10 Monaten .

Donnerstags-Check: Maguss frisch für iOS erschienen (Update auf Android)

Geschrieben von:

Maguss wurde schon so einiges genannt. Hat sich schon Titel verdient. Ist also keine überraschende Neuerscheinung dieser Tage. Genannt wurde Maguss etwa das “Harry Potter Go” oder eben zumindest das AR-Spiel für Fans des Zauberharalds. Der Entwickler der App, Mawa, kommt zum Kontrast an diese Ansprüche aus einem kleinen Städtchen in der südöstlichen Slowakei mit 8000 Einwohnern und zwei Denkmälern. Eine Finanzierung durch Crowdfunding per Indiegogo machts möglich. In früheren Berichten ist die Rede davon, dass ein Tokar die App entwickle und aus Dänemark stamme. Verwirrend. Versprochen wird ein einzigartiges AR-MMORPG. Man soll Zauber erlernen, Tränke herstellen und kämpfen. All das konnte man auf Android schon ein Weilchen in der closed beta, auf iOS ist es nun erhältlich und die beta nun offen. Die Reviews sind hier wie da recht positiv.

Join Maguss! Alice begrüßt uns im Spiel. Sie trägt eine Brille und viel wichtiger noch: ein Buch! Was wäre Zauberei ohne Bücher? Jedenfalls gibt es da ne Bedrohung und die Zauberer hätten sich zusammengeschlossen. Wegen der Story wird wohl niemand Maguss lieben, ist mein Ersteindruck. Aber was hat Pokémon schon für ne Geschichte. Uh. Ihr sagt, es gibt da über 1000 Folgen eines Anime. Ach verdammt. Aber weiter. Vier Klassen sind verfügbar: Paladin, Warden, Rogue und Druid. Jede habe seine Eigenschaften und besondere Zaubersprüche. Ich denke an dieser Stelle könnte man einen Guide einfügen, für welche der vier Klassen man sich entscheiden soll. Sie haben alle ihre Vor- und Nachteile heißt es. Ich denke, ich mache es aber wie bei McDonalds und nehme das, was mir als erstes in den Sinn kommt. Schmeckt letztlich ja dann doch alles gleich. Nee, wartet mal. Der Druid hat als positive Eigenschaft, dass er in allen Fähigkeiten so durchschnittlich ist (Average in all attributes). Also ich nehme den Rogue, da er sich besonders gut konzentrieren könne und das passt zu mir. Wie war gleich nochmal das Wetter morgen? Gleich mal schauen! Und gibt es was neues über Tesla? *10Minutenspäter*

Also wir waren bei der Charaktererstellung. Sehen dann ne Karte mit ersten Gegnern, dürfen kämpfen. Aber nochmals Stopp. Mein Einstieg ins Android-Spiel ist mehr als holprig. Die schöne Grafik, die virtuelle Karte und die Charaktere machen mich neugierig. Aber das Kampfsystem mit den zu zeichnenden Glyphen ist mehr als gewöhnungsbedürftig. Was muss ich zeichnen, um den Zauber einzusetzen? Es geht einfach nicht. Und so schnell war mein erster Ausflug in Maguss auch schon beendet. Mich besiegt ein Wesen mit hellen Augen auf Level 1. Nein, es besiegt mich nicht. Ich warte bis zum Zug 20 und dennoch bleibe ich bei 1 von 120 Hitpoints. Vielleicht schaue ich auf dem iPhone nochmal rein.

Was die App an Features verspricht, das klingt nämlich eigentlich nicht schlecht:

Trete einem Orden bei und konkurriere um den Spitzenplatz.
Wirke mächtige Zauber mit deinem Handy oder leite Magie durch den Maguss Zauberstab.
Duelliere dich mit anderen Zauberern von Angesicht zu Angesicht oder wähle den Distanzmodus.
Entdecke Verliese der Unterwelt und bezwinge spannende Aufgaben.
Bekämpfe verschiedene Kreaturen auf der ganzen Welt.
Fange und zähme wilde Monster und lass sie dir zur Seite stehen.
Meistere zahlreiche Berufe vom Verzaubern bis zum Zaubertrankbrauen.
Besuche lange vergessene Orte und suche nach seltenen Zutaten.

Bei Google Play steht übrigens noch im Storetext, wonach die Teilnahme an Maguss noch limitiert sei: “für diejenigen zugänglich, die die Alpha erworben haben.” Dies ist aber nicht der Fall, wohl durchs neue Update und den Release auf iTunes. Anmelden muss man sich beim Start der App gleichwohl. Entweder mit Facebook oder per Email, wofür man dann auch extra nen Token fürs Opt-In bekommt.

App-Check von Maguss
Name der App
Maguss
Entwickler
Mawa
Sprache
Englisch
getestete Version
0.1.1 vom 18.02.2018
getestet für
Gigaset GS 270 Plus
Größe
193 MB
Positiv
+ sieht interessant aus


Negativ
- erster Kampf funktioniert nicht


iPhone, iPod, iPad Download
Android Download
Kategorien
Android · Check · iOS · Spiele
https://www.check-app.de

Hallo liebe Leser, bereits seit 2011 schreiben wir hier täglich über Apps und Gadgets und freuen uns über jedes Like / Teilen unserer Beiträge. Viel Spaß beim Stöbern im Blog! Habt ihr Fragen zu einem unserer Artikel? Dann schreibt einfach einen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Menu Title