4 Jahren .

Pirates Don’t Run – Ja aber warum eigentlich nicht?

Geschrieben von:

Aye Aye ihr Landratten! Was hat euch denn hier her verschlagen? Meuterei?

Der letzte, der das versucht hat, schluckt Kielwasser … irgendwo da hinten … da hinten isser reingefallen. Hab ihn wohl zu lang über die Schatzinsel gejagt, den Verräter. Na und da hat er wohl irgendwann vergessen abzubiegen und da ging er baden. Wie hieß er noch … hat irgendwas von Iceflake Studios gefaselt und nach Rum gestunken. Kein Wunder, dass er er es nicht lang geschafft hier zu rennen. Und genau darum sollten Piraten nicht rennen. Das überlassen wir besser den Landratten, arrrrrrr!

Aber wehe … wenn ich dich nochmal erwische, dann jage ich dich auch über die Insel!

Piratesdontrun2 Piratesdontrun3

Warum Piraten besser nicht rennen sollten

Es könnte tatsächlich am großen Rumkonsum liegen oder aber an der Tatsache, dass der Endless Runner von Iceflake Studios richtig fies werden kann. Vor allem je länger man rennt. Und die vielen Monate auf See tragen ja auch nicht gerade an der Kondition bei.

Ich mag Piraten seitdem unsere Tochter uns da irgendwie mit hineingezogen hat. Ihr großer Held ist Käpt’n Hook. Den hat sie sogar auf ihrer Bettwäsche und dieses Jahr im Fasching war die gesamte Familie als Piratenfamilie verkleidet. Piraten sind einfach toll!

Aber zurück zur Pirates don’t run App! Dorthin wo wir eigentlich hingehören.

Die Steuerung ist wie immer. Links und rechts wischen zum ausweichen. Hochwischen zum springen und runter zum ducken. Aber hier müssen wir auch noch gucken, wie der Weg weiterverläuft und dann nach links oder rechts wischen um die Kamera zu drehen und unseren Piraten auch abbiegen zu lassen. Sonst läuft uns der geradewegs ins Verderben. Es stellen sich uns bei Pirates don’t run allerhand fiese Gemeinheiten in den Weg und laden förmlich dazu ein irgendwo dagegen zu rennen oder reinzufallen. Ich scheine für sowas einen Magneten eingebaut zu haben.

Piratesdontrun Piratesdontrun4

Mein Fazit zu Pirates Don’t Run:

Wie jeder Endless Runner macht auch diese App großen Spaß und man ist immer wieder versucht seinen eigenen Rekord zu brechen und möchte einfach nur ein Stückchen weiter kommen als beim letzten Mal. Da die Pirates don’t run App kostenlos ist, kann man sie bedenkenlos antesten und sich selbst ein Bild machen, aber die Grafik, die Musik und das Thema sind einfach toll. Traut euch!

App-Check von Pirates Don't Run
Name der App
Pirates Don't Run
Entwickler
Iceflake Studios
Sprache
Englisch
getestete Version
1.5.0.0. vom 31.07.2014
getestet für
Samsung VITA
Größe
43 Mb Download
Positiv
+ Kostenlos
+ Nervenkitzel und Stress pur :)

Negativ



iPhone, iPod, iPad Download
Android Download
Windows-Phone Download
Kategorien
Android · Check · iOS · Spiele · Windows
https://www.youtube.com/channel/UCE_S9qyiRxR8vBQYvFG8Rtw

Danke fürs Lesen! Alles Liebe, Eure Xariah ~ verrückt und planlos, aber voll mit dem ♡ dabei

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Menu Title