4 Jahren .

Math Academy – Jonglieren mit Zahlen

Geschrieben von:

Algerien, 1192: Der junge Italiener Leonardo Fibonacci folgt seinem Vater nach Afrika und lernt die algebraischen Lehren von Abū Kāmil kennen. 10 Jahre später, 1202, vollendet Fibonacci seinen „Liber abaci“ und stellt darin unsere heutigen Ziffern vor, die er damals als „indische“ statt (wie heute üblich) „arabische“ Ziffern betitelt.
Deutschland, 2015: Die Köpfe von mathematisch interessierten Smartphone-Usern rauchen. Alle haben nur eine Frage: Wie löse ich die 47-Level von „Math Academy“, dem Nachfolger der beliebten „Word Academy“ von Scimob?
Ich habe den mathematischen Rätsel-Spaß für euch getestet und muss sagen: Auch mein Kopf hat bei einigen Leveln kräftige Rauchzeichen von sich gegeben! Darum stelle ich euch hier die Math Academy App kurz vor und versorge euch anschließend mit Lösungen für alle Level.

Math Academy_Web

„Math Academy“ – Wie „Word Academy“, nur mit Zahlen?!

Die französischen Entwickler haben das bewährte Prinzip von „Word Academy“ auch in ihre neue Akademie übernommen. Man sieht ein Zahlenraster mit einzelnen Ziffern sowie Rechenoperationen darin. Nun ist die Aufgabe des Spielers, diese einzelnen Komponenten durch Wischen in der richtigen Reihenfolge so miteinander zu verbinden, dass einzelne Gleichungen am Ende 0 ergeben. Dabei werden je nach Level unterschiedlich viele Gleichungen gesucht. Ziffern und Operatoren verbinden, kann man waagerecht, senkrecht und diagonal, solange die einzelnen Felder direkt aneinander grenzen. Man muss also nicht nur gut rechnen können, sondern auch noch unbedingt die richtige Reihenfolge herausfinden und beachten, sonst bleibt man stecken. Doch auch das ist kein Problem, ein kurzer Klick auf den „Refresh“-Button genügt, um das Level von vorn zu beginnen. Und wenn man trotz 100 Mal „Refresh“ klicken trotzdem nicht weiterkommt, dann kann man immer noch Hinweise einsetzen, die den nächsten Rechenschritt anzeigen. Doch Vorsicht, deren Anzahl ist begrenzt! Neue Hinweise erhält man nur durch das Erreichen bestimmter Level, durch Teilen auf sozialen Netzwerken oder gegen Bares.

Wie gut kannst du rechnen?

Anders als bei „Word Academy“ bestehen die einzelnen Level Packs in „Math Academy“ jeweils bisher nur aus einem Level. Die Größe des Rasters variiert dabei von 2×2 bis hin zu 7×7. Doch die Namen der einzelnen Level sind nicht nur kreativ („Von Einsem umzingelt“, „Die Geschichte der 7“ oder „Rastplatz“), sie geben auch manchmal klitzekleine verstecke Hinweise für einen Lösungsansatz („Kreuzungen“, „Hoch Zwei“ oder „Dreier-Einmaleins“). Der hoch komplexe Levelname „U“ hingegen fehlte den Entwicklern wohl ein wenig die Inspiration, denn er leitet sich einzig und allein aus der Anfangsform der Komponenten im Raster ab.

Math Academy_U Math Academy_Pyramide
Interessanterweise haben die Entwickler im letzten Update einige Level einfacher gemacht – scheinbar gab es zuviele frustrierte User-Rückmeldungen.
Nutzt man Hinweise, bleiben diese leider aktiv, wenn man das Level noch ein zweites Mal spielen möchte, weil man sich die Lösung nicht gemerkt hat und erneut die grauen Zellen trainieren will. Mir persönlich wäre es lieber gewesen, beim zweiten Mal Spielen für’s Erste ohne bereits gegebene Hinweise starten zu können.

Schaden kann’s zumindest nicht

Eines ist klar: Wesentlich klüger wird man durch das Spielen von „Math Academy“ wahrscheinlich nicht, denn letztlich trainiert man nicht unbedingt Rechnen an sich, sondern die Fähigkeit, Zahlen und Rechenzeichen richtig miteinander zu verbinden. Der alltägliche Nutzen ist sicherlich nicht bei Jedem gegeben. Aber dümmer wird man defitinitv auch nicht. Ich persönlich fand es ein wenig frustrierend, manche Level auch nach längerer Zeit nicht lösen zu können und dann doch ein wenig schummeln zu müssen. Mathe-Freunde dürfte hier aber keine Probleme bzw. zumindest sehr viel Spaß am Herumprobieren und Lösungfinden haben.

Lösungen für alle Level von „Math Academy“

Wenn ihr genug vom Neustarten eines Levels und alle Hinweise verbraucht habt, dann ist das Folgende genau das Richtige für euch. Mathecracks und „Math Academy“-Verrückte haben für euch alle Lösungen der bisher verfügbaren 47 Level herausgefunden und wir stellen sie euch hier zur Verfügung. Aber Achtung: Selbst mit dieser Lösungshilfe ist es manchmal nicht ganz einfach, die richtige Reihenfolge herauszufinden. Deswegen habe ich bei manchen Leveln noch unter der Lösung einen Hinweis für den Anfang gegeben. Sollten euch noch welche fehlen, dann setzt einfach einen Kommentar unter den Blog, ich werde das nachzureichen.

Math Academy_Übungen

Tipp: Bei größeren Rastern (5×5 und größer) und mehreren Gleichungen ist die erste Gleichung oft einfach eine senkrechte Reihe nach unten. Auch L-förmige Kombinationen scheinen ganz beliebt zu sein.

Übung: 1-1 = 0

Einfach: 2+2-4 = 0

Vier 4: 4+4-4-4 = 0

In 2 Schüssen: 2-2 = 0  und 2×5-10 = 0

Dutzend: 3×4-12 = 0  und 12-6+6-12 = 0

U: 2+3×2-10 = 0  und 1+7-8 = 0

In 2 Schüssen, weniger einfach: 3×2-6 = 0  und 4-4 = 0

Eine Zwei, drei Dreien: 1-3+2 = 0  und 3-3 = 0

Einfaches Teilen: 16/2-8+10-10

Hoch Zwei:5×5-25, 4×4-16, 3×3-9, 2×2-4 und 1×1-1

Zweier-Einmaleins: 2+2+2+2-8 und 2+2+2-6

94: 94×2-94-94 und 94+94-94-94

2048 (Einfach): 2x2x2x2x2x2x2x2x2x2x2-2048

Nimm die Null mit: 5+7+9+11×0

Spiegel: 2×2-2-2

Klein, aber…: 16×2-14+4-22 = 0

Kreuzungen: 2/2+2-1-2 = 0

Dreier-Einmaleins: 3x3x3-27 = 0 und 3×3-9 = 0

Von links nach rechts: 4×2-8 = 0, 4+2-6 = 0, 4+4-8 = 0 und 4-2-2 = 0

Ein paar Große: 782+118-900 = 0 und 500×4+2000-4000 = 0

Viele Kleine: 1+2-3+4+2-6 = 0 und 5-7+3×2-4+4-2 = 0

In einer Spirale:
3×3-1×2-2×2-3×2-4×2-5×2-6×2-7×2-8-650 = 0
–> Hier habe ich selbst länger dran geknobelt. Die Lösung liegt im Namen und ihr müsst bei der mittleren 3 (3 Felder von oben, 3 Felder von links) anfangen und dann nach unten (x) und links (3) weitergehen

Kubik: 2x2x2-8 = 0, 4x4x4-64 = 0 und 3x3x3-27 = 0

Die Geschichte der 7: 7×7-77+7+7+7+7

Pyramide: 1+1-1-1 = 0 und 2+2-2-2×2 = 0

Daten:
2015-1915-1981+1881 = 0 und 2015+1986-2016-1985 = 0

Tafel der Vierer: 4×3-12 = 0, 7×4-28 = 0, 6×4-24 = 0, 4×8-32 = 0 und 9×4-36 = 0

Ein bisschen schwerer: 2-9×7+67-18 = 0 und 7×7-19-30 = 0

Rastplatz: 1+5-6 = 0, 2-4+2 = 0, 3+3-6 = 0, 4-2-2 = 0 und 5+1-6 = 0
–> Dieses Level heißt nicht umsonst so. Hier dürft ihr euch wirklich ausruhen, solange ihr einfach hübsch grade senkrecht nach unten verbindet.

Behalte die 2: 7+3×4/10-4 = 0 und 2+2-2-2 = 0

2 mal 2: 2-2 = 0, 3-3 = 0, 4-4 = 0, 5-5 = 0 und 6-6 = 0

Härtere Division:
42+30/8-9 = 0 und 34+30×2/64-2 = 0

Zwei von einem Schlag: 3×8-13-12+11-10 = 0  und 3×8-13-12+11-10 = 0

Welle:
2+2-4 = 0, 6×2-12 = 0, 9/3-3 = 0, 7+7-14 = 0 und 150+200×0 = 0

12 in Gefangenschaft: 1+2×4-6-6 = 0 und 4+2-12+4+2 = 0

Fünf aus Fünf: 5 +10+15+20+25+30+35-140 = 0, 145+150-295 = 0 und 300+305-605 = 0

Quadrieren:
1x1x1x1-1 = 0, 2×2-4 = 0 und 3x3x3x3x3-243 = 0
–> fangt bei der 1 ganz rechts an und Achtung: benutzt für die 1. Gleichung (mit den 1en) nicht das x in der 2. Reihe Mitte, sonst klappt es mit den nachfolgenden Gleichungen nicht

Tafel der Fünfer:
5×7+5-40 = 0 und 5x5x4-50-50 = 0

Jetzt wird es spannend: 32+17/7-7 = 0 und 32+64/4-12-12 = 0

4-Rad-Betrieb: 6×6/3+1-13 = 0, 44/2×3+4-70 = 0, 12-17×6/3+10 = 0 und 2-9×8/4+14 = 0

Entferne die Ecken: 4×7-28 = 0, 33/11-3 = 0, 27-43+16 = 0, 74/2-37 = 0, 101+88-189 = 0, 345/5-69 = 0, 90-90 = 0 und 65-65 = 0

Von Einsen umzingelt: 1x1x1x1x1x1x1x1x1-1 = 0 und 5+7-12 = 0
–> fangt mit der 1 unten links an und arbeitet euch dann im Uhrzeigersinn vor

Der Turm: 2×7+14-28 = 0, 16+16/32-1 = 0 und 74/2-37 = 0

Fange mit hundert an: 100-200+100 = 0, 500/5-100 = 0, 500-300-200 = 0, 400/8-50 = 0, 56/14-4 = 0, 9-9 = 0, 72×4-288 = 0, 6-6 = 0

Endet mit 200: 7+2+3+4+24×5-200 = 0, 10-20-40-80-160+90+200 = 0, 50×4-200 = 0 und 1400/7-200 = 0
–> Auch ein Level, wo ich länger gerätselt habe. Dabei steckt die Lösung schon im Namen!

Vier 3×3 Quadrate: 3/3×4-1-3 = 0, 4×3/3-3-1 = 0, 4-4 = 0, 4/4×3-4+1 = 0, 4×4-4/4-3 = 0 und 4-4 = 0
–> Die Reihenfolge, in der die Quadrate zu lösen sind ist oben rechts, oben links, unten links und unten rechts. 4-4 ist jeweils die mittlere senkrechte Spalte, 4+4-4-4 die mittlere waagerechte Zeile

V: 42/6/7×47-47 = 0, 47-13+7-41 = 0 und 98/2-47/2-1

Viel Spaß beim Knobeln, Kombinieren, Herumprobieren und erfolgreich sein!

Math Academy_Gut

App-Check von Math Academy
Name der App
Math Academy
Entwickler
SCIMOB
Sprache
Deutsch
getestete Version
1.0.5 vom 25.08.2015
getestet für
Hisense HS-U800
Größe
7,1M
Positiv
+ anspruchsvolle Schwierigkeit
+ auch ohne In-App-Käufe gut spielbar

Negativ
- Hinweise bleiben auch bei erneutem Spielen eines Levels erhalten


iPhone, iPod, iPad Download
Android Download
Kategorien
Android · Bildung · Check · iOS · Spiele

Hey, ich bin Lisa, 23 Jahre alt und Psychologie-Studentin. Ich intereressiere mich natürlich für Smartphone-Apps und mag es, darüber zu schreiben. :) Außerdem liebe ich aber auch Fotografie, Reisen, Musik und das Theater. Meine Apps teste ich vor allem auf meinem Samsung Galaxy S4 oder aktuell auch auf einem Hisense HS-U800.

Kommentare zu Math Academy – Jonglieren mit Zahlen

  • Pingback: Vorgestellt: Hisense HS-U800 - Check-App

  • Hallo ich bin bei “ 4-Rad-Betrieb „, aber das geht nicht zu lösen, da bei mir ganz andere Zahlen stehen. Ich habe die 58,22,36,23,2, brauche aber die 13,70,3,10 und 14. Komme daher nicht weiter bei dem Spiel, brauche Hilfe.

    Renate Heinemann 14. Februar 2016 23:48 Antworten
  • Bei „12 in Gefangenschaft“ habe ich andere Zahlen als in der Lösung. Eine „2“ statt der „1“ und kein „x“-Zeichen! Anscheinend hat sich dieser Level geändert. Ich komme leider nicht weiter…

    Michaela 2. Juni 2016 14:29 Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Menu Title