 Minuten warten muss. Ein Content-Update folgt entsprechend also bestimmt auch bald!

          Wenn du auf Android spielst, dann gab es ja gestern erst ein Update mit 20 neuen Level!

          Check-App 20. Januar 2015 14:06 Antworten
          • OK keine Antwort mehr…

            tanja wr 28. Januar 2015 02:17
  • Danke hab aktualisiert und jetzt 20 mehr

    tanja wr 20. Januar 2015 14:24 Antworten
    • Wann kann man mit 330 + level rechnen auf dem Handy?

      tanja wr 24. Januar 2015 16:35 Antworten
      • Das musst du die Entwickler fragen, das können wir dir hier nicht sagen. Aber aus unserer Erfahrung heraus dauert es bei King eigentlich nie länger als einen Monat, bis das nächste Update kommt.

        Check-App 28. Januar 2015 10:09 Antworten
  • Hi bin level 390 und komme nicht weiter nächste welt demnächst heist es aber eine Freundin is schon weiter in die nächste welt warum is sie bei mir noch nicht freigeschaltet ??? Hab ich vlt was vergessen ??? Gruss bea

    bea 14. März 2015 10:22 Antworten
  • hallo vielleicht kann mir jemand von euch helfen, ich spiele auf iOS 8 Diomand Digger aber mir fehlt im level 60 ein schloss und ich komm da einfach nicht weiter.
    vielen dank im voraus

    Olaf Nürnberger 14. März 2015 11:38 Antworten
  • Pingback: Diamond Digger Saga jetzt mit 830 Levels - Check-App

  • ? Warum kann ich nicht am PC weiterspielen ???? Nur noch auf dem Mobilgerät. Bin bei Level 1009 und möchte bei Level 1010 weiter spielen.

    Anne 28. Oktober 2016 10:38 Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Menu Title