Werbung* . 4 Jahren .

Downtown Showdown – Sim Clashy

Geschrieben von:

Das Titelbild von Downtown Showdown sieht ja etwas so aus, als hätten der blonde Schuhverkäufer und rundnasige Optiker der örtlichen Einkaufspassage einen Streit über Hundehaufen vor ihren Geschäften. Ganz so falsch ist der Eindruck auch nicht, dass hier kein friedlicher City Builder auf euch wartet. Als Alternativtitel wäre wohl Sim City Clasher oder Sim Clashy möglich. Bereits bei der Neuerscheinung hatte ich mich neugierig über den Genremix aus Clasher und Aufbauspiel gezeigt. Und so ist es gekommen, dass auch ich in den Konflikt der Zach Gold und Bill Banks hineingezogen wurde. Spielt mit auf Android und iOS!

Downtown_Showdown_App

Häuser bauen, Straßen sowieso. Zudem natürlich Versorgungsgebäude und alles dauert seine Zeit und der Platz ist immer knapp. So kennt man es von einem Aufbauspiel im Themengebiet der Städte, welche das ursprüngliche Konzept von „Sim City“ mit allerlei F2P-Zutaten mobil gemacht haben. Und so ist das beim Downtown Showdown von Colopl auch. Das ist sogar anfangs nur so, sodass ich erst empört schreiben wollte, dass die Versprechung „Attack your Opponents“ gar nicht eingehalten wird.

Aufbauen und Kämpfen bei Downtown Showdown

Eine blühende Stadt ist auch das Ziel bei dieser App. Doch zu dem normalen Häuser bauen und planen kommt wie gesagt noch der typische taktische Angriff wie man ihn von den Clashern kennt.

Aufbauen läuft bei Downtown Showdown recht linear und gewohnt: Wohnhäuser behergen die Bevölkerung, welche vor allem durch den Bau von Parks und so weiter gesteigert wird. Hierbei gibt es ein recht cooles Upgradesystem, was sogar Gebäude mergt. Oben links gibt es dann ein Spielerlevel und einen Einwohnercount. Das System erinnert schon stark an Sim City Built it. Coins dienen als Währung und die wird auch in Wirtschaftsgebäuden verdient. Die Stadtplanung sollte genau erfolgen, da der Platz begrenzt ist und Landerweiterungen teuer sind. Doch dann steht da auch noch recht monströs eine Zentrale auf eurem Gelände. Hier gibt es täglich nen Bonus sowie eine Katzenjagd.

Downtown_Showdown_Kampf

Doch hauptsächlich sagt die Zentrale, zu welcher Fraktion ihr gehört. Ob nun zur fortschrittlichen Zach Gold Inc mit ihren smarten Gadgets oder der konservativen Bill Corporation. Sobald ihr 3125 Einwohner errreicht habt, dürft ihr angreifen. Vorher durftet ihr schon Freunde bei Downtown Showdown besuchen. Doch nun könnt ihr die u.a. im Eintreiberbüro angeheuerten Erpresse und Hehler einsetzen um Geld und Rohstoffe zu klauen. Coole Sache. Umgekehrt gilt es eure Stadt mit Gebäuden aus dem Menü „Notfall“ auszustatten, damit ihr Angreifer abwehren könnt.

Das Spiel bietet viele Belohnungen. Ständig versorgen einen die Bewohner mit Aufträgen. Bei Level-Ups gibt es weitere Boni. So kommt es, dass ich schon über 1000 der roten Edelsteine zusammengespart habe. Für was ich die bloß ausgebe? Wahrscheinlich für den Ausbau der Rohstoffgebäude, denn Holz und Co scheinen besonders knapp zu sein.

Achja, auf Android stürzt die App recht oft ab. Zudem sind einige Dialoge und Missionen auf Französisch oder Spanisch.

App-Check von Downtown Showdown
Name der App
Downtown Showdown
Entwickler
COLOPL
Sprache
Deutsch
getestete Version
1.0.3 vom 22.01.2016
getestet für
Nexus 7
Größe
46 MB
Positiv
+ frischer Wind im Aufbaugenre
+ viele Spielfeatures

Negativ
- Übersetzungsfehler, Abstürze


iOS Download
Android Download
Dieser Beitrag ist als Werbung gekennzeichnet, da wir Marken und den Namen von Hard- und Software nennen. Oftmals werden uns App-Codes zur Verfügung gestellt sowie Gadgets zum Test. Unsere Links zu Amazon sind Affiliate-Partnerschaften. Außerdem sind manche unserer Beiträge durch Contentpartnerschaften bezahlt oder durch Kooperationen entstanden. Hier erfolgt eine spezifische Kennzeichnung im Text.
Kategorien
Android · Check · iOS · Spiele
https://www.check-app.de

Hallo liebe Leser, bereits seit 2011 schreiben wir hier täglich über Apps und Gadgets und freuen uns über jedes Like / Teilen unserer Beiträge. Viel Spaß beim Stöbern im Blog! Habt ihr Fragen zu einem unserer Artikel? Dann schreibt einfach einen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Menu Title