3 Jahren .

Ultimate Briefcase – Mit der Aktentasche durch den Bombenhagel

Geschrieben von:

Lauft um euer Leben!!! Der Weltuntergang ist da! Und er wird von 8-bit-Musik begleitet! Zumindest in „Ultimate Briefcase“, einem kostenlosen Arcade-Game von Nitrome für Android und iOS.  Dieses Spiel weckt Erinnerungen an frühere Zeiten, als man Spiele noch an einem Automaten mit Münzeinwurf gespielt hat, bis das Taschengeld alle und der Highscore erreicht war. Für dieses Spiel muss man zum Glück nicht mehr bis zur nächsten Spielhalle laufen, sondern kann sich bequem von überall aus mit dem Handy ins Retro-Abenteuer stürzen und die pixelige Stadt vor dem sicheren Untergang bewahren. Die Story ist recht simpel: Die Stadt wird von rätselhaften Flugmaschinen angegriffen und plötzlich hagelt es Bomben, denen es auszuweichen gilt.  Der Titel „Ultimate Briefcase“ lässt spekulieren: Wird eine Aktentasche die letzte Hoffnung für die Menscheit sein?

Ultimate_Briefcase_App

Eigentlich…

wollte Tucker nur zur Arbeit gehen, in der einen Hand seine Aktentasche, in der anderen Hand sein Handy, auf dessen Display sein Blick klebt. Dadurch sieht er nicht die Bananenschale vor ihm liegen und rutscht aus. Doch genau dieser Bananenschale verdankt Tucker sein Leben, denn direkt da, wo er eben noch weitergelaufen wäre, schlägt die erste Bombe ein. Plötzlich steht die ganze Stadt in Flammen und dem armen Tucker bleibt nichts anderes übrig, als dem Bombenregen auszuweichen. So beginnt das Abenteuer, das der Spieler in „Ultimate Briefcase“ erlebt. Ein kurzes Intro gibt den Vorgeschmack, was auf Tucker zukommen wird, dann dürfen wir uns unsere Figur auswählen: am Anfang gibt es nur Tucker. Bedrohliche Flugobjekte erscheinen an einem dunklen Himmel und Tuckers Kampf ums Überleben fängt an.

Ultimate Briefcase Banana Ultimate Briefcase Ingame

Bomben

Neben den normalen roten Bomben, gibt es blaue Bomben, die in blaue Kugeln zerfallen, die man aufsammeln muss, um eine Skala links im Bild aufzufüllen. Diese aktiviert eine Fähigkeit, die von Figur zu Figur anders ist und der Verteidigung gegen den Bombenhagel dient. Ebenso nützlich sind gelbe Bomben, die in Coins zerfallen. Im Gegensatz zu den Coins, die weitergezählt werden, werden die blauen Kugeln immer wieder von neuem gesammelt. Sammelt man Coins oder Kugeln nicht auf, verschwinden diese nach einer Weile. Diesen einfachen Bomben kann man noch leicht ausweichen. Gefährlicher sind Bomben, die aus mehreren Kugeln zusammengesetzt sind, welche sich dann auch verteilen, aber die einzeln explodieren. Es gibt Fässer, die wie die Bomben herunterfallen und brennende Ölpfützen erzeugen, in die man nicht hineinlaufen sollte, da das Feuer genauso tödlich ist, wie die Bomben. Sammelt man in Ultimate Briefcase ein kleines Wölkchen auf, beginnt es zu regnen und es entstehen keine Feuer. Größere Bomben verursachen mehr Schaden und erzeugen einen größeren Detonationsradius, was beim Ausweichen berücksichtigt werden muss. Auch fies: Erscheint ein Fadenkreuz, sollte man sich schnell in Sicherheit bringen, denn dann steht man direkt unter Beschuss. Außerdem regnet es in Ultimate Briefcase hin und wieder Gemüse, wie z.B. einen Kürbis. Läuft man in diesen hinein, trägt man ihn auf dem Kopf herum und bekommt unter „Erfolge“ im Hauptmenü den Erfolg „Happy Halloween“ freigeschalten und erhält zur Belohnung Erfahrungspunkte. Doch Achtung, mit dem Kürbiskopf ist man langsamer. Für jeden Erfolg, den du bei Ultimate Briefcase erzielst, gibt es eine bestimmte Anzahl an Erfahrungspunkten. Unter „Bestenlisten“ kann man seine Bestzeiten bewundern, denn es wird gezählt, wie lange man den Bombenwellen ausweichen kann.

Coins

Stirbt man, kann man sich für Coins wiederbeleben, wobei es pro Wiederbelebung jedoch immer teurer wird, oder sich für das Anschauen eines Werbetrailers wiederbeleben, das funktioniert jeweils einmal pro Runde.

Coins ist die Währung des Spiels, für die man im Shop Charaktere freischalten kann, von denen jeder andere Fähigkeiten besitzt. Für 100 Coins kann man sich so schon die nächste Figur kaufen, eine Polizistin namens Sally, die an einem anderen Stadtteil ähnliches erlebt wie Tucker, nur ohne Bananenschale.  Die nächste Figur nach Sally kostet 250 Coins und der Preis von Figur zu Figur steigt weiter. Man kann im Shop neben Figuren auch noch Items kaufen, wie zusätzliche Leben und Powerups, die nützliche Dinge enthalten. Im Spiel dauert es seine Zeit, bis man genug Coins gesammelt hat, daher gibt es auch die Möglichkeit, für Echtgeld Coins zu erwerben. Diese kosten zwischen 1,94€ (500 Coins) und 5,20€ (5000 Coins).

Ultimate Briefcase Powerups

Ultimate Briefcase Rainbow

Wie bereits erwähnt, gibt es im Shop einige Powerups:

Das Schutzschild fällt, wenn man es freigeschaltet hat, ebenfalls vom Himmel und muss aufgesammelt werden. Damit ist es aktiviert und es erscheint an Ort und Stelle ein Schild über dem Boden, unter das man sich stellen kann. Allerdings geht auch dieses Schild irgendwann kaputt.

Mit dem Slowdown verlangsamt sich die Geschwindigkeit der Bomben und der Spieler findet sich in einer Regenbogenwelt (siehe Bild) wieder. Dort sind die Bomben durch langsam sinkende Schwerter dargestellt, die blauen Kugeln für die Spezialfähigkeit sind Diamanten. Coins sind in dieser Welt Augäpfel. (Iiih!)

Der Magnet fällt wie das Schild herunter, damit zieht man blaue Kugeln für die Spezialfähigkeit und Coins an und muss nicht mehr extra hinlaufen. Auch dieser Effekt hält nur kurze Zeit an.

Mit Freeze erstarren die Bomben für einen Moment in der Luft. Nützlich ist dieses Powerup nur, wenn gerade viel zum Aufsammeln herumliegt.

Mit den Health packs kann man Leben wiederherstellen.

Fazit:

Ultimate Briefcase erinnert mit 8-Bit-Optik und auch durch das Spielprinzip an die guten alten Zeiten, in denen die Spiele populärer wurden und den Grundstein legten für die Spiele, die wir heute kennen (und lieben). Kleiner Tipp: Es empfiehlt sich, den Bildschirm quer zu drehen, da man so eine längere Strecke einsehen kann und damit bessere Ausweichmöglichkeiten hat.

App-Check von Ultimate Briefcase
Name der App
Ultimate Briefcase
Entwickler
Nitrome
Sprache
Englisch
getestete Version
1.0.1 vom 3. Februar 2016
getestet für
Samsung Galaxy S4
Größe
37M
Positiv
+ Charme eines Arcadespiels durch Sound und Grafik
+ Abwechslung durch neue Figuren mit neuen Fähigkeiten

Negativ
- hohe Preise der Items und Figuren


iPhone, iPod, iPad Download
Android Download
Kategorien
Android · Check · iOS · Spiele

Hey liebe Leser! Mein Name ist Jasmin, ich bin 26 Jahre alt und studiere Germanistik. Wer sich im Studium mit Literatur und der deutschen Sprache auseinandersetzt, schreibt natürlich auch sehr gern selbst Texte. Überwiegend zocke ich Spiele am PC, schätze aber auch Handyspiele, wenn ich unterwegs bin. Ich zeichne gern, am liebsten digital mittels Zeichentablet und verbringe so ziemlich jede freie Minute mit meinen beiden Dackeln. Euch noch viel Spaß beim Lesen!

Kommentare zu Ultimate Briefcase – Mit der Aktentasche durch den Bombenhagel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Menu Title