5 Jahren .

Picnic Rumble ist eine Indie-Perle

Geschrieben von:

Käse, etwas Baguette, Erdbeeren, Wein und Früchte. All das sollte in einem Korb fürs Picknick nicht fehlen. Genau dieser Art Gegenstände wirst du bei Picnic Rumble auch begegnen. Doch sie stehen nicht auf deiner Speisekarte. Vier ulkig und niedlich aussehende Monster, zwischen Tier und Alien, befinden sich bei Picnic Rumble auf der Reise. Die App für Windows Phone stammt vom kleinen Indie-Entwickler Tree Men Games aus Helsinki. Keiner von den drei Männern hat vorher bei Rovio oder Supercell gearbeitet. Das ist angeblich eine wichtige Frage dort im Norden. Mit dem Humor ist auch das kleine Spielchen geimpft, welches ich euch empfehlen möchte, zumal es derzeit gratis ist.

Picnic_Rumble

Picnic Rumble überzeugt vom ersten Bildschirm an mit seiner hohen Qualität. Okay, das allererste Bild ist das Unity Logo. Aber gerade dieses weckt bei Spielern stets hohe Erwartungen an eine gelungene Grafik. Das Levelmenü ist ein drehender Planet, die einzelnen Levels werden nochmals in einer Landschaftskarte dargestellt. In 30 Levels in 5 Welten laufen die vier Freunde durch die Gegend. Diese wird bevölkert von ziemlich gefährlichen Gurken, schreiend komischen Krakenwesen und bemesserten Baguettes. Allesamt deine Feinde. Die Helden laufen in Sidescroller-Manier von links nach rechts. Jeder der vier hat eine andere Farbe – die Gegner habe eine eigene Farbe. Schlau kombiniert – es kommt darauf an die richtigen Helden jeweils vorzuschicken. Dazu kombinierst du diese durch eine Verschiebung. Ein Kinderspiel. Easy. Ach was, es kommt auf schnelle Reaktionen an und etwas Voraussicht.

PicnicRumble_App

Trotzdem spielt sich Picnic Rumble ziemlich chillig. Das mag an den wunderschön gezeichneten Welten liegen, vielleicht auch am funky Chiptune. Grundsätzlich sind dies alles Zutaten, um die App zu einer Indie-Perle zu machen. Das polarisiert stets. Manche Benutzer schreiben im Store entsprechend: „da muss man nur zeugs in die richtige Reihenfolge bringen“. Andere Benutzer finden dagegen nur lobende Worte: „Eigenwilliges Spielprinzip! Und sehr geschmackvolles Design“. Ja, die beiden haben das gleiche Spiel beschrieben.

Ich kann euch Picnic Rumble zu 100 Prozent empfehlen. Begebt euch auf eine wundersame Reise und vielleicht bekommt ihr ja Lust auf ein entspanntes Picknick in der Natur.

App-Check von Picnic Rumble
Name der App
Picnic Rumble
Entwickler
Tree Men Games
Sprache
Englisch
getestete Version
1.1.0.5 vom 27.05.2014
getestet für
Lumia 1020
Größe
23 MB
Positiv
+ wunderbare Grafik
+ eigenwilliges Spielprinzip
+ inspirierend
Negativ



Windows-Phone Download
Kategorien
Check · Spiele · Windows
https://www.check-app.de

Hallo liebe Leser, bereits seit 2011 schreiben wir hier täglich über Apps und Gadgets und freuen uns über jedes Like / Teilen unserer Beiträge. Viel Spaß beim Stöbern im Blog! Habt ihr Fragen zu einem unserer Artikel? Dann schreibt einfach einen Kommentar!

Kommentare zu Picnic Rumble ist eine Indie-Perle

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Menu Title