Werbung* . 1 Jahr .

iPhone Favoriten Fotos speichern oder herunterladen?

Geschrieben von:

Das Smartphone ist ne Kamera. Darüber brauchen wir hier nicht streiten. Einen großen Vorteil hatten aber alle klassischen Kameras: nen herausnehmbaren Film, ne Speicherkarte oder von mir aus sogar ne Bleitafel oder was man damals so nutzte. Das iPhone hingegen macht es dem Nutzer doch recht schwer auf die Fotos zuzugreifen. Und macht es mit der Funktion „Favoriten“ sogar nochmals extra kompliziert, wie ich finde. Jetzt mag der ein oder andere einwenden, dass man es doch trotzdem einfach an den PC anstecken kann, die Bilder teilen per Mail oder was auch immer. Doch wer viele Aufnahmen mit dem iPhone macht, kennt das Chaos in der Ordnerstruktur. Eine Lösung stellt eigentlich diese eben genannte Markierung als Favorit dar, doch wie man kann diesen Ordner speichern? Eine Frage.

Chaos vorprogrammiert: Ist die Foto-App von iOS toll? Ich bin da kritisch. Zur Klarstellung – mit Foto-App ist hier jene Anwendung mit dem blumenartigen Icon gemeint, was auf jedem iPhone oder iPad vorinstalliert ist. Diese hat über die Jahre einige Änderungen erfahren, präsentiert sich aber weiterhin als Darstellung für die Fotos wie in einem Ordner. Verschiedentlich sortierbar. Besonders beeindruckend sieht die Ansicht für Jahre aus. Wer hingegen das iPhone an den PC anschließt, der findet die Fotos in recht kryptisch und nicht immer linear bezeichneten Ordnern wieder. Während man drüben bei Android z.B. Screenshots separiert vorfindet, liegt auf iOS alles in einer Struktur.

Favoriten festlegen Der iPhone-Fotograf wird von einem Motiv drei, vier Bilder (oder mehr) gemacht haben und anstatt die „schlechteren“ zu löschen, einfach nur das gewünschte als Favorit markieren. Das geht über das Herzsymbol unten mittig. Geht man dann auf Alben unten rechts, dann erscheint das Foto hier im Ordner Favoriten.

Meine Frage: Wie kann man diese Fotos aus dem Favoriten-Ordner gebündelt herunterladen? Ordner ist dabei wohl die falsche Bezeichung, da iOS diese offenbar nicht in einen extra Ordner kopiert, sondern nur markiert. Am PC liegen die Favoriten weiterhin unsortiert in allen Verzeichnissen. Geht es vielleicht mit einem Clouddienst?

iOS Download
Dieser Beitrag ist als Werbung gekennzeichnet, da wir Marken und den Namen von Hard- und Software nennen. Oftmals werden uns App-Codes zur Verfügung gestellt sowie Gadgets zum Test. Unsere Links zu Amazon sind Affiliate-Partnerschaften. Außerdem sind manche unserer Beiträge durch Contentpartnerschaften bezahlt oder durch Kooperationen entstanden. Hier erfolgt eine spezifische Kennzeichnung im Text.
Themen
Kategorien
iOS
https://www.check-app.de

Hallo liebe Leser, bereits seit 2011 schreiben wir hier täglich über Apps und Gadgets und freuen uns über jedes Like / Teilen unserer Beiträge. Viel Spaß beim Stöbern im Blog! Habt ihr Fragen zu einem unserer Artikel? Dann schreibt einfach einen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Menu Title