Werbung* . 4 Jahren .

ZENONIA S: Rifts in Time jetzt mit neuer Paladin-Klasse

Geschrieben von:

GAMEVIL hat ein Update (iOS und Android) für das beliebte Rollenspiel ZENONIA S: Rifts in Time veröffentlicht, das unter anderem eine neue Charakterklasse im Gepäck hat: den Paladin.

Das südkoreanische Entwicklerstudio bringt mit einem Update für das Mobilegame ZENONIA S: Rifts in Time die neue Paladin-Klasse ins Spiel. Die aktuelle Version des kostenlosen Anime-Rollenspiels ist ab sofort für iOS und Android verfügbar.

Diese weibliche Charakterklasse ist mit der Macht des Heiligen Lichts gesegnet und beschützt ihre Verbündeten vor feindlichen Angriffen. Ausgestattet mit Hammer und Schild nutzt sie eine Kombination aus Angriffs- und Support-Fähigkeiten

ZENONIA S Rifts in Time Paladin

Das unterscheidet sie von den bisherigen Klassen in ZENONIA S. Ihre Skills setzt sie ein, um verschiedene Angriffe gegen Feinde auszuführen und diese hilflos auf dem Schlachtfeld zurückzulassen. Die Paladin-Klasse beherrscht heilende Zaubersprüche und ist immun gegen bestimmte Effekte, was es ihr ermöglicht, gefährlichen Situationen zu entkommen.

Abgesehen davon kannst du dich auf verbesserte Boss Raids freuen. Raids beginnen ab sofort direkt, nachdem sich ein Team gebildet hat, nicht erst dann, wenn ein Anführer einen Angriff startet. Zusätzlich werden Belohnungen am Ende eines Raids automatisch ausgewählt, was ein flüssigeres Gameplay ermöglicht. (PM)

Du kannst Zenonia S: Rifts in Time im AppStore und bei Google Play kostenlos herunterladen.

Dieser Beitrag ist als Werbung gekennzeichnet, da wir Marken und den Namen von Hard- und Software nennen. Oftmals werden uns App-Codes zur Verfügung gestellt sowie Gadgets zum Test. Unsere Links zu Amazon sind Affiliate-Partnerschaften. Außerdem sind manche unserer Beiträge durch Contentpartnerschaften bezahlt oder durch Kooperationen entstanden. Hier erfolgt eine spezifische Kennzeichnung im Text.
Kategorien
Spiele

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Menu Title