Werbung* . 2 Jahren .

Age Of War 2: Fortsetzung des Klassikers für Android und iOS

Geschrieben von:

Gewalt, Zerstörung, Elend. Die Aufzählung von den realen Folgen von Krieg könnte ich ewig fortsetzen. Glorreicher Sieg gehört sicherlich nicht dazu. Tiefgründig, tiefgründig. Ich möchte aber kein Spielverderber sein, sondern euch die Fortsetzung eines Klassikers vorstellen, zumal dieser mit seiner recht einfachen Logik eine „perfekte Parabel auf den Krieg“ ist, wie ich hier im Review des ersten Teils vor zwei Jahren geschrieben hatte. Ich verweise nur auf den damaligen Post, denn man könnte fast Titel und so weiter austauschen, um alles über Teil 2 gesagt zu haben. Age Of War 2 ist eine leicht verbesserte Ausgabe des aus den Urzeiten der Browsergames bekannten Spiels. Ja, das Age of War, was ihr als Flashgame auf diversen Plattformen gratis spielen könnt, seitdem Modems piepsen und Mäuse klicken.

Gameplay von Age Of War 2

Hier deine Basis, drüben die Basis des KI-Gegenspielers. Spielziel ist es dem anderen Spieler nette Blumen und Pilze in den Vorgarten zu pflanzen. Vor allem die Pilze von heftigen Explosionen, welche seine gegen dich entsandten Einheiten zertrümmern. Fortschritt wird definiert durch den Übergang in ein neues Zeitalter mit mächtigeren Einheiten und besseren Türmen am HQ. Age Of War 2 hat dabei wieder verschiedene Schwierigkeitsgrade, welche sich allein dadurch unterscheiden, wie schnell der Gegner reagiert und durch die Zeitalter schreitet. Multiplayer gibt es nicht, hätte man aber erwarten dürfen in Zeiten von Clash Royale.

Vier verschiedene Truppentypen stehen pro Zeitalter zur Verfügung. Ihre Rekrutierung kostet Gold, was man durch die Vernichtung gegnerischer Einheiten verdient. Das HQ kann mit Türmen verstärkt werden, welche nach der einmaligen Investition passiv für dich die Gegner davon abhalten dein Tor zu erreichen. Neben dem Healthbar gibt es noch einen blauen Spellbar für besondere Angriffe. Wenn er eine bestimmte Stelle überschreitet, kannst du ins nächste Zeitalter wechseln. Motiviert soll man werden durch eine Reihe von Achievements. Neue Einheiten und zwei neue Zeitalter sollen auch Spieler des ersten Teils dazu motivieren ne Runde zu probieren.

Die Aufmachung von Age of War 2 ist zu der des Flash Games identisch. Sehr simple Grafik, aber durch den Comicstil eben auch etwas zeitlos. Passt schon. Die Musik und die Soundeffekte lassen bei mir sogar Nostalgiegefühle hochkommen. Hach, wie es meinem Röhrenmonitor und dem alten Nadeldrucker jetzt wohl geht?

Age Of War gewinnen

Die gegnerische Basis platt machen. Wie schon beim ersten Teil von Age Of War, geht es darum den KI-Gegner so schnell wie möglich zu killen. Doch Geduld ist nicht nur eine klassische Tugend seit der Homerschen Odyssee, sondern auch hier Schlüssel zum Erfolg. Im einfachen Modus dürfte wohl jeder den Gegner besiegen können. Einfach investieren und dabei vor allem an die Income-Levels denken. Lieber etwas Schaden am HQ mitnehmen als hier zu sparen.

Sparsamkeit ist eine weitere Taktik. So sollte man die extra Einheit je Zeitalter (Dino Hut für den Assault Dino z.B.), nicht kaufen. Das Eierkatapult reicht zum Beispiel für die erste Angriffswelle. Die KI spielt recht starr und wirft meist den Meteorschauer, bevor du überhaupt einen Caveman auf dem Feld hast. Du hingegen solltest auf diese Attacken verzichten, da sie dir den blauen Balken so kürzen, dass du nicht ins nächste Zeitalter kommst.

Achja, als letzten und dritten Tipp habe ich noch den offensichtlichen Sortierungsbefehl – schicke Ferneinheiten immer hinter den Nahangriff. Logisch.

Fazit und Download

Gratis ist der Download, gratis auch das Spielvergnügen. Da es keinen Multiplayer gibt, ist ja pay to win ohnehin raus aus dem Geschäft. Aber auch so hält sich die App erstaunlich im Shop zurück. Es gibt nur nen „Hacked Mode“ als Kauf.

App-Check von Age Of War 2
Name der App
Age Of War 2
Entwickler
Max Games Studios
Sprache
Englisch
getestete Version
1.0.6.1 vom 19.04.2017
getestet für
Gigaset ME Pro
Größe
64,88 MB
Positiv
+ gratis spielbar
+ wie Teil 1 ein Klassiker

Negativ
- keine Neuerungen, insbesondere kein Mulitplayer


iOS Download
Android Download
Dieser Beitrag ist als Werbung gekennzeichnet, da wir Marken und den Namen von Hard- und Software nennen. Oftmals werden uns App-Codes zur Verfügung gestellt sowie Gadgets zum Test. Unsere Links zu Amazon sind Affiliate-Partnerschaften. Außerdem sind manche unserer Beiträge durch Contentpartnerschaften bezahlt oder durch Kooperationen entstanden. Hier erfolgt eine spezifische Kennzeichnung im Text.
Themen
· · ·
Kategorien
Android · Check · iOS · Spiele
https://www.check-app.de

Hallo liebe Leser, bereits seit 2011 schreiben wir hier täglich über Apps und Gadgets und freuen uns über jedes Like / Teilen unserer Beiträge. Viel Spaß beim Stöbern im Blog! Habt ihr Fragen zu einem unserer Artikel? Dann schreibt einfach einen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Menu Title