Werbung* . 4 Jahren .

On the Run – Minirennspiel von Miniclip

Geschrieben von:

Sehr eindrucksvoll ist es mit dem bananengelben Kleinwagen über die breite Autobahn zu rasen. Da kommt man sich fast wie der Kleinstadtrambo auf dem Parkplatz von Edeka vor. Hart verdient sein will auch bei diesem Endloss-Rennspiel der Erfolg. Da hilft es auch nichts, wenn Entwickler Miniclip schreibt: „Schnelle Autos! Explosive Action! Das ist ON THE RUN!“. Denn alles beides gibt es erst später in voller Pracht, wenn man sich vorbei an Hausfrauen- und Opaauto gespielt hat, welche da aussehen wie ein Fiat 500 und ein VW Golf. Die Spiele-App ist für Android, iOS und Windows Phone erschienen und überall gratis. Gerade bei Google Play ist es auch richtig durchgestartet und mit 4,2 Sternen gut bewertet. Achtet darauf euch das Spiel für eure Plattform mit dem richtigen Link unten aus unserer Check-Box zu holen. Denn hier noch ein spezieller Hinweis an Benni2004, welcher im Playstore für Android schreibt „Am liebsten Null Sterne ( iPohne 6)Beendet sich immer“. Also, wenn du eine Android App auf deinem iPhone 6 installierst, dann stürzt es ab. Nur so interessehalber: wie machste das?

tl;dr: On the Run ist ein gekonnt mit Unity umgesetztes Rennspiel mit Endlos-Ziel. Spielerprofil mit Erfahrung und Missionen, viele freischaltbare Autos und Strecken… das gibt es alles. Obendrein noch gratis mit einem verträglichen F2P-Ansatz. Klar, wenn Autos im Spiel sind, dann gibt es ein Tankenergiesystem. In-Apps und Werbung sind auch enthalten.

On_the_Run_App

Baam! Diesem Polizeiauto hast du es aber gezeigt. Hochkant fliegt es über die Leitplanke und das bringt natürlich extra Punkte. Warum es hinter dir her ist. Hast du eine rote Ampel mit dem Dreirad überfahren, als du vor 20 Jahren zum Kindergarten geschoben wurdest? Oder hast du dir sogar übers Filesharing das neueste Album von Michael Jackson geholt, damals 1992? Denke dir was aus. Denn es wird einfach gefahren bei „On the Run“. Zeit zum Nachdenken hast du auch, da du nur nach rechts und links steuern musst. Durchaus abwechslungreich ist das Rennen trotzdem, da es viel Mitverkehr gibt und ordentlich was auszuweichen. Rammen ist natürlich auch erlaubt. Das geht insbesondere dann, wenn du die nötige Energie aufgesammelt hast. Weiterhin liegen auf der Strecke Coins und Powerups. Besonders wichtig ist es innerhalb der angegebenen Zeit zum nächsten Check-Point zu gelangen. Nur dann darfst du weiterfahren.

Features von „On the Run“:

• Fahre an exotischen Orten und meide dort Polizei und Helikopter!
• Hol dir zerstörerische Powerups: Temposchübe, Feuerwehrautos, Flugzeuge und Panzer!
• Schalte schnellere und bessere Autos frei!
• Lass deine Freunde hinter dir und fahre an die Spitze der globalen Bestenliste!

On_the_Run_App_Level

Neue Fahrzeuge gibt es lediglich einmal für Coins: der Golf ist für 10.000 zu haben. Alle anderen kosten Edelsteine. Die Upgrades der Autos jedoch sind auch eine Ausgabemöglichkeit für Coins. Wer weit kommen will, braucht logischerweise die schnelleren Wagen. Wer mehr Fun möchte, versucht die Autotransporter zu überfahren. Dann gibt es anfangs einen Monstertruck für wenige Meter, später sogar Panzer und Ufo. Gratis? Nein, müssen gekauft werden für Coins oder Edelsteine. Neue Strecken werden mit dem Level oder vorher gegen Edelsteine freigeschalten. Die erste – Exotic Night – kostet 40 Edelsteine, danach werden gleich 100 und 200 fällig. Das hat in In-Apps gerechnet einen Wert von 4 und 9 Euro. Da 130 Edelsteine im Shop 6 Euro kosten ein nicht ganz billiger Spaß. Gratis Edelsteine scheint es nur für Rangfortschritte zu geben, für welche man wiederum die Missionen erfüllen muss. Ui, das waren viele Möglichkeiten für die Ausgabe von Geld. Alle lassen sich aber mit Geduld umgehen. Einfach oft und regelmäßig spielen, wer Bock drauf hat.

Fazit: Gut umgesetztes Mini-Rennspiel, was gratis spielbar ist. Relativ viel Werbung und Zusatzkaufangebote gehören dazu. Auch ein Energiesystem ist vorhanden, was die Spieldauer am Stück beschränkt.

App-Check von On the Run
Name der App
On the Run
Entwickler
Miniclip
Sprache
Deutsch
getestete Version
1.0.7 vom 03.09.2015
getestet für
Phicomm Clue M
Größe
46 MB
Positiv
+ gratis spielbar
+ für alle Plattformen verfügbar

Negativ
- viele Ausgabemöglichkeiten für Geld, Energiesystem


iOS Download
Android Download
Windows Download
Dieser Beitrag ist als Werbung gekennzeichnet, da wir Marken und den Namen von Hard- und Software nennen. Oftmals werden uns App-Codes zur Verfügung gestellt sowie Gadgets zum Test. Unsere Links zu Amazon sind Affiliate-Partnerschaften. Außerdem sind manche unserer Beiträge durch Contentpartnerschaften bezahlt oder durch Kooperationen entstanden. Hier erfolgt eine spezifische Kennzeichnung im Text.
Kategorien
Android · Check · iOS · Spiele · Windows
https://www.check-app.de

Hallo liebe Leser, bereits seit 2011 schreiben wir hier täglich über Apps und Gadgets und freuen uns über jedes Like / Teilen unserer Beiträge. Viel Spaß beim Stöbern im Blog! Habt ihr Fragen zu einem unserer Artikel? Dann schreibt einfach einen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Menu Title