3 Jahren .

Star Trek Timelines neu mit PvP-Modus

Geschrieben von:

Die Arena ist da! Du befindest dich nicht im Kampf mit einem Gorn auf einem felsigen Himmelskörper. Vielmehr hat es bei Star Trek Timelines ein größeres Update gegeben, mit welchem das seit einem halben Jahr in den Stores befindliche Spiel endlich etwas interessanter werden dürfte. Denn anstatt ruhig vor sich hin die Missionen zu spielen und (meist vergeblich) bessere Crewmitglieder zu sammeln, musst du dein Schiff und Crew nun gegen andere menschliche Spieler antreten lassen. Ja, zwischen den Zeilen ist zu lesen, dass ich noch immer etwas kritisch bin gegen ST Timelines, da auch mein ursprüngliches App-Review hier nicht durchweg positiv ausfiel.

Star_Trek_Timelines_Arenakampf

Zunächst die wichtige Info, dass die Arena nur ab Cpt-Level 10 erreichbar ist. Also ein neues Feature für eher fortschrittene Spieler. Wer das Level noch nicht erreicht hat, dürfte ggf. etwas motivierter sein die Missionen durchzutippen. Zudem schaltet ihr dann auch die Kadettenherausforderungen frei. Na los, macht schon!

Star_Trek_Timelines_Update_Level_10

In der Arena selbst, über einen Button links neben dem Zeitportal aufrufbar, kämpft ihr gegen andere Spieler. In drei Divisionen findet hier eich ebenbürtige Gegner, welcher um die Tagesbelohungen kämpfen. Wer als Anfänger nur ein Schiff mit 1 oder 2 Sternen hat sowie eine gewöhnliche bis seltene Crew, der landet in der Commander Division.

Star_Trek_Timelines_Division

Die Belohnungen werden umso besser, je höher die Division und dein Rang ist. Richtier Abräumer ist also der auf Platz 1 in der Admiral Division. Howdy. Nur die 80 Prozent besten Spieler erhalten Belohnungen, in meiner Division sind das derzeit 10 Baupläne für die Galaxy-Klasse für die Ränge der besten 1 % und so weiter.

Star_Trek_Timelines_Division_Rang

Die Kämpfe sind denen der Weltraumschlachten gegen die KI nachempfunden. Wenn ihr also ein Schiff auswählt und die Crew, dann solltet ihr auf die Hitpoints, Angriffskraft, Wendigkeit und Zielgenauigkeit achten. Bei den zwei Crewmitgliedern gibt es Boni für die Waffenkraft, die Zielgenauigkeit und die Ausweichchance. Achtet wie immer darauf, dass manche Boni auch Abzüge bei anderen Faktoren bringen. So ist für mich Picard mit Angriffsboni 3, besser als Odo mit Angriffsboni 4 bei gleichzeitiger Schildregenerationsschwäche um 800. Im Kampf dann selbst dürft ihr wieder nur die Buttons zur Aktivierung der Spezialfähigkeit drücken. Leider gibt es in der Arena auch wieder ein Energiesystem mit 10 Tickets pro Tag und zwei maximalen Zukäufen für insgesamt 300 Dilithium. Außerdem muss man 10 Minuten zwischen den Kämpfen jeweils warten. Oh my. Da kann selbst Worf einen kleinen Wutanfall bekommen:

Star_Trek_Timelines_Division_Wartezeit

Zusätzlich zur oben genannten Arena gab es folgende Updates:

Neue Crewmitglieder: Über 200 Charaktere sind bereits verfügbar, darunter auch Berühmheiten wie Picard oder Janeway, sowie weniger bekannte Charaktere wie Arik Soong oder Kommander Kang.
Eine umfangreiche Geschichte: Zusätzlich zu den ursprünglichen Episoden können Spieler auch in Nebenquests und dutzende Notruf-Missionen eintauchen, wie etwa “Delphic Expanse” und “Celestial Temple”.
Ausbau der Fraktionsmissionen: Durch die neu eingeführten “Shuttle Boosts” in den Fraktionsmissionen erhalten Spieler nun eine erhöhte Chance auf Erfolg.
Achievements für hochlevelige Charaktere: Um Spieler hervorzuheben, die bereits den höchst möglichen Level erreicht haben, gibt es nun Leaderboards, die an den Charakter-, und den Crew-Fortschritt gebunden sind.
Flottenverbesserungen: Das neue Flottenmanagement-Tool erleichtert die Kommunikation mit anderen Mitspielern. Während die Flotten sich immer weiter vergrößern, werden die neuen Social Tools eine immer wichtigere Rolle spielen.

Kategorien
Spiele
https://www.check-app.de

Hallo liebe Leser, bereits seit 2011 schreiben wir hier täglich über Apps und Gadgets und freuen uns über jedes Like / Teilen unserer Beiträge. Viel Spaß beim Stöbern im Blog! Habt ihr Fragen zu einem unserer Artikel? Dann schreibt einfach einen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Menu Title