Werbung* . 2 Jahren .

Clash Royale – Ein elektrisierendes Update!?

Geschrieben von:

Ja, da ist sie endlich! Die Version 2.1.5 von Clash Royale. Eigentlich war es für gestern angekündigt, ein kritischer Bug habe es verzögert. Angeblich hätte jeder, der gegen ein Lavahund-Deck mit Skeletten gewonnen hätte, drei Supermagietruhen bekommen. Genug der Spinnerei, hier gibt es jetzt nur harte Fakten.

Die Version ist ein eher kleineres Update. Seit der Version 2 hier ist die Luft auch etwas raus, wie ich finde. Viele Spieler kommen langsam an den Leveldeckel ihrer Karten und die Arenakämpfe werden Routine. 1, 2, 3. So könnte man das neue Update von Clash Royale auch zusammenfassen. Denn es gibt wesentlich drei große Neuerungen.

1. Neue Arena: Elektrotal

Ab 3400 Pokalen gibt es mit dem Elektrotal eine neue Arena. Dummerweise kann ich euch zu dieser keinen Screenshot liefern, da ich weiterhin ab 3800 in der Legendären Arena bin. Naja, ein Testspiel im Clan wäre möglich. Leider ist keiner der Schlafmützen ohne. ein Duo-Spiel wäre möglich. Ach nee, lasst mal. Die Arena sieht wieder neu und anders aus, liefert aber außer Ablenkung keine neuen Gameplay-Features. Als Strafe dafür also kein Screenshot. Da haben wir es.

2. Neue Karten: Zappys und Jäger

Zappys und Jäger sind zwei neue Karten. Beide lassen sich sofort freischalten. In einem Event, war ja klar. Zappy ab 8 Siegen, Jäger ab 12. Erste Teilnahme gratis.

Der Jäger ist eine Abwandlung des Musketiers. Geschossen wird auch, nur mit Flächenschaden. Realistisch. Die epische Einheit teilt auf Level 1 dann 52 x 10 Schadenspunkte aus. Klingt also wie ein guter Konter gegen Skelette, Fledermäuse und sonstige Truppenanhäufungen. Kostenpunkt vier Elixier.

Die Zappys sind kleine betäubende Einheiten. Die Karte ist selten und für 4 Elixier bekommt man gleich drei der Zappys ausgespielt.

Neu ist außerdem der Königsgeist. Die legendäre Karte ist für Januar angekündigt. Er ist unsichtbar bis er angreift. Spooky.

3. Neue Truhen

Davon gibt es logischerweise nun drei. Sie fügen Zufallselemente bei der Ausspielung der Karten hinzu. Leider sind sie derzeit nur im Shop und über Events verfügbar. Die Blitztruhe erlaubt den Austausch von 5 vorhandenen Karten, Kostenpunkt 250 Juwelen. Die Glückstruhe enthält verspricht eine genau einen Kartenstapel, Kostenpunkt 750 und die Königstruhe für 2500 Juwelen ist ne Auswahltruhe mit einer Legendary.

Alles in allem ein paar Neuerungen. Neue Karten, die ohnehin keinen Deckplatz haben. Neue Truhen, die richtig viel Geld kosten und eine für mich nicht spielbare Arena.

Kleinere Neuerungen gibt es auch noch: das tägliche Geschenk in den Quests ist jetzt immer aktiv (verpasst bloss keinen Tag, ihr Suchties), der Shop zeige mehr Karten, die man braucht und keine gemaxten mehr. Die Achievements sind weg. Zahlreiche Einheiten werden geschwächt, u.a. der Schweinereiter.

Dieser Beitrag ist als Werbung gekennzeichnet, da wir Marken und den Namen von Hard- und Software nennen. Oftmals werden uns App-Codes zur Verfügung gestellt sowie Gadgets zum Test. Unsere Links zu Amazon sind Affiliate-Partnerschaften. Außerdem sind manche unserer Beiträge durch Contentpartnerschaften bezahlt oder durch Kooperationen entstanden. Hier erfolgt eine spezifische Kennzeichnung im Text.
Kategorien
Spiele
https://www.check-app.de

Hallo liebe Leser, bereits seit 2011 schreiben wir hier täglich über Apps und Gadgets und freuen uns über jedes Like / Teilen unserer Beiträge. Viel Spaß beim Stöbern im Blog! Habt ihr Fragen zu einem unserer Artikel? Dann schreibt einfach einen Kommentar!

Kommentare zu Clash Royale – Ein elektrisierendes Update!?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Menu Title