3 Jahren .

Zaubersterne, Linzer Augen, Wallnusstaler und viele Rezeptideen mehr in der Plätzchen App

Geschrieben von:

O es riecht gut, o es riecht fein
Heut rühr’n wir Teig für Plätzchen ein.

Und wie wir das machen! Eier, Butter, Zucker… doch halt. Das wäre ja etwas wenig für unsere kreative Zeit, in welcher Kochrezepte und Co auch per App kommen. Und wenn nicht etwa wie bei Patricias-Kätzchen-Plätzchen (danke!) auf dem Foto noch eine Zierde dazu kommt, wollen wir mindestens eine Reihe von Rezepten für die Kekse zu Weihnachten zur Wahl haben. Lange müssen wir da nicht suchen, um eine besonders empfehlenswerte zu finden: “Plätzchen backen – Weihnachten”, herausgegeben von Fooboo gratis auf Android. Die Macher von Kochrezepte.de stecken hinter dieser App. Am Logo der Back-App mit dem großen weißen “K” mit dem Lebkuchenmann daneben erkennt’s der Kochappnutzer schon.

Plaetzchen_Backen_Weihnachten_App

Exklusiv: Check-App-Kätzchen-Plätzchen (nur bei uns im Büro erhältlich)

Ideen möchte die App liefern, damit es schön abwechslungsreich ist. Provokativ fragen die Store-Texter entsprechend: “Bei dir kommen jedes Jahr nur Vanillekipferl und Zimtsterne in die Keksdose?” Enthalten sind Rezepte für den Herren vom Icon (schaut mal drauf) natürlich. Enthalten sind aber vielmehr auch eine ganze Bandbreite an weihnachtlichen Backrezepten, ob nun Rotweinkuchen oder Zimt-Donauwelle. Die “Plätzchen backen – Weihnachten” App ist mit ihren Rezepten als kleiner Auszug aus den 60.000 Ideen der eigentlichen Kochbuch-App zu verstehen. Entsprechend ist gleich auf der Startseite und im Menü ein Link zum kostenfreien Download untergebracht. Die Rezepte selbst werden als Liste ausgegeben, welche neben einem Vorschaubild auch die Dauer und den Aufwand zur ersten Auswahl besteuert.

Die Rezepte selbst haben eine hohe Qualität mit einfacher Nachvollziehbarkeit. Zutatenliste und Zubereitungsanleitung verstehen sich von selbst. Kommentare und Bewertungen sind ein besonders Feature, welches durch die große Community der Seite bei fast allen Rezepten vorhanden sind. Manchmal mit Hinweisen, wie es einfacher geht, meist mit einem Dankeschön.

plaetzchen_app plaetzchen_app_rezept

120 Nutzerbewertungen mit durchschnittlich 4,3 Sternen hat die “Plätzchen backen – Weihnachten” App. Die Nutzer loben die Übersichtlichkeit und die Auswahl der Rezepte. Da die Back-App gratis ist und ohne Werbung, braucht niemand lange vorm Download überlegen. Dieser ist mit gerade einmal 5 MB sehr klein, allerdings werden alle Inhalte wie in einem Reader erst nachgeladen. Es wird also zumindest beim ersten Start und Stöbern eine Internetverbindung benötigt. Später kann man sie dank Cache auch offline nutzen.

App-Check von Plätzchen backen - Weihnachten
Name der App
Plätzchen backen - Weihnachten
Entwickler
Fooboo
Sprache
Deutsch
getestete Version
1.4 vom 10.12.2015
getestet für
Gigaset ME
Größe
5,3 MB
Positiv
+ leichte Menüführung
+ alle Rezepte bebildert
+ kostenfrei
Negativ



Android Download
Kategorien
Android · Bildung · Check · Essen
https://www.check-app.de

Hallo liebe Leser, bereits seit 2011 schreiben wir hier täglich über Apps und Gadgets und freuen uns über jedes Like / Teilen unserer Beiträge. Viel Spaß beim Stöbern im Blog! Habt ihr Fragen zu einem unserer Artikel? Dann schreibt einfach einen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Menu Title