Werbung* . 4 Jahren .

Scrubby Dubby Saga – Ich bin ein Soapstar!

Geschrieben von:

Walderdbeere oder Himbeere? Ich könnte vor der quadratischen Badente schwören, dass einer von beiden Düften aus meiner Jackentasche kommt. Sicher kennt auch ihr diese bio-organischen Seifenläden in euren Einkaufsstraßen. Macht mal die Augen zu. Riecht ihr es? Schon meterweit sind sie zu riechen, noch bevor man die tortenähnlichen Kreationen erblickt. In den App Stores von Android und iOS gibt es seit ein paar Tagen wieder eines der Puzzlespiele auf den vordersten Plätzen, welches eine ähnlich anziehende Wirkung hat und nicht nur Duftexplosionen bietet. Scrubby Dubby Saga oder besser Scruuuby Duuuby Saaaga, wie die freundliche Frauenstimme bei Spielstart sagt, ist ein neues Casual-Game von King. Nicht nur grafisch lässt es der Candy Crush Saga Macher im Seifenland krachen, sondern auch spielerisch gibt es was Neues. Ladet euch diese App gratis, um euer Smartphone in eine Duftdose zu verwandeln.

Wie eine Fruchtseife, so köstlich duftend und keck aussehend, dass man gleich anbeißen möchte. So sind erwartungsgemäß wieder die Details von Scrubby Dubby Saga, welche wie schon bei den anderen Saga-Apps ein Match-3 in einen Hit-Aspiranten verwandeln. Fröhlich locker entlocken die Macher eurem Display eine Farbpracht für die Spielsteine und Effekte, welche kein Sonnenaufgangsbild auf Facebook bieten kann. Und dann ist es wie immer die schier unzählige Levelzahl, welche zuverlässig bei Updates mit neuen herausfordernden Varianten dazustoßen.

Scrubby_Dubby_Saga_App

Willkommen bei Scruuuby Duuuby Saaaga

Spielen! Einfach Spielen oder zumindest noch mit Facebook verbinden. Die App macht den Einstieg wieder gewohnt einfach. Das Spielmenü besteht wieder aus einer Karte, auf welcher die Level als kleine Kreise in einem Wasserstrom eingezeichnet sind. Derzeit geht es durch 180 Level in 9 Gebieten. Wir starten am Strand, danach geht es in eine Landschaft mit sprudelnden Vulkanen. Eine „abenteuerliche Reise ins Seifenland“ wird versprochen. Das kleine Entchen Scrubby sucht ihre Freundin Dixie, welche wohl durch den Strudel in der Badewanne gesogen wurde. Die Frage, in welche Richtung gestrudelt wurde, bleibt natürlich ebenso offen, wie die komisch-seltsame Körperform unserer eckigen Ente. Es wird eifrig gepuzzelt. Entsprechend heißt auch die Überschrift der Srubby Dubby Saga: „Auf Rettungsmission durch das Abflussrohr“. Geheimnisvoller Badeschaum spielt eine Rolle, aber vor allem die magische Zahl 3.

Scrubby_Dubby_Saga_Level Scrubby_Dubby_Saga_Soapstar

Das Scrubby Dubby Saga Spielfeld besteht aus einer Ansammlung farbiger Seifen: rot und rund, blau und sternförmig und so weiter. Sie alle sind wild zufällig angeordnet. Ganz zufällig? Zumindest lassen sich schnell die ersten Kombinationen finden und los geht die Puzzelei. Doch halt: Es wird nicht mehr einfach so getauscht oder geswipt. Vielmehr muss man eine ganze Reihe schieben, ob Zeile oder Spalte mit all ihren Steinen, um die mindestens drei gleichfarbigen Steine nebeneinander zu bekommen. Das erste Spiel von King mit Schiebe-Mechanismus. Ein Match-3 ist Scrubby Dubby Saga im Kern trotzdem. Und so zählt neben den drei Steinen als Mindestlänge vor allem die Vierer- und Fünfer-Kombi, welche Joker freisetzt.

Spielspaß – Auf Rettungsmission im Seifenland

Pro Level steht nur eine begrenzte Zahl an Spielzügen zur Verfügung. Kennt man so. Auch die drei möglichen Sterne pro Level gehören zum Genre wie die kleinen Booster-Helferlein und die begrenzten Leben. In-App-Käufe und Ads für die anderen Apps des Herausgebers gehören dazu. Ich bin derzeit um Level 30 und konnte kontinuierlich spielen ohne den Einsatz von Boostern. Klar habe ich manche Level mehrfach probieren müssen, da auch Glück dazu gehört. Derzeit gibt es vier Spielziele:

– am einfachsten wirkt es die erforderliche Zahl an farbigen Seifen einzusammeln,
– etwas kniffliger ist es schon den Schaum hinter den Steinen zu entfernen,
– weiterhin muss man Perlen einsammeln,
– sowie die Freunde aus ihren Kisten befreien.

Okay, der Schwierigkeitsgrad dieser vier Modi ist doch subjektiv. Ich finde gerade die Freundebefreiung recht schwierig, da man die drei farbigen Steine dann genau auf einer Position auf dem Spielfeld haben muss und neue Kisten urplötzlich wo ganz anders auftauchen. Objektiv schwieriger wird es in den Levels jedoch, da die Steine blockiert sind. Besonder tückisch sind hierbei die durch Stahlreifen gefesselten. Denn dann sind sie nicht nur so gesperrt, sondern man kann die ganze Zeile oder Spalte nicht schieben.

Scrubby Dubby Saga Spielfortschritt bis Level 40

King_Scrubby_Dubby_Saga_Level_40 Innerhalb von zwei-drei Tagen kommt man als durchschnittlicher Casual-Gamer zum Level 40. Was der Eingang zur dritten Spielwelt darstellt, will aber erst erobert werden. Wie immer gibt es eine Schranke. Das Motto lautet: „Der Weg ist versperrt“. Um ihn freizuschalten, kann man entweder 9 Gold zahlen, was recht moderat ist. Oder man wartet drei Tage. Oder man findet drei Freunde bei Scrubby Dubby Saga, welche einem helfen.

Der Weg bis Level 40 selbst ist recht easy. Selten muste ich ein Level neu starten. Nie musste ich aufhören zu spielen, da ich keine Leben mehr hatte. Die Kombination aus Bomben, welche innerhalb weniger Züge hochgehen und verankerten Seifen ist für mich besonders herausfordernd gewesen. Manchmal lohnt es sich die Bombenseifen absichtlich hochgehen zu lassen, um das umliegende Terrain in solche Reifen zu verwandeln. Diese lassen sich im Gegensatz zu den verankerten Seifen ja mit allen Farbkombinationen freimachen. An was man auch immer denken muss ist, dass man die Dreiereihe auch erzeugen kann, indem man zwei Seifen so verschiebt, dass sie mit dem dritten eine Reihe bildet. Man muss nicht immer den einen Stein suchen. Das ist besonders hilfreich bei den Freunden in den Kisten, da man hier auch eine Seife in der Mitte freihalten kann. Übrigens befreien auch die Specials die Freunde.

Scrubby Dubby Saga Level 47 Lösung

Freigekauft, Freunde gefragt oder gewartet? Wie auch immer – Jammin Jungle heißt die dritte Episode der Scrubby Dubby Saga. Es hat in den 20 Levels mit der Aufgabe „Sammle alle Perlen“ nochmal etwas Neues zu bieten. Level 47 des dschungelartigen Gebiets hat mich das erste Mal etwas länger aufgehalten in der App. Mit 35 Zügen soll man 25 Perlen sammeln, wobei im Spielfeld in Rauteform ein großer Plusbereich mit Sperrsteinen versehen ist und einige Muttern auch noch rumliegen. Rein rechnerisch benötigt man ja nur 8-9 Züge, wenn man gleich drei Perlen kombinieren könnte. Doch nur die ersten fünf Perlen sind sofort zugänglich, für alle weiteren müssen erst die Muscheln geöffnet werden. Taktik ist hier ganz klar, zunächst müssen die Sperren weg, danach folgt, dass man so viele wie möglich durch Flaschen befreit. Also heißt es 4er und 5er Seifenkombos zu erzielen und die Spalten- oder Linienleerer auch gezielt dort einzusetzen, wo es Muscheln und Perlen gibt. Hast du das Level 47 von Scrubby Dubby Saga gepackt? Sofort danach hält das Level 48 mit seinen vielen Schaumtiles wieder eine Herausforderung für euch parat!

Ich bleibe jedenfalls noch etwas in der Welt von Scrubby Dubby Saga und werde euch berichten.

Fazit: Die Schiebetechnik selbst fühlt sich recht herausfordernd an. Die Vorausplanung der Züge wird dadurch noch schwieriger als bei früheren Puzzles, wo es durch Kettenreaktionen der neu nachfallenden Steinchen schon überraschend war. Besonders motivierend sind bei Scrubby Dubby Saga natürlich die Jokerkettenreaktionen. Die bunten Kugeln können in vertikale und horizontale Richtung, über 4×4 Felder oder gar auf dem ganzen Spielfeld wirken. Es lohnt sich sie selbst zu kombinieren und gezielt einzusetzen.

App-Check von Scrubby Dubby Saga
Name der App
Scrubby Dubby Saga
Entwickler
King
Sprache
Deutsch
getestete Version
1.8.0 vom 16.12.2015
getestet für
Gigaset ME
Größe
38 MB
Positiv
+ neuartiges Schiebepuzzle
+ motivierde Kettenreaktionen
+ farbenfrohe Grafik
Negativ



iOS Download
Android Download
Dieser Beitrag ist als Werbung gekennzeichnet, da wir Marken und den Namen von Hard- und Software nennen. Oftmals werden uns App-Codes zur Verfügung gestellt sowie Gadgets zum Test. Unsere Links zu Amazon sind Affiliate-Partnerschaften. Außerdem sind manche unserer Beiträge durch Contentpartnerschaften bezahlt oder durch Kooperationen entstanden. Hier erfolgt eine spezifische Kennzeichnung im Text.
Themen
· · · ·
Kategorien
Android · Check · iOS · Spiele
https://www.check-app.de

Hallo liebe Leser, bereits seit 2011 schreiben wir hier täglich über Apps und Gadgets und freuen uns über jedes Like / Teilen unserer Beiträge. Viel Spaß beim Stöbern im Blog! Habt ihr Fragen zu einem unserer Artikel? Dann schreibt einfach einen Kommentar!

Kommentare zu Scrubby Dubby Saga – Ich bin ein Soapstar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Menu Title