Werbung* . 4 Jahren .

Lines the Game – abwechslungsreiches Farbrennen für iOS und Windows Phone

Geschrieben von:

„Ich hab die Längste!“ So lautet mein Wunschdenken beim neuen Puzzle-Spiel „Lines the Game“. Mit „die Längste“ meine ich die Linie, die ich in der Premium-App, erschienen für iOS und Windows Phone, in jedem der 250 Level erschaffen muss. Durch Setzen und Entfernen von Punkten entstehen Gemälde, die von der eigenen Farbe dominiert werden sollen, damit ein Level gewonnen wird.

Ein „abstraktes Zen-Videospiel-Erlebnis“ nennt der Amsterdamer Entwickler Gamious die App, in der Form und Funktion eine große Rolle spielen. Eins können wir jetzt schon verraten: Oftmals bleibt es spannend bis zur letzten Sekunde. Freut euch nicht zu früh!

Lines_the_Game

Das Rennen der Linien

Fisch, Fußball, Rakete, Herz, Hamburger oder Notenschlüssel – dies sind nur einige der Gebilde, die mit verschiedenen Farben gefüllt werden wollen. Die ersten Level stehen unter Kategorie „Punkt“. Verschiedenfarbige Punkte befinden sich verstreut in einer Figur. Nun sollst du einen oder mehre (je nach Vorgabe) setzen. Ist dies erledigt, setzen sich die Farben, ausgehend von den Punkten, automatisch in Bewegung. Sie werden zu Linien oder besser gesagt, zu Farbbalken und füllen die Form aus, alle mit der gleichen Geschwindigkeit. Ziel ist es stets, die längste Linie mit der eigenen Farbe zu erstellen. Am unteren Rand des Bildschirms kannst du sehen, wie sich das Rennen entwickelt.

lines the game app

Hast du den Durchblick im Farbenmix?

Deine Farbe wechselt in jedem Level von Lines the Game. Damit du nicht durcheinander kommst, hat jedes Level einen Rahmen in deiner Farbe. Ist deine Farblinie nicht gut genug platziert, wird sie von den anderen schnell blockiert und kann sich nicht weit genug ausbreiten.

Jedes Level wird neu, also zufällig erstellt, sodass du das jeweilige Gemälde jedes Mal neu analysieren musst. Ein Level zu perfektionieren, fällt damit flach. Abwechslung bieten auch noch die verschiedenen Spielmodi. Wie schon erwähnt sind die ersten 50 Level Punktlevel, d.h. du setzt Punkte. Desweiteren enthält die App einen Löscher-, Seil-, Messer- und Mix-Modus, die nach und nach freigeschalten werden. Hier werden beispielsweise Punkte entfernt, alternative Wege hinzugefügt / Linien gezogen oder entfernt.

lines the game hamburger

Special Features

Nicht nur im GameCenter können verschidenste Erfolge freigeschaltet, auch ohne die Anbindung können Trophäen gesammelt werden. Gewinnst du ein Level mehrmals nacheinander, startest du eine Siegesserie und verdienst Bronze-, Silber- oder Goldmedaillen. Ein Level drei Mal in Folge gewinnen, bedeutet z.B. Bronze (fünf Mal für Silber, zehn Mal für Gold).

lines the game trophaeen

Außerdem gibt es „Tägliche Herausforderungen“, in denen du nur einen einzigen Versuch bekommst. Hier kann deine Aufgabe beispielsweise sein, ein vorgegebenes Level 3x hintereinander zu gewinnen.

lines the game herausforderung

Ein weiteres special Feature, das ich mag, ist der Tag- und Nachtmodus, der in den Einstellungen jederzeit veränderbar ist. Im Tagmodus ist der Hintergrund stets in einem dezenten hellgrau gehalten. Wie sieht das Ganze dann im Nachtmodus aus? Beispiel: das Level „Büffel“ im Nachtmodus. Hier gilt es zwei gegnerische Punkte zu löschen:

lines the game punkte entfernen

Fazit zu Lines the Game:

Ob du nun wenig oder doch viel Zeit hast, Lines the Game ist stundenlang hintereinanderweg oder auch nur für ein paar Minuten spielbar. Die verschiedenen Spielmodi, special Features und das random Gameplay sorgen dafür, dass das Spiel lange auf meinem Smartphone bleiben wird. Die täglichen Herausforderungen und die möglichen Medaillengewinne spornen einen einfach an, dabeizubleiben. Ein Farbenspiel, das oftmals bis zur letzten Sekunden spannend bleibt!

Lines the Game ist für 2,99€ für iPhone, iPod Touch sowie iPad (Universal-App) im App Store und für Windows Phone im Windows Store (hier von Game Troopers herausgegeben) erhältlich.

App-Check von Lines the Game
Name der App
Lines the Game
Entwickler
Gamious
Sprache
Deutsch
getestete Version
1.0 vom 18.06.2015
getestet für
iPhone
Größe
19.9 MB
Positiv
+ Spannung bis zur letzten Sekunde
+ tägl. Herausforderung
+ Medaillen zum Ansporn
Negativ



iOS Download
Windows Download
Dieser Beitrag ist als Werbung gekennzeichnet, da wir Marken und den Namen von Hard- und Software nennen. Oftmals werden uns App-Codes zur Verfügung gestellt sowie Gadgets zum Test. Unsere Links zu Amazon sind Affiliate-Partnerschaften. Außerdem sind manche unserer Beiträge durch Contentpartnerschaften bezahlt oder durch Kooperationen entstanden. Hier erfolgt eine spezifische Kennzeichnung im Text.
Kategorien
Check · iOS · Spiele · Windows
https://www.check-app.de

Hallo liebe Leser, bereits seit 2011 schreiben wir hier täglich über Apps und Gadgets und freuen uns über jedes Like / Teilen unserer Beiträge. Viel Spaß beim Stöbern im Blog! Habt ihr Fragen zu einem unserer Artikel? Dann schreibt einfach einen Kommentar!

Kommentare zu Lines the Game – abwechslungsreiches Farbrennen für iOS und Windows Phone

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Menu Title