4 Jahren .

My Doll House – Die kostenlose Puppenstube fürs Smartphone

Geschrieben von:

My Doll House von den brasilianischen Entwicklern Tapps Tecnologia da Informacao Ltda. (u.a. findet ihr von ihnen Platypus Evolution und My Boo) wäre genau das richtige für meine Tochter, wenn sie ein Jahr älter wäre. Es handelt sich hierbei um einen kostenlosen knallrosa Mädchentraum … richte dir dein rosa Traumhaus ein (laut Entwickler ist das Spielchen ab 3 Jahren). Und ja, fast alles ist rosa.

Mit leichten Abstufungen ins lila. 🙂

Diesen schönen Zeitvertreib für eure Kleinsten gibt es für das Windows Phone, iOS und Android.

MyDollHouse3

Man hat in My Doll House zwei Häuser zur Wahl. Eines rosa, eines lila. Die weiteren, die man sich aussuchen könnte, muss man sich aber erst freischalten (das erste davon kostet 0,99 Euro). Der Preis an sich ist okay, aber ich denke nicht, dass es notwendig ist. Immerhin hat man zwei leerstehende Häuser, die man sich gratis einrichten kann und meiner Tochter war es egal welches Haus. Hauptsache schweinchenrosa oder lila.

Der neue Wohntraum in lila – schöner Wohnen leicht gemacht

Ich habe mich auch ein bisschen ausgetobt und das Haus gemeinsam mit meiner Tochter eingerichtet. Man wählt zuerst einen Raum aus und kann sich dann über Kategorien weiter zurecht finden.

So kann man z.B. eine Puppe ins Haus setzen und dann nach und nach Zimmer für Zimmer verschönern. Die Kategorien machen es dann ziemlich leicht das passende zu finden.

Immerhin sollen sich ja Kinder in dem Menü zurecht finden. Dass das Spiel auf Englisch ist, stört hier auch nicht. Auch meine Tochter hat sich gleich zurecht gefunden, obwohl es besser gewesen wäre, sie wäre ein Jahr älter gewesen. Man hat doch gemerkt, dass sie noch etwas zu klein dafür ist.

MyDollHouse2

Nachwuchs Einrichtungsplaner aufgepasst!

Die Möbel sind sehr hübsch gestaltet und man kann sie wunderbar einfach im Raum aufteilen. Hat man sich verdrückt oder sich umentschieden, kann man Möbelstücke wieder entfernen.
Was mich aber etwas stört ist, dass man immer eine Werbeinblendung bekommt, sobald man den BACK Button antippst. Das X zum wegdrücken der Werbung ist doch einfach zu übersehen für ein Kind.

Hat man dann seinen rosa Wohntraum fertig gestaltet, kann man es mit Freunden über Facebook teilen und davon schöne Screenshots machen.

MyDollHouse

Mein Fazit zu My Doll House:

Für Kinder ab 3 Jahren finde ich es einen schönen Zeitvertreib … auf einer längeren Autofahrt oder wenn man mal im Wartezimmer eines Arztes warten muss. Meiner Tochter hat es schon Spaß gemacht, jedoch war sie bei den Werbeeinblendungen etwas überfordert und wusste nicht, wie sie zurück ins Spiel kommen kann.

Da My Doll House an sich kostenlos ist und man die Möglichkeit hat auf freiwilliger Basis Echtgeld auszugeben finde ich es ganz okay und würde sie es zu einem späteren Zeitpunkt nochmals probieren lassen.

App-Check von My Doll House
Name der App
My Doll House
Entwickler
TappsTecnologia Ltd.
Sprache
Englisch
getestete Version
1.0.0.2 vom 02.02.2015
getestet für
Samsung VITA
Größe
14 MB Download
Positiv
+ Sehr schön gemacht für die Altergruppe 3+
+ Übersichtlich in den Registerkarten

Negativ
- Werbeeinblendungen!


Android Download
Windows-Phone Download
Kategorien
Android · Check · iOS · Spiele · Windows
https://www.youtube.com/channel/UCE_S9qyiRxR8vBQYvFG8Rtw

Danke fürs Lesen! Alles Liebe, Eure Xariah ~ verrückt und planlos, aber voll mit dem ♡ dabei

Kommentare zu My Doll House – Die kostenlose Puppenstube fürs Smartphone

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Menu Title